Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » Adobe Photoshop » Grafik von Adobe 5.0 in Powerpoint 2000

Grafik von Adobe 5.0 in Powerpoint 2000

hatshy
Beiträge gesamt: 1

13. Jul 2004, 06:22
Bewertung:

gelesen: 311

Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

folgendes Problem: eine Grafik (erstellt in PS 5.0) soll in eine Powerpointpräsentation (Officepaket 2000), das ganze an einem PC. Nun meine Fragen:

- Welches Format ist für die Grafik das sinnvollste?
- Kann ich einen Beschneidungspfad mitkonvertieren? (in der Präsentation soll ein einheitlicher Hintergrund sein, d.h. weißer Hintergrund der Grafik ist unerwünscht)
- Ist der Ablauf zum Erstellen eines Beschneidungspfades korrekt? (Auswahl-Pfadoptionen-neuer Pfad-Beschneidungspfad)

Vielen Dank schon mal an Euch Profis. Ich hoffe, Ihr könnt Euch noch an die antiquierten Programmversionen erinnern *g*, ich hab hier nichts anderes....

Caro

Grafik von Adobe 5.0 in Powerpoint 2000

gpo
Beiträge gesamt: 5520

13. Jul 2004, 10:34
Bewertung:

gelesen: 311

Beitrag als Lesezeichen
Hi,

zwei Möglichkeiten..

1)
du machst in Photoshop....als Hintergrund...dei gleiche farbe wie in PP!!....und speicherst als TIF oder JPG

2)
oder du machst ein einfaches PNG mit transparentem Hintergrund...für PP

oder vielleicht auch noch du nimmst weiß(oder andere nicht vorkemmende farbe)...als Hintergrund und in PP gibt es die Möglichlkeit...."diese" Farbe auszublenden!

die schönste ist natürlich die erste variante....weil wenn man richtig arbeitet und die genauen farbwerte von PP nimmt...kann man sogar Verläufe/Montagen/Composings darstellen:))
Mfg gpo