[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex Erweiterte Suche Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 30 Ergebnisse
1 2
Datensätze als PNG mit separatem Dateinamen exportieren
Hallo liebes Hilf-Dir-Selbst Forum,

ich habe eine Motiv erstellt aus dem ich eine Motiv-Serie machen möchte. Ähnlich wie bei Visitenkarten oder einem Serienbrief. Sagen wir auf dem Motiv steht z.B. "Bester Koch der Welt". Dabei soll "Bester Koch" mit Daten aus einer Excel Tabelle ersetzt werden durch "Beste Köchin", "Bester Handwerker", "Beste Handwerkerin", "Bester Anwalt", usw. Die daraus entstehenden Motive sollen als PNG mit transparentem Hintergrund (nicht als PDF) automatisch als separate Dateien exportiert werden. Jede Datei soll lediglich nach dem jeweiligen Beruf benannt sein. Also einfach nur "Koch", "Köchin", "Handwerker",... heißen.

Wie ich Excel Datensätze über die Funktion "Datenzusammenführung" importiere habe ich durch Recherche bereits heraus gefunden. Nur weiß ich ab da nicht weiter. Kann mir jemand weiter helfen?

Ich freue mich auf Eure Antworten!

Sebastian
(889/3)
Logodesign - Hohe Erwartungen und Anforderungen. Zudem ist ein Logo immer Chefsache.


Das Logo ist jeder Firma heilig. Die Erwartungen an die Funktionen des Logos sind oft zu hoch, da soll etwa die Firmengeschichte transportiert werden und trotzdem soll es modern wirken.

Ein Logo ist immer Chefsache. Meint dieser. Mit der Konsequenz, dass nicht nur der Chef bestimmt, sondern eventuell auch seine Frau. Es ist anzunehmen, dass der Chef wenig von Logos versteht und mit grosser Wahrscheinlichkeit aufs eigene Bauchgefühl vertraut. Gleich, ob das Logo nun professionell entwickelt und in umfangreichen Pretests ausgewählt wurde oder ob das Bauchgefühl entschied, Logos bergen Emotionen. Man unterstellt ihnen gerne, für den Unternehmenserfolg schlechthin verantwortlich zu sein. Wenn eine Korrelation zwischen Logodesign und Unternehmenserfolg bestehen würde, würden logischerweise mit der Zeit nur die guten Logos überleben. Das ist jedoch bei Weitem nicht so. Ob ein Unternehmen floriert, hängt zu wesentlichen Teilen von anderen (Wirtschafts-)Faktoren ab. So ist es ganz natürlich, dass wir gute neben fürchterlichen Logos sehen, und Firmen auch mit diesen ganz gut leben können. Es ist wohl die Summe vieler Kleinigkeiten, die ein Wesen ausmachen, und ich bezweifle, dass Heidi Klum mit einem kleinen Muttermal auf der linken Backe weniger erfolgreich wäre.

weiter lesen >>


www.gamper-media.ch
www.dynpg.ch(203/0)
Datensätze als PNG mit separatem Dateinamen exportieren
Hallo Sebastian, automatisiert funktioniert das nur über ein (kostenpflichtiges) Skript. Interessierte Skripter werden sich direkt bei dir melden.
Gruß Kai Rübsamen
(827/1)
Suchen/Ersetzen Script mittels Liste
Hallo Christoph, schau mal ob du oben Zugriff auf die ID-Skriptsammlung hast. Evtl. brauchst du den Status eines Members (über Spende). Hier gibt es "FindChangeByList_mod3.jsx". Dort hat Martin Fischer vor Jahren einen kleinen Dialog spendiert, wo du die aktuelle story auswählen kannst.
Gruß Kai Rübsamen
(210/0)
Datensätze als PNG mit separatem Dateinamen exportieren
Hallo Sebastian,

ich bin mir nicht sicher, ob ich dich richtig verstanden habe. Hast du in InDesign als Ergebnis ein Dokument mit einer bestimmten Anzahl von Seiten, wobei jede Seite eines deiner "Motive" repräsentiert?

Wenn ja, dann könnte dir die Output Factory helfen: http://zevrix.com/outputfactory.php

Damit kannst du umfangreiche InDesign-Dateien automatisiert als Einzelseiten-Dateien exportieren, u. a. auch als PNG.

Um die gewünschten Dateinamen zu erhalten, also z. B. "Koch.png" für "Bester Koch der Welt", könntest du auf einer nicht druckenden Ebene ein entsprechendes Textfeld als "Script Label" definieren, das bei der Datenzusammenführung aus der Excel-Datei entsprechend gefüllt wird. Output Factory wiederum kann den Inhalt des Script Labels auslesen und als Dateinamen verwenden.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)(814/0)
Feldfunktionen von Word in Indesign löschen
Hallo Uli,

verstehe das Problem noch nicht ganz. Hast Du da ein Mini-Beispieldokument aus Word und dem Ergebnis in Word? Bei mir kommen Feldfunktionen wie der Benutzername einfach als normaler Text in InDesign an.

In Word kann man Feldfunktionen Suchen und Ersetzen und mit VBA (evtl. auch AppleScript) in ihre reine Textentsprechung umwandeln. Aber klar, das muss vorher passieren.

Viele Grüße, Thomas
(120/3)
Programm-Installation
Hallo,

Habe meinen MacBook Pro 15" platt gemacht und neu installiert mit MacOsX 10.12.6 Sierra.
Jetzt wollte ich mein altes QuarkXPress 10.1 installieren. Geht nicht mehr.
Mist. Hat das was mit 32 bit zu tun oder ist es zu alt? Mir hat das immer gereicht für den privaten Bereich halt.
Wäre um Hilfe dankbar.

LG, Josef
(313/1)
vergrössern / verkleinern
Grüezi
Ich bin mich an Adobe-Programme gewohnt.
Jetzt soll ich meinen Kollegen ergänzen. Er arbeitet im CorelDraw.
Da vermisse ich nun richtig die Funktion, dass ich alles gruppieren kann und dann vergrössern/verkleinern.
Nur werden da die Schriften nicht mitskaliert.
Wer weiss Rat? (PC, CorelDraw 16)
Besten DANK schon jetzt.
Otto Sennhauser(202/2)
vergrössern / verkleinern
Antwort auf:
Nur werden da die Schriften nicht mitskaliert.

In dem Falle handelt es sich um "Mengentext" (= in einem Rahmen, ggf. mit verschiedenen Absatzformatierungen versehen), nicht um einfachen "Grafiktext".

Der "Mengentext" soll mWn in CorelDraw nicht (stümperhaft) mitskaliert werden, sondern die Textattribute sollen dann entsprechend neu definiert werden?!

Funktionieren sollte aber das (stümperhafte) Mitskalieren trotzdem mit gleichzeitigem Drücken der "Alt" Taste.

Alternative wäre ggf. noch das vorherige Umwandeln des Mengentextes in Grafiktext oder in Kurven - jeweils mit Nachteilen bzgl. späterer Textänderungen!?
(193/1)
Katalogerstellung mit XML
Hallo Zusammen,

ich darf für einen Kunden einen Seminarkatalog erstellen. Die Daten werden über XML von einer Webagentur angeliefert.

Ich arbeite das erste Mal mit XML und hab auch schon das ein oder andere Video geschaut. Allerdings hab ich dort immer nur gesehen, dass es einen Textrahmen gab pro Seite, wo alle Daten eingeflossen sind. Daher würde ich mich freuen, wenn hier jemand seine Erfahrungen mit mir teilen könnte.

Worum geht es:
Jedes Seminar soll auf einer eigenen Seite.

Die Gliederung ist immer gleich.
- Kopfzeile: Name des Seminar und die Seminarnummer
- linke Seite: linke Spalte – Daten wie Kosten, Ort, Referent etc. und in der rechten Spalte – Seminarinhalte / Beschreibung.
- auf der rechten Seite ist es genau spiegelverkehrt. Also linke Spalte – Seminarinhalte und Beschreibung. Rechte Spalte – Daten wie Kosten etc.
- Fusszeile: Veranstalter

je nach Seminar gibt es mehr oder weniger Inhalte. Manche "Tags" sind auch leer. Zum Beispiel gibt es nicht bei jedem Seminar den Punkt "Information".

Jetzt ist meine Frage: wie gehe ich hier am besten vor?
Kann ich eine Templateseite erstellen mit mehreren Textrahmen und die jeweiligen Tags hinterlegen, was wo hinkommen soll?

Wenn ja, wie definiere ich dann die Abstände, wenn z.B. ein Textfeld kürzer ist, damit das nachfolgende Textfeld "hochrutscht". Damit ich überall die selben Abstände habe.

Das Dokument wird schlussendlich um die 200 Seiten haben. Es wäre daher schön, wenn ich es automatisieren könnte.

Ich bin dankbar für jeden Input und hoffe ich hab mir klar genug ausdrücken können, wo der Schuh drückt.

Tausend Dank im Voraus.

Liebe Grüsse
Kathy
(376/2)
Feldfunktionen von Word in Indesign löschen
Hallo Thomas,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Das sind Referenzmarken (Feldfunktionen) die in Word, in Verbindung mit Smartnotes, erstellt sind. Zum Doppelpfeilsymbol: das ist die Marke für Querverweise, welches jedoch in der Querverweispallette nicht gelöscht werden können. Aber sind dennoch da.

Wie bereits erwähnt, könnte man bevor der Texteinfluss von Word stattfindet, die Feldfunktionen lösen. Aber was ist, wenn der Text bereits im InDesign-Layout final ist?

Kann man das noch nachträglich (auch mittels Skript) aus dem Text löschen?

Gruß
Uli
(96/2)
Indesign - Umbruch im Inhaltsverzeichnis
Vielen Dank, Ihr Beiden, so mag's wohl angehen:

https://www.dropbox.com/s/55eri2u8xnj1yxw/pv_inhalt_neu.jpg?dl=0

sagnwamal mit P300 nachgeschliffen = Zeilenabstände und Punktgröße mit der Hand nachgeregelt;
als Absatzformat IHV vermochte ich's indes nicht.

MfG
Marco Molfrani
Berlin-Kreuzberg(710/0)
Rahmen ausrichten
Hallo,

ich würde einen ausgewählten Rahmen gerne per Skript auf der Seite nach unten ausrichten und dann wieder 6mm nach oben schieben. Das Script traue ich mir eigentliche zu, allerdings finde ich nicht die passende "Methode" zum Ausrichten an "Seite unten".
Habt ihr nen Tipp?

Vielen Dank!
(422/3)
Rahmen ausrichten
hallo,
Stichwort "Ausrichten-Panel"

Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC(405/0)
Rahmen ausrichten
Danke. Das kenne ich natürlich.
Ich möchte es per Skript umsetzen.
Danke!
(393/1)
1 2

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
22.05.2019 - 23.05.2019

Effiziente Medienproduktion mit InDesign und Photoshop

München
Mittwoch, 22. Mai 2019, 09.30 Uhr - Donnerstag, 23. Mai 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Wie arbeiten Sie mit Colormanagement in InDesign? Wie gelangen Sie rascher zu einer flexiblen Dateivorlage? Welche Prozesse im Umgang mit Texten, Bildern oder Tabellen lassen sich eleganter gestalten, welche automatisieren? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Profiwerkzeugen für Typo und Layout deutlich schneller und effizienter arbeiten können – auch im Team und mit Kunden!

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/zweitaegige-weiterbildung-zum-next-generation-publisher/

Zweitägige Weiterbildung zum Next Generation Publisher
Veranstaltungen
22.05.2019

München
Mittwoch, 22. Mai 2019, 13.52 Uhr

Schulung, Seminar

Die Schulung konzentriert sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben in der Bildbearbeitung: Colormanagement, Farbkonvertierungen, Brillanz, Belichtung, Farbretusche, Freisteller, Schärfe und verlustfreie Bildkorrektur. Ein Schwerpunkt der Schulung liegt in der verlustfreien Bearbeitung von Bilddaten und bietet zudem den Ausblick auf Bildmontagen, das Anlegen von Farblooks und den Umgang mit dem RAW-Format an.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/schulung-photoshop-next-generation/

Photoshop Schulung für Fortgeschrittene