hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Forenindex -- Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 27 Ergebnisse
« « 1 2 » »
In Tabellen schreibenHallo zusammen,
ich benutze Corel Draw X 7 und bin scheinbar zu blöde Text in die Zelle einzufügen. Die Tabelle zu erstellen ist kein Problem aber jedes mal wenn ich in die Zelle schreiben will ist der Text in einem neuen eigenen Rahmen. Mir wurde schon geraten mit dem Tabellenwerkzeug und nicht mit dem "A" in die Tabelle zu klicken und zu schreiben aber das führt nur dazu das die Zelle schraffiert ist.(8/0)
18. Jun 2018, 09:24
InDesign CC 2018 - Benutzerwörterbücher - Groß-/Kleinschreibungoh je, das war mir noch nie aufgefallen ... Dafür hab ich keine Lösung ...

Grüße, Doro

CC 2018 auf Windows 8(15/0)
18. Jun 2018, 09:06
FontLab Tutorial auf DeutschHallo,

Interessenten empfehle ich, sich vor dem Kauf unbedingt die kostenlosen Beispielvideos anzusehen, um sich einen ersten Eindruck vom Training zu verschaffen.

Trotz oder gerade wegen des verlockenden Vorzugspreises.

Viele Grüße
Martin(16/0)
18. Jun 2018, 08:36
InDesign CC 2018 - Benutzerwörterbücher - Groß-/Kleinschreibung
Antwort auf: ich gebe bei den großzuschreibenden Wörtern immer ein "Groß/Klein beachten", bei denen, die keine Substantive sind, hingegen nichts.


Hallo Doro!

Bei groß zu schreibenden Wörtern passt es dann auch, aber bei Wörtern, die normalerweise klein geschrieben werden, wirkt der benutzerdefinierte Eintrag im Wörterbuch nicht, wenn dieses Wort z.B. am Satzanfang groß geschrieben wird.

Gruß, Peter

---------------------------------------------------------------------
InDesign CS6 + CC 2017 | Windows 10 Pro (64-bit)
(25/1)
18. Jun 2018, 07:34
FontLab Tutorial auf DeutschNun gibt es das komplett Training in Deutsch bei Udemy für FontLab Studio 5 und FontLab 6.

https://www.udemy.com/...?couponCode=FONT1306

Hier zum Vorzugspreis von $9,99 und 30 Tage Geldzurück Garantie.
(85/1)
17. Jun 2018, 13:42
Reihenfolge beim SuchenGuten Tag Michael,

Zitat Nach so ausführlichen Antworten will ich wenigstens kurz erklären, was ich vorhabe.


Die Frage nach dem Warum war der Sinn meiner Frage.

Eine eingebaute Lösung für Dein Problem kenne ich nicht, per Skript sollte die Lösung je nach Komfortanspruch mehr oder minder aufwendig lösbar sein.

Solch ein Skript sollte eine Liste Deiner Suchbegriffe abarbeiten, die Fundstellen in einer Liste sammeln, die Positionen der einzelnen Fundstelle ermitteln und ergänzen und dann die Liste sortieren.

Danach müsste die Liste in einem Panel in eine Listbox geladen werden und jeder Listeneintrag mit einer Sprungfunktion zur Fundstelle auf Doppelclick verbunden werden.

Weitere Features könnten sein:

1. Eingabefelder je Ergebnis für Notizen
2. Zuweisungsfunktion
3. Export -> CSV -> Excel
4. Ersetzungsfunktionen

Mögliche Probleme:
Änderungen in der InDesign-Datei müssen entweder vermieden werden, weil sie Suchergebnisse ungültig machen könnten, oder die Suchliste müsste bei jeder Änderung aktualisiert werden.

Das wäre dann aber schon eine Aufgabe für Fortgeschrittene.

Leider kann ich Dir zur Zeit noch keine Lösung anbieten, danke Dir aber für Deine Erklärung.

Vielleicht hat ja jemand hier noch eine richtig gute Idee.

Alternativ lönnte man vielleicht noch die bestehenden Textrahmen (ich gehe mal von Textsuche aus) mit einem Skript nachträglich in der richtigen Reihenfolge verketten, dass müsste sich eigenlich relativ leicht realisieren lassen.

Schönes Wochenende noch.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler jetzt mit Vollwaschgang
Aktuelles
XING(72/0)
16. Jun 2018, 11:20
Reihenfolge beim SuchenNach so ausführlichen Antworten will ich wenigstens kurz erklären, was ich vorhabe.
Das über Monate gewachsene Dokument enthält naturgemäß etliche Uneinheitlichkeiten, denen ich durch Suche nach bestimmten Ausdrücken auf die Spur kommen möchte. Zunächst also die Suche als "Sprungmarke". Dann hatte ich vor, die evtl. divergierenden Parameter dieser Umgebung (z.B. Positionierung einer Überschrift, Anzahl der nachfolgenden Textzeilen bis zur nächsten Überschrift etc.) zu notieren, um dann entscheiden zu können, nach welchem Prinzip ich vereinheitliche.
Ich werde nun die Fundstellen und divergierenden Parameter (statt sie auf einem Blatt Papier in der "willkürlichen" ID-Reihenfolge zu notieren) einfach in eine Excel-Tabelle eintragen und dort sortieren. Eine Automatisierung ist im konkreten Fall nicht nötig.
Danke für die Hilfsbereitschaft!
.
Grüße von Michael

_______________

Schönheit ist das Weglassen von Überflüssigem. (Michelangelo)(87/1)
16. Jun 2018, 10:14
iPhone Safari speichert Passwörter "dumm" abHi Ralf

das wäre ein Versuch wert - im Prinzip kann ich endlos Subdomains anlegen. Ich prüfe das mal - danke.

Grüsse

Macmac
| -------------------------------------------------------------- |
Google is evil! MacPro 10.6.8 /10.10.5 / MacBook Pro | PCs W8 | (X)Ubuntu | Zorin |(518/0)
15. Jun 2018, 16:54
Effekt nur mit 2 Objekten erreichbar?
Zitat Da die Form des Objektes sehr unregelmäßig ist und leider immer wieder Größenänderungen am Objekt vorkommen, ist die Frage ob dieser Deckungseffekt auch mit einem Objekt anstatt mit zwei Objekten umsetzbar ist.


Schon mal mit gruppieren versucht?
Bleibt alles schön bearbeitbar aber nur ein Objekt zum verschieben und skalieren und drehen
MfG
(610/0)
15. Jun 2018, 16:40
Effekt nur mit 2 Objekten erreichbar?Hallo,

in Illustrator kannst du einem Objekt mehrere Flächen hinzufügen mit unterschiedlichen Füllmodi. Du hast aber trotzdem nur ein Objekt.

Also mach z.B. eine Fläche in A4-Größe, fülle diese in der gewünschten Farbe, dann im Fenster "Aussehen" eine Fläche multiplizieren lassen, eine neue Fläche in diesem Fenster erzeugen und dieser dann die Deckkraft 50% geben. Dann als ai speichern und in InDesign in deine Form laden.

EDIT: Du könntest in Illustrator natürlich auch ein Objekte duplizieren und alles genauso einstellen wie in InDesign und dieses dann als ai abspeichern und in InDesign in deinem Rahmen platzieren.
Ich wollte nur darstellen das so etwas was du gerne hättest in Illustrator geht. In InDesign ist mir das leider nicht bekannt.

Grüße
Stefan(616/0)
15. Jun 2018, 16:38
Effekt nur mit 2 Objekten erreichbar?Modus Normal in abgeschwächter Form mittelt die Tonwerte, es wird für 50% die halbe Differenz der beiden Werte aufaddiert.
Modus Multiplizieren tut was es sagt, es mutlipliziert sie.

Welche bel. Zahlenkombination kannst du per Addition und Multiplikation zum gleichen Ergebnis bringen?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(620/0)
15. Jun 2018, 16:33
Adobe CC und HeliosMac Minis (2010) bis iMacs (2015), OSX 10.10 bis 10.13.
(930/0)
15. Jun 2018, 16:20
Palette lässt sich nicht mehr in der Größe ändernDie Palette ”Schaltflächen und Formulare" ist in InDesign CC 2015 plötzlich riesig groß und lässt sich nicht in der Größe ändern – hat jemand ne schlaue Idee?
Screenshot: http://seafile.mmg.de/f/2ec676ebec/
(297/0)
15. Jun 2018, 16:16
Effekt nur mit 2 Objekten erreichbar?Hallo,

es geht darum diesen Effekt für farbige Flächen zu erzielen, nicht weiß.

Die beiden Objekte haben dieselbe Farbe, dafür kann man irgendeinen CMYK wert nehmen. Z.B. 100/100/20/10

Dieses gruppierte Objekt liegt über einem Foto, und soll dadurch wenig vom Foto durchscheinen lassen, aber eben doch so dass das Foto erkennbar ist.

Leider kann ich aktuell nichts hochladen, da ich kein premium member mehr bin.

Aber es funktioniert genauso mit 2 Rechtecken, es geht darum diesen Durchscheineffekt der nur mit 2 übereinanderliegenden Objekten erzielt werden kann mit einem Objekt zu erreichen.

Danke
(630/2)
15. Jun 2018, 15:56
iPhone Safari speichert Passwörter "dumm" abHi Macmac,

könnte das Anlegen von Subdomains, die auf das entsprechende Verzeichnis weisen, eine Lösung sein?

z. B. aaa.webseite.ch, bbb.webseite.ch

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)(531/1)
15. Jun 2018, 15:48
« « 1 2 » »