Forenindex » Archiv » Adobe GoLive » Popups

Popups

ThomasSchulz
Beiträge gesamt: 39

11. Feb 2004, 14:25
Bewertung:

gelesen: 2096

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

kann mir jemand mal einen Tip geben?
Als Novize in GL CS suche ich nach einer Möglichkeit einen Hotspot mit einem PopUp zu verbinden.

Will sagen, wenn ich mit der Maus über den Hotspot komme, soll ein Menuue aufklappen, in dem die Möglichkeit besteht unter 2 verschieden Downloads zu wählen.

Beim DW ist das relativ einfach zu bewerkstelligen.

Danke schon mal im Voraus

Thomas

Popups

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

11. Feb 2004, 15:26
Bewertung:

gelesen: 2096

Beitrag als Lesezeichen
Hi
Dem Hotspot eine Aktion zuweisen, die einen Rahmen mit den Links sichtbar macht.
Kusi

http://www.k-k.ch

Popups

ThomasSchulz
Beiträge gesamt: 39

11. Feb 2004, 17:37
Bewertung:

gelesen: 2096

Beitrag als Lesezeichen
@ Kusi.

Danke Dir, aber wie sag ich der Aktion das mit dem Rahmen und das da die Links drin stehn. In den zur Auswahl stehenden Aktionen find ich es nicht.

Sorry das ich so blöd frage und nerve, aber in der Hilfe steht nix drin - oder ich finds nicht. Der Fehler sitzt ja bekanntlich immer VOR der Tastatur.

Thx

Thomas

Popups

r a c
Beiträge gesamt: 955

11. Feb 2004, 17:51
Bewertung:

gelesen: 2096

Beitrag als Lesezeichen
Du sagst der Aktion, dass es die Sichtbarkeit des Schweberahmens mit dem Link drin einschalten soll.
Kusi schlägt also vor, gar kein popup zu verwenden, sondern Rahmen, die zuerst auf unsichtbar stehen und dann von der Aktion auf sichtbar geschaltet werden. Gibt so auch weniger Probleme mit Leuten, die Popup's nicht mögen ;-)

Grüsse r a c

(Dieser Beitrag wurde von r a c am 11. Feb 2004, 17:56 geändert)

Popups

ThomasSchulz
Beiträge gesamt: 39

11. Feb 2004, 18:08
Bewertung:

gelesen: 2096

Beitrag als Lesezeichen
:-)))

Danke, aber ich glaube ich habe was falsches geschrieben.
Was ich meine, ist so'n Klappmenü, das sich am Bild öffnet und dem User die Möglichkeit gibt, auszuwählen, ob er das RGB-Bild oder das CMYK-Bild downloaden will.

Sorry,

Thomas

Popups

r a c
Beiträge gesamt: 955

11. Feb 2004, 18:23
Bewertung:

gelesen: 2096

Beitrag als Lesezeichen
Schon klar.
Du nimmst einen Schweberahmen, platzierst diesen auf/neben dem Bild, oder wo du willst. Hinein kommen die nötigen Links, Text, was immer. Du schaltest das Ganze auf "unsichtbar".
Dann verlinkst Du das Bild mit der Aktion, die den Rahmen sichtbar schaltet. und fertig.

(Dieser Beitrag wurde von r a c am 11. Feb 2004, 18:28 geändert)

Popups

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

12. Feb 2004, 08:32
Bewertung:

gelesen: 2096

Beitrag als Lesezeichen
Hi
Also versuch mal auf dem Bild eine Imagemap zu erstellen. Als Link im Inspektor gibts du nur ein # Zeichen ein. öffne nun das Fenster Aktionen und wähle Mausklick oder Mauskontakt. Im kleinen Fensterchen Aktion musst du nun das Fragezeichen anwählen. Unten Links wählst du nun unter Aktion -> Multimedia -> Sichtbarkeit. Dort wiederum kannst du nun den Rahmen auswählen, in dem die Links für die Bilder sind und die entsprechende Funktion also einblenden. Hoffe, es klappert.

Kusi

http://www.k-k.ch

Popups

ThomasSchulz
Beiträge gesamt: 39

12. Feb 2004, 10:00
Bewertung:

gelesen: 2096

Beitrag als Lesezeichen
Hi,

danke erst mal, ich werde eure Tipps ausprobieren.
Ich melde mich, wenns geklappt hat - oder nicht.

Muss heut erst mal andere jobs erledigen.

Danke nochmal

Thomas

Popups

ThomasSchulz
Beiträge gesamt: 39

13. Feb 2004, 18:15
Bewertung:

gelesen: 2096

Beitrag als Lesezeichen
@ Kusi
@ rac

Ihr seid Helden. Danke!!!! das mit dem Schweberahmen funtioniert prima.

ein schönes WE

Thomas