[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex Erweiterte Suche Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 71 Ergebnisse
1 2 3 4 5
Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?
Antwort auf: Vielleicht hat die IT-Abteilung sich allein auf eine dementsprechende Aussage von Adobe verlassen? ;-)

Es gab ja schon "Totgesagte", die bei anderen Usern aber problemlos unter Win10 liefen. Zugegebenermaßen dürfte Acrobat (welche Version?) ein schwieriger Fall sein, weil es sich so tief ins System eingräbt. …


Ja, die Versionsangabe wäre eine wichtige Information. Ansonsten gibt es eigentlich auch kein "auslaufendes Windows". Bei mir läuft auch noch eine Windows XP-VM mit der uralten Acrobat 3D Extended (9)-Vollversion (weil alle nachfolgenden Versionen funktionsbeschnitten wurden, mit jeder Version gab's weniger Features).

Wo Adobe aber neuerdings herumzickt, ist die Aktivierung älterer Versionen. Wenn der Aktivierungsserver abgeschaltet ist, geht nichts mehr, egal wie "perpetual" die Lizenz auch ist. Für die CS2 (Acrobat 8) gab es ja damals noch eine aktivierungsfreie Version beim Abschalten des Servers, für die CS3 auch vorübergehend. Aber wer die Installer und die Seriennummern nicht rechtzeitig besorgt hat, der bekommt sie jetzt auch nicht mehr.

Zur ursprünglichen Frage: Foxit PhantomPDF (139 Euro) kann Lesezeichen erstellen und bearbeiten:

https://www.foxitsoftware.com/shopping?lang=de-de

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!(98/0)
Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021
Hallo Gregor,

auch von mir:
Herzlichen Dank!
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender(93/0)
Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?
Fällt mir gerade noch ein: ich musste für irgendein Programm unter Win10 das alte "Microsoft .NET Framework 3.5"(?) installieren, da wäre ich ohne Tipp aus dem Web auch nicht drauf gekommen.
(139/0)
Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?
Möglich, aber eher unwahrscheinlich, da die sonst mit Adobe eher wenig zu tun haben. Ich frage aber morgen mal nach, vielen Dank für deine Tipps. Da das Programm für diesen Mitarbeiter ja eigentlich nicht wirklich viel können muss, dachten wir, es sei einfacher, einen Ersatz zu finden. Es gibt ja 1000 Pdf-Programme, aber das mit den Lesezeichen scheint ein Problem zu sein.
(148/1)
Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?
Vielleicht hat die IT-Abteilung sich allein auf eine dementsprechende Aussage von Adobe verlassen? ;-)

Es gab ja schon "Totgesagte", die bei anderen Usern aber problemlos unter Win10 liefen. Zugegebenermaßen dürfte Acrobat (welche Version?) ein schwieriger Fall sein, weil es sich so tief ins System eingräbt.

Eine (recht mühselige) Variante wäre ggf auch noch, das Programm unter einer älteren Win-Version ("7" oder "10_1511") zu installieren und erst danach auf Win "10_2004" upzudaten.

(156/3)
Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?
Unsere IT-Abteilung sagt das. Und die haben bedeutend mehr Ahnung als ich von sowas ;-) Ich kann aber nochmal fragen, ob das mit den Kompatibilitätsmodi probiert wurde.
(185/4)
Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?
Antwort auf: … Er arbeitet mit einer älteren Kaufversion von Acrobat Pro. Nun brauchte er aber einen neuen Rechner (auslaufende Windows-Version) und darauf läuft das alte Programm nicht mehr. …

Ließ es sich denn installieren? Und wurden irgendwelche "Kompatibilitätsmodi" (z.B. Windows 7, Windows XP) ausprobiert?
Oder ist das eine allgemeingültige Erkenntnis aus dem Web?
(210/5)
Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht
Hallo cmoke,

Bilder / Beispiele wären zum Verständnis hilfreich.

Kannst Du die ein Beispiel in der Cloud bereitstellen?

Viele Grüße
Martin


(148/0)
Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich
Hallo Ben,

in Deinem Bildschirmfoto siehst Du den Ort, wo pro Sprache die Anbieter für Silbentrennung und Rechtschreibprüfung ausgewählt werden.
Darüberhinaus werden dort die Pfade zu den Benutzerwörterbüchern (je Sprache) festgehalten.
Hier wird jedoch nicht über die Anwendung der Sprache im Dokument (oder in allen neuen Dokumenten) entschieden.

Über die Anwendung der Sprache entscheiden dann die Einstellungen in den Absatz- und bei Bedarf auch in den Zeichenformaten.

Es ist darüberhinaus auch möglich, die Sprache abweichend zu den Absatz- und Zeichenformaten auszuwählen (sog. Textgrundeinstellung / text defaults).
Das birgt jedoch Risiken und sollte besser vermieden oder nur im Bewusstsein dieser Risiken so angewandt werden.

Viele Grüße
Martin


(73/0)
Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?
Hallo zusammen,

wir sind eine Firma im Sozialen Bereich und beschäftigen einen Mitarbeiter mit schwerer (auch körperlich einschränkender) Behinderung. Dieser macht u.a. einmal wöchentlich ein Presseclipping für die Firma, dafür fügt er mehrere einzelne PDF-Seiten in eine Datei, sortiert diese in verschiedene Rubriken, versieht sie mit Lesezeichen. Er arbeitet mit einer älteren Kaufversion von Acrobat Pro. Nun brauchte er aber einen neuen Rechner (auslaufende Windows-Version) und darauf läuft das alte Programm nicht mehr. Die Leasing-Version kommt nicht in Frage.

Kennt jemand ein günstiges oder freies Programm, das für diese Aufgaben geeignet wäre? Bisher haben wir nichts gefunden ...

Grüßle, Goldmarie
(228/6)
Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich
Moin zusammen,

Kurze Frage zum Wörterbuch.

A. Über die Voreinstellungen lege ich (es ist keine Datei geöffnet) meine Standardvoreinstellungen für InDesign an.
(siehe screenshot).

B. ich öffne eine beliebige InD-Datei, welche dieselben oder andere Voreinstellungen im Wörterbuch hat und schließe diese dann wieder.

C. Ich gehe wieder zu den Voreinstellungen (es ist keine Datei geöffnet) und die Sprache ist immer auf "Deutsch: 1996 Rechtschreibreform" verstellt. Auch die Einstellung für Silbentrennung und Rechtschreibung ändert sich hier hin und wieder ohne mein zu tun.

Ich bin mit Indesign 15.1.2 unterwegs.
Gerade auch 16.0. neu installiert.
In beiden Programmversionen der gleiche Bug.
Wisst Ihr Rat?
Danke
Cheerio
Ben
_________________________________________
macOS 10.15.7 | MAC Mini 3,2 GHz Intel-Corei7
16 GB 2667 MHz DDR4(86/1)
Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?
Hallo Peter,

es ist Mac OS 10.14.6

In den Voreinstellungen/Geräte ist "Wacom aktivieren" abgehakt.

In den Systemeinstellungen > Automation > Datenschutz ist bei "Adobe Illustrator 2021" eine "PenTabletDriver.app" angehakt. Diese hab ich nun abgehakt, damit ist auch die Fehlermeldung verschwunden.

Ganz herzlichen Dank!

P.S. Ich hab grad mit dem Adobe-Support telefoniert … "Die Meldung kennen wir noch gar nicht", ziemliche Ratlosigkeit am anderen Ende der Leitung.

Umso schöner, dass es Foren wie dieses und Foristi wie dich gibt, nochmal Danke für die Hilfe :-)
(178/0)
Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021
Ganz großes Dankeschön :) und herzliche Grüße aus Bornheim

Peter
---
MELPRO · 53332 Bornheim

System:
Windows 10 Professional 64 Bit · ADOBE Creative Cloud
Intel i7-5930K 6Kern · 64 GB DDR4 · Nvidia GTX750TI 2GB GDDR5(147/0)
Farbangaben in Corporate Design Manuals
Antwort auf: Ich frag mich da immer: Was haben die gerlernt, und wenn sie wissen, dass sie nichts wissen, warum fragen die dann nicht einfach mal hier (oder andernorts, ganz sind die farbsicheren Druckvorstufler ja noch nicht ausgestorben) nach?


............


Was die gelernt haben? Z.B. DruckerIn !!! :-)
Ja, ganz in echt. Ich kenne genug Druckereien, die geldsparend auf Kundenpapieren andrucken, indem sie die Daten auf einem tonerbasierten Vierfarbsystem "irgendwie" ausgeben und dann später z.B. in der Rolle vierfarbig produzieren.
Sieht halt anders aus und alle fragen sich verwundert, warum sitzt der Kunde aufm Baum und ruft: Bezahl ich nicht!

Das Zauberwort dazu heisst "Basistechnologie" - so nennt man heute Colormanagement. Kann ja jeder. Die Effekte davon sind mindestens erstaunlich...
(143/0)
Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021
Lieber Gregor,

herzlichen Dank dafür.
Das ist mir stets eine große Hilfe!

Viele Grüße
Martin


(174/0)
1 2 3 4 5

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich

Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Farbangaben in Corporate Design Manuals

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren
medienjobs