hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Forenindex -- Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 181 Ergebnisse
« « 1 2 3 4 5 ... 13 » »
Wie kann ich eine 4GB-Datei in Indesign CC 2018 öffnenHallo Uwe,

das hört sich gut an. Mein Kollege meinte, die Version CC2017 würde nicht mehr zum Download angeboten, das habe ich so hingenommen, ohne selber nachzusehen. Werde das jetzt prüfen und mich wieder melden. Das Skript anzuwenden, trau ich mich nicht, da fehlt mir die Praxis. Wüsste auch gar nicht, wo und wie das einzusetzen wäre. Ich werde es mit dem Donload von CC2017 versuchen.

Gruß Jürgen
So kann ich hier nicht arbeiten(198/4)
24. Nov 2017, 16:22
Wie kann ich eine 4GB-Datei in Indesign CC 2018 öffnenHallo Jürgen,
also gut, "Datei wird umgewandelt" deutet darauf hin, dass die Datei in einer früheren Version von InDesign erstellt wurde.

Du kannst jetzt folgendes machen:
Prüfe, mit welcher exakten Version die Datei zuletzt gespeichert wurde.
Prüfe, ob die Datei beschädigt ist.

Mein Rat: Öffne die Datei mit der InDesign-Version, mit der sie zuletzt gespeichert wurde.

Da Du die CC 2018 aboniert hast, kannst Du auch alle Versionen von CS6 bis CC 2017.1 zum Installieren runterladen.

Zum Prüfen der Datei – beide oben erwähnte Aspekte – kann ich Dir das Skript WpsIndFileIdentifier.jsx ExtendScript (JavaScript) vom Werner empfehlen.
Das Skript gibt Dir eine Übersicht, auf welchem Betriebssystem und in welcher Version die Datei jemals gespeichert wurde.

Kostenlos hier zum Runterladen:
https://weepee.de/....php?t=107&p=216
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender(208/8)
24. Nov 2017, 16:15
Wie kann ich eine 4GB-Datei in Indesign CC 2018 öffnenHallo Uwe,
Betriebssystemm ist MacOS Sierra 10.12.5, und deine Vermutung stimmt: die Dame hat reichlich Bilder eingebettet. Beim Versuch, die Datei zu öffnen, tut sich gefühlt eine halbe bis ganze Minute nichts, bis der Fortschritts-Balken erscheint. Dann kommt noch einmal die Meldung "Datei wird umgewandelt" und danach hört der Öffnungsvorgang ohne weitere Fehlermeldung einfach auf.

Gruß Jürgen
So kann ich hier nicht arbeiten(212/9)
24. Nov 2017, 15:55
Radiergummi füllt den Kreis nicht mehr aus ????Ist die Pinselhärte auf 100% gestellt?

Frohes Schaffen!
mac_heibu(503/1)
24. Nov 2017, 15:53
GREP: Zahl und Einheit spationieren für Fortgeschrittene (oder Theoretiker)Liebe Leser,

ich probiere gerade, eine einigermaßen "sorgenfreie" GREP-Suche zu erstellen, um Zahlen und Einheiten mit einem Achtelgeviert zu spationieren.

Dabei möchte ich diese Abfolgen finden:
100mm
100 mm

aber diese hier nicht (damit ich sie nicht immer und immer wieder finde):
100[achtelgeviert]mm

Vereinfacht sieht das Muster aktuell so aus:

Suchen: (\d+)(?<!~<) ?(?=mm\>)
Ersetzen: $1~<

Also:
– (\d+) such nach einer oder mehr Ziffern (als Suchgruppe)
– (?<!~<) hör auf wenn schon ein Achtelgeviert da ist
– ? ein Space oder keiner
– (?=mm\>) schau ob danach eine Einheit folgt (im Beispiel nur mal die mm drin, sind natürlich mehr als das)
– $1~< ersetze die gefundene Zahl und häng ein Achtelgeviert an

Das funktioniert auch bestens, und ich finde nicht ständig schon "erledigte" Fälle (wie wenn ich nach \s suchen würde).




"Schönheitsfehler" an der Sache ist, dass ich die Zahl mit suche und dann wieder mit sich selbst ersetze.

Schöne fände ich eine dieser Suchstrings:
(?<=\d)(?<!~<) ?(?=mm\>) oder
(?<=\d(?<!~<)) ?(?=mm\>)

Es stellt die Ziffer auch in einen Lookahead, schließt dann (geklammert oder in Serie) ein möglicherweise vorhandenes Achtelgeviert aus und schaue nach ob eine Einheit folgt.

Die Suche funkioniert auch – es findet die Stelle zwischen 100 und mm und markiert diese (also sogar das "nichts" in "100mm"), wenn da ein Space drin ist oder keiner (aber nicht beim Achtelgeviert).
Allerdings klappt das Einfügen nur beim Fall "100 mm", aber nicht bei "100mm" ... d.h. beim Klick auf "Suchen" wird das Nichts zwischen 100mm gefunden, aber beim Klick auf "Ersetzen" wird dann nichts ersetzt.

Gibt's dafür eine Lösung oder kann man einfach nicht "Nichts durch Etwas" in Indesign ersetzen?

Vielen Dank für jede Idee
Bastian
(55/1)
24. Nov 2017, 15:46
Wie kann ich eine 4GB-Datei in Indesign CC 2018 öffnenHallo Jürgen,
auf welchem Betriebssystem bist Du unterwegs?

Hm. InDesign-Datei mit 4 GB Größe?
Da scheint prinzipiell am Workflow 'was nicht zu stimmen.

Ich nehme an, dass da jede Menge Abbildungen nicht verknüpft, sondern voll ins Layout geladen wurden.

Bekommst Du eine aussagefähige Fehlermeldung, wenn Du's versuchst?
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender(229/10)
24. Nov 2017, 15:43
sRGB Farben komfortabel auswählenWenn du auf den kleinen Farbwürfel unterm Asurufezeichen klickst, wird ein darstellbarer RGB Wert eingestellt.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(80/0)
24. Nov 2017, 15:19
Wie kann ich eine 4GB-Datei in Indesign CC 2018 öffnenHallo zusammen,

eine Kollegin hat es geschafft, eine Indesign-Datei auf 4 GB Größe zu bekommen. Jetzt lässt sich diese nicht mehr mit der aktuellen Version (13.0.1) öffnen. Weiß jemand Rat?
Zum Werdegang: Erstellt wurden die ersten Versionen dieses Jobs mit CC 2017. Diese Vorversionen ließen sich auch noch mit CC 2017 öffnen. Jetzt haben wir vorige Woche ein Software-Update gemacht, und jetzt kommen wir nicht mehr an die Daten. Dummerweise wurden die Vorgängerversionen auf allen Rechnern überschrieben.

Gruß Jürgen
So kann ich hier nicht arbeiten(238/11)
24. Nov 2017, 15:00
Starker Farbunterschied zwischen Safari/Chrome und Firefox auf macOSHallo, da ich einen ungewöhnlich starken Farbunterschied der Farbe #dc3200 in Safari/Chrome und dem neuen Firefox feststellen muss, wende ich mich an Euch. Firefox ist sehr ähnlich zu Chrome/Edge/Firefox auf Windows. Nur Safari/Chrome auf macOS sticht sehr aus der Reihe (siehe anbei). Die Farbe ist per
Code
background-color: #dc3200; 

eingebunden.

Gibt es einen Trick, dass die Farbe wenigstens annähernd gleich dargestellt wird und nicht SO ein krasser Unterschied in Safari/Chrom (macOS) besteht?

Danke!
Beste Grüße! matmax

macOS 10.12 Adobe CC(31/0)
24. Nov 2017, 14:38
Drucken per Bluetooth ab iPad auf Canon MG5450Von/bei Brother gibt’s die App iPrint&Scan, die, sofern installiert, dann über das Exportsymbol (Quadrat mit Pfeil nach oben), neben der Funktion 'Drucken' auch auswählbar ist, und den Drucker etwas präziser parametrierbar macht:
Hier beim MFC-J5320DW:
einzelne Seiten selektierbar
Papiergröße (6 Formate)
Kopienanzahl
Layout (1/2/4 Seiten je Blatt)
Beidseitig an/aus
Farbe/Schwarzweiß

wohingegen der 'Drucken' Befehl des iOS nur
Druckbereich von-bis
Kopienanzahl
Beidseitig an/aus
Farbe/SW

zulässt.

Möglicherweise hat Canon da was vergleichbares im Angebot.

Vllt. ist das Fach am Drucker auch nur (zu unrecht) als Default voreingestellt?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(76/0)
24. Nov 2017, 14:16
sRGB Farben komfortabel auswählenIch möchte für ein Webprojekt einen rot-orange-Ton auswählen. Die RGB-Farbe sollte in sRGB darstellbar sein. Ich hab ein Photoshop ein sRGB-Dokument erstellt und wähle nun eine Farbe mit dem Farbwähler (s. Anhang). Im linken Bereich könnte man ja nun recht einfach eine Farbe auswählen, allerdings ist dort wohl das größtmögliche (o.ä.) Farbspektrum abgebildet und mir wird nur an dem Ausrufezeichen angezeigt, dass meine gewählte Farbe nicht in sRGB darstellbar ist.

1. Gibt es eine Einstellung mit der im linken Bereich nur das sRGB Farbspektrum dargestellt wird? Ich konnte bis jetzt nichts finden …
2. Falls nicht, gibt es ein Programm oder Website, wo man sRGB einstellen kann und sich dann komfortabel die passende Farbe aussuchen kann?!

Danke!!
Beste Grüße! matmax

macOS 10.12 Adobe CC(101/1)
24. Nov 2017, 13:42
Radiergummi füllt den Kreis nicht mehr aus ????Hallo,

ich habe dasselbe Problem.
Leider ändert keine Einstellung in den Voreinstellungen das.
Es betrifft den Pinsel, das Kopierwerkzeug, den Radiergummi.
Korrektes Arbeiten ist so nicht möglich.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

Vielen Dank im voraus
Striezi
(700/2)
24. Nov 2017, 11:35
Drucken per Bluetooth ab iPad auf Canon MG5450Eigentlich würde das Drucken funktionieren, aber nur über das obere Fach mit Postkarten-Fotopapier.
Gibt es eine Möglichkeit, Fotos und Dokumente mit dem unteren Normalfach auszudrucken, bzw. ab iPad das Papierformat und die Kassette auszuwählen?
(93/1)
24. Nov 2017, 11:01
Prepress-Angebote (nicht nur) zum Black Friday / Cyber MondayPerfekt; der Linotype-Newsletter verkündete mir gerade
Zitat Ab sofort bis Montag erhalten Sie 50% Rabatt auf FontExplorer X Pro 6 und Upgrades bei Verwendung des Gutschein-Codes FEXTHANKS50.

(140/0)
24. Nov 2017, 09:42
Lohnt sich das Update von Q2016 auf Q2017?Hallo,

auch wenn das eine etwas doofe Frage ist, lohnt sich das Update von Quark Xpress 2016 auf 2017? Was meint ihr? LG Andrea
(130/1)
23. Nov 2017, 21:32
« « 1 2 3 4 5 ... 13 » »