Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe InDesign » Wodurch wird das in Freehand erstellte PDF "verfremdet"?

lindi
Beiträge: 2
25. Mär 2004, 14:32
Bewertung:
gelesen: 350
Beitrag als Lesezeichen

Wodurch wird das in Freehand erstellte PDF "verfremdet"?


Habe in Freehand ein PDF erstellt - in InDesign platziert (soweit alles wunderbar!) Beim Ausdruck auf einem Digitalprinter sind die Farben des PDF zu dunkel! Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
25. Mär 2004, 16:06
Bewertung:
gelesen: 348
Beitrag als Lesezeichen

Wodurch wird das in Freehand erstellte PDF "verfremdet"?


Hallo Lindi,

in welchem Farbraum sind die Farben im FreeHand PDFs definiert? RGB oder CMYK? Geräteabhängig oder geräteneutral? Sind in dem generierten Freehand PDF evtl. "Default" Farbräume eingebettet (DefaultRGB oder DefaultCMYK)?
Sind die Farben der in Adobe InDesign selbst angelegten Farbobjekte auch zu dunkel oder nur die des importierten PDFs?
Wie sieht der Ausdruck aus, wenn Sie das FreeHand PDF direkt aus Acrobat ausdrucken?

Fragen über Fragen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
(Dieser Beitrag wurde von Robert Zacherl am 25. Mär 2004, 16:07 geändert)
Top