[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex Erweiterte Suche Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 110 Ergebnisse
1 2 3 4 5 ... 8
Formatierung von eingefügtem Text
Hast du es noch nicht gefunden?

Also zumindest bei X6 findet sich die o.g. Option unter:
Extras -> Optionen -> Arbeitsbereich -> Warnungen
und dann rechts scrollen bis zur Option "Text einfügen und importieren".
(15/0)
Grobes ICC-Profil aus wenigen gemessenen Farben
Antwort auf: Da es Ziffern von 0 bis 9 gibt, bin ich auf 10 Farben festgelegt, also z.B. RGB, CMYK plus Weiß und vielleich noch zwei Grautöne - daraus sollte dann ein rudimentäres ICC-Profil entstehen.


Da war ich mit meinem vorherigen Post etwas auf dem Holzweg, denn ich hatte es zuerst so verstanden das du nur ein Dutzend konkrete Farben profilieren willst.

Du willst aber schon eine halbtontauglichen, kompletten Farbraum abbilden? Eigentlich kein Problem, jedes Matrixprofil besteht eigentlich nur aus Weiß Schwarz, und den Volltönen der Grundfarben des Systems. Dann kommt noch je Kanal eine Gammakurve dazu, die im einfachsten Fall von je Kanal einem Mittelwert abgeleitet wird, um nichtlineares Verhalten zu kompensieren und das wars dann auch schon.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(15/0)
Eizo vs. BenQ
Antwort auf: Hast du auch Erfahrung bzgl. des ViewSonic?

Ich finde in der Regel nur Testberichte die sich auf Fotografen beziehen.


Das ist selbst bei Druckvorstuflern schon schwierig, da gibt es welche die sind seit Jahren zufriedene iMac-Anwender, ich bekomme vor den Teilen die Krise weil ich nie weiss ob ich da gerade meine Spiegelung oder das Bild bearbeite.


Viewsonic in HW-kalibrierbar hatte ich noch keinen vor der Nase.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(33/0)
Writer / Copywriter
Das Glücksspielportal ist spezialisiert auf die Erstellung von Bewertungen für Online Casinos Schweiz.
Wir suchen einen kreativen, selbstbewussten Texter, der das Glücksspiel versteht. Wir brauchen eine Person, die Informationen analysieren und auswählen und nützliche und interessante Inhalte für unsere Benutzer erstellen kann.

Schreiben Sie kreative Inhalte zu bestimmten Themen.
Auswahl von Fotografien und Bildern für Artikel und Veröffentlichungen.
Bedarf:
Sie kennen das Konzept des "storytelling" und setzen es geschickt ein;
Sie haben Erfahrung mit dem Schreiben von Artikeln;
Sie erledigen Ihre Arbeit pünktlich.

Kontakte:
Email: [email protected]
Webseite: https://gvvl.ch(18/0)
Vogel Marco
Job --
Job, Freelance, etc.
25. Mai 2020, 14:56
Tabulator Tastendruck automatisch einfügen
Ich glaube, dass Pixxelschubser genau das mit seinem Beitrag suggerieren wollte.

Für die drei gelieferten Beispiele funktioniert sein GREP, für alles weitere muss man die Suche eben verfeinern.

Gibt es immer nur 2 Namensteile oder auch mal mehr oder noch Titel dabei?

Kommt nach der immer 4-stelligen Ziffer immer direkt ein Zeilenumbruch?

Dann würde es evtl. bereits reichen, vor eine 4-stellige Ziffer gefolgt von einem Zeilenumbruch ein Tab einzufügen ...


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(34/0)
Eizo vs. BenQ
Antwort auf:
Antwort auf: …Meine "Recherche" bezog sich auf Empfehlungen von Systemhäusern, Berichten mir bekannter Druckvorstufen und Testberichte. Wobei die Testberichte sich immer ehr auf Fotografen beziehen.…

Das Problem ist die extreme Komplexität heutiger Technikgerätschaften - deshalb kaufe ich nix mehr ohne einen aussagekräftigen professionellen Testbericht.
Früher nahm man als Quelle dafür irgendeine x-beliebige PC-Zeitschrift in die Hand. Will man sich heutzutage billiger/schneller online im Web objektiv (und zeitgemäß) informieren, dann stellt sich dies als sehr schwierig heraus, weil dort massenhaft luftgefüllte/inhaltsleere Filterblasen verbreitet werden.

Ich habe z.B. schon erlebt, dass jemand in seiner Auswahl nur drei (sehr teure) Monitore hatte, die schon seit sechs, sieben und sieben Jahren auf dem Markt waren. Und ein anderer hatte sich aus irgendeiner "Monitor-Bestenliste" ein Modell herausgepickt, welches MIR beim Aufruf dieser Bestenliste aber gar nicht (unter den "Top-10") angezeigt wurde.


Ja, das ist in der Tat etwas schwierig. Und leider beziehen sich fast alle Testberichte auf fotografische Farbkorrekturen.
___________________________________________________
Mac OS X 10.7.3 • Prozessor 2x3 GHz Quad-Core Intel Xeon(49/0)
Eizo vs. BenQ
Antwort auf: Ist ViewSonic Sony?

Die Homogenität der PT2700er von BenQ ist nicht so dolle. Kalbrierbarkeit und Stabilität beim PT2700 ist ok. Zu dem 'Nachfolger!?' PT270C kann ich nichts sagen.


Ups, nein, natürlich nicht. :-(

Danke für die Hinweise bzgl. Stabilität und Kalibrierbarkeit der BenQ.

Hast du auch Erfahrung bzgl. des ViewSonic?

Ich finde in der Regel nur Testberichte die sich auf Fotografen beziehen.
___________________________________________________
Mac OS X 10.7.3 • Prozessor 2x3 GHz Quad-Core Intel Xeon(54/1)
Tabulator Tastendruck automatisch einfügen
Ich fürchte, dass es nicht tausende (deutsche) Vornamen gibt (die alle eine 2000 dahinter haben sollen).

Ich denke eher, es geht ihm um «Nachname» «Vorname» «Ziffer».

Das müsste er genauer beschreiben...

LG
Hanno
-----
rheinsatz · Bonner Str. 272 · 50968 Köln
OSX 10.14.6, 10.11.6 und 10.8.5 || CS 6 und CC 2020(41/1)
Eizo vs. BenQ
Antwort auf: …Meine "Recherche" bezog sich auf Empfehlungen von Systemhäusern, Berichten mir bekannter Druckvorstufen und Testberichte. Wobei die Testberichte sich immer ehr auf Fotografen beziehen.…

Das Problem ist die extreme Komplexität heutiger Technikgerätschaften - deshalb kaufe ich nix mehr ohne einen aussagekräftigen professionellen Testbericht.
Früher nahm man als Quelle dafür irgendeine x-beliebige PC-Zeitschrift in die Hand. Will man sich heutzutage billiger/schneller online im Web objektiv (und zeitgemäß) informieren, dann stellt sich dies als sehr schwierig heraus, weil dort massenhaft luftgefüllte/inhaltsleere Filterblasen verbreitet werden.

Ich habe z.B. schon erlebt, dass jemand in seiner Auswahl nur drei (sehr teure) Monitore hatte, die schon seit sechs, sieben und sieben Jahren auf dem Markt waren. Und ein anderer hatte sich aus irgendeiner "Monitor-Bestenliste" ein Modell herausgepickt, welches MIR beim Aufruf dieser Bestenliste aber gar nicht (unter den "Top-10") angezeigt wurde.
(76/1)
Dateien kopieren
Hallo Thilo,

bitte sehr.

ich muss gleich weg. Deshalb nur kurz: Ich hatte verstanden, dass der Ordner "Dokumente" und ein paar andere kopiert werden sollen. Deshalb die Liste mit den Pfaden zu jedem einzelnen.

Wenn nur vom Ordner "Dokumente" ein Backup erstellt werden soll, dann ist es natürlich einfacher.

Würdest Du mir bitte Dein Script zustellen? An die Adresse in meinem Profil. Dann könnte ich vermutlich herausfinden, wo es klemmt.

Gruss, Hans(35/0)
Dateien kopieren
Hallo Hans,

Danke für deine schnelle Antwort. ich bekomme aber leider eine Fehler Meldung:
error "„Finder“ hat einen Fehler erhalten: Die Routine kann Objekte dieser Klasse nicht bearbeiten." number -10010

Verstehe ich es richtig, das ich jedes Unterverzeichnis einzeln eintragen muss? Gibt es die Möglichkeit von "*" das alle Unterverzeichnis mit kopiert werden?

Viele Grüße
Thilo
(50/1)
Time Machine löscht keine alten Dateien mehr
5 Sicherungszyklen einer 1TB Quell-Platte sollen 3TB an Backupplatten füllen? Geht ja eigentlich gar nicht.

Wahrscheinlich wirst du das Sicherungsset einfach einmal neu anlegen müssen, da die Timemachine respektive SPotlight-Datenbank marode ist.
Damit wären aber deine Altdaten alle futsch ...


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(45/0)
Eizo vs. BenQ
Ist ViewSonic Sony?

Die Homogenität der PT2700er von BenQ ist nicht so dolle. Kalbrierbarkeit und Stabilität beim PT2700 ist ok. Zu dem 'Nachfolger!?' PT270C kann ich nichts sagen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(102/2)
Eizo vs. BenQ
Danke für den Hinweis. Über die 100% AdobeRGB bin ich auch gestolpert.

Zitat Der ViewSonic hört sich ganz gut an.


Das heißt jetzt aber nicht, das der BenQ schlechter ist, oder wie ist die Einschätzung? In der Druckvorstufe kenne ich an sich niemanden, der Sony einsetzt. Ehr sind die Eizo oder BenQ vertreten... Das macht mich bzgl. des Sony etwa stutzig.

Viele Grüße und vielen Dank!
___________________________________________________
Mac OS X 10.7.3 • Prozessor 2x3 GHz Quad-Core Intel Xeon(115/3)
Dateien kopieren
Hallo Thilo,

eine erste Version des Backup-Scripts.

– Die "XXX" durch den Namen Deines Macs ersetzen;
– anstelle von "thilo" Deinen Benutzernamen einsetzen;
– die "EEE" durch den Namen der externen Platte ersetzen.

Nicht ganz klar sind die Namen der Ordner. Das folgende Script erwartet einen bestehenden Ordner "Backup".
In diesem legt es heute den Ordner "25.05.2020" an und kopiert die Ordner der Liste hinein.
Dann löscht es den Ordner "25.04.2020" (falls vorhanden).

Code
(* 
BackupScript.scpt
© 25.05.2020 / Hans Haesler, Châtelard 52, CH-1018 Lausanne
*)

# das aktuelle Datum
set curDate to current date
set dd to day of curDate
set mm to text -2 thru -1 of ("0" & (month of curDate as number))
set yyyy to year of curDate
set actString to "" & dd & "." & mm & "." & yyyy

# das "alte" Datum (aktuell minus 30 Tage)
set oldDate to ((current date) - 30 * days)
set od to day of oldDate
set om to text -2 thru -1 of ("0" & (month of oldDate as number))
set oyyy to year of oldDate
set oldString to "" & od & "." & om & "." & oyyy

# die Liste der zu kopierenden Ordner
set folderList to {"XXX:Users:thilo:Documents", "XXX:Users:thilo:Documents:Test1", "XXX:Users:thilo:Documents:Test2", "HighSierra:Users:thilo:Documents:Test3"}

# der Pfad zum Backup-Ordner
set backupFolder to "EEE:Backup"

# den aktuellen Ordner erzeugen
tell application "Finder"
set targetFolder to (make new folder at folder backupFolder with properties {name:actString}) as string
end tell

# die Ordner kopieren
tell application "Finder" to duplicate folderList to folder targetFolder

# den "alten" Ordner entfernen
try
tell application "Finder" to delete folder oldString of folder backupFolder
activate me
display dialog "Fertig." buttons "OK" default button 1 with icon 1
on error
activate me
display dialog "Alter Ordner nicht gefunden." buttons "OK" default button 1 with icon 2
end try

Gruss, Hans(75/2)
1 2 3 4 5 ... 8

Aktuell

PDF / Print
impressed_logo_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.05.2020 - 29.05.2020

Experten teilen mit Dir ihr Wissen

Online
Montag, 25. Mai 2020, 11.00 Uhr - Freitag, 29. Mai 2020, 17.45 Uhr

Seminar

Möchtest du deine Online-Reichweite vergrössern und deine digitale Präsenz optimieren? Dann könnte dich der #DigitalMarketingSummit vom 25. bis 29. Mai 2020 interessieren. An 10 Sessions zu verschiedenen Themen erhältst du je drei sofort umsetzbare Tipps. Montag 25.05.2020 Facebook für Unternehmen LinkedIn Profil und mehr Dienstag 26.05.2020 Twitter für Unternehmen Inhalt & Funktion der Webseite überprüfen Mittwoch 27.05.2020 E-Commerce (mit WooCommerce) Grundlagen für die Digitalisierung Donnerstag 28.05.2020 Google Search Ads (SEA) Google My Business (Maps Eintrag) Freitag 29.05.2020 Xing für Unternehmen Storytelling mit Instagram

Teilnahme Gratis!!
Anmeldung unter: https://digital.rogerruckstuhl.ch/digital-marketing-summit

Ja

Organisator: Roger Ruckstuhl Digital Marketing

Kontaktinformation: Eric Mächler, E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://digital.rogerruckstuhl.ch/digital-marketing-summit/

Digital Marketing Summit für Selbständige, Einzelunternehmer Dienstleister & Serviceanbieter
Veranstaltungen
02.06.2020 - 03.06.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Dienstag, 02. Juni 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 03. Juni 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.–
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Formatierung von eingefügtem Text

Grobes ICC-Profil aus wenigen gemessenen Farben

Eizo vs. BenQ

Writer / Copywriter

Tabulator Tastendruck automatisch einfügen

Dateien kopieren

Time Machine löscht keine alten Dateien mehr

zwei Seiten vertauschen

Color Fonts für QuarkXPress, welches Format müssen sie haben?

Skalierungswert von Bildrahmen
medienjobs