Forenindex » Programme » Print/Bildbearbeitung » QuarkXPress » geht nicht öffnen

geht nicht öffnen

bo
Beiträge gesamt: 1

22. Aug 2002, 14:29
Bewertung:

gelesen: 797

Beitrag als Lesezeichen
ein dokument, dass vermutlich aufgrund der tatsache, dass ein bild per kopieren eingefügt wurde, 38 mb hat, geht nicht mehr öffnen. einige zeit sanduhr, dann "diese anwendung wird aufgrund eines ungültigen vorgangs geschlossen".
was tun?

geht nicht öffnen

Der Holgi
Beiträge gesamt: 967

26. Aug 2002, 14:28
Bewertung:

gelesen: 794

Beitrag als Lesezeichen
Hallo!!!

Ist PC hier allgemein gemeint, oder benutzt Du QuarkXPress auf einer Windows-Kiste?? Welche Version von Quark verwendest DU???

Probier mal folgendes und sei ein bisschen detailfreudiger wenn Du nochmal antworten musst:

- Starte QuarkXPress.
- Lass Dir eine Palette (z.B. die Farbpalette) anzeigen.
- Schiebe Sie oben links in die Ecke unter(!) die Menüleiste.
- Vergrößere die Palette, bis sie den ganzen Monitor abdeckt (ein Dokument könnte jetzt nicht mehr gesehen werden!!!!).
- Öffne das Dokument (dies sollte jetzt ganz fix gehen) mit dem Dateimenü.
- Gehe in Bearbeiten - Vorgaben - Dokument und aktiviere die Checkbox "Keine Bilddarstellung"
- Verkleinere die Palette jetzt
- Lösche den Bildrahmen, lege einen neuen an, lade das Bild "normal"

Funktioniert es jetzt????