[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex Erweiterte Suche Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 69 Ergebnisse
1 2 3 4 5
Skalieren eines PDFs aus QXP 2018
Moin, Kollegen,

lange ist‘s her, etwa zwei Jahre. So lange lag das Buchprojekt auf Halde.

Mittlerweile haben aber die Buchgroßhändler mehrmals angefragt. Und dann kam unerwartet ein preislich günstiges Angebot einer Online-Druckerei ins Haus, die ich bisher nicht kannte.

Da das Buch schon weitestgehend fertig, also geschrieben, gestaltet und Korrektur gelesen war, nahm ich das Projekt jetzt endlich wieder auf und machte mich an das Problem mit dem Format.

Problem: Buch auf 165x240 mm angelegt, günstige Angebote gibt es aber meistens nur für Standard-Formate wie DIN A5 o.ä.

Das bisherige Buchformat auf DIN A5 herunterzuskalieren, war mit einem Faktor 0,875 möglich. Die Schrift für den Fließtext war groß genug, um das Verkleinern zu verkraften.

Bei den Buchseiten gehen mir in der Breite auf jeder Seite 2 mm verloren. Aber da ich mich, um einen günstigen Druckpreis zu bekommen, entschloss, das Buch ohne randabfallende Hintergrundfonds drucken zu lassen und somit mit einem komplett weißen Hintergrund, spielten die 4 mm keine Rolle mehr.

Bisherigen Buchblock als PDF exportiert, einzelne Seiten in das neue Format geladen, auf das Format skaliert – mit den fehlenden 4 mm –, fertig.

Nur das Buchcover habe ich komplett für das neue DIN A5-Format neu angelegt. Denn mit Beschnitt, fester Größe des Buchrückens, Titelfoto usw. war mir das zu unsicher, da wurde durch das Skalieren zu viel verzerrt. Aber eine Seite eines Buchcover mit dem neuen Format ist ja schnell angepasst.

Fazit: Euer Rat mit dem Skalieren der PDFs für den Buchblock für das neue Format war gut und hat funktioniert.

Probedruck des neuen Buchs bei der neuen Druckerei ist in Auftrag. Dann lasse ich bei Gefallen eine kleine Auflage digital drucken. Und Ihr könnt das Kochbuch in Farbe für Eure Verwandtschaft zu Weihnachten im Buchladen
oder online kaufen. :)

Bleibt gesund!

Grüße aus Hamburg

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/(225/0)
PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?
"Die 294 neuen Trendfarben von 2019 haben die Farbnummern 4001 bis 4294.“

Also sind sie in der Connectpalette enthalten, was ja zu erwarten war …


… aber, …


sie sind auch in meiner heute bzw. im letzten Oktober erzeugten v4:




MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(797/0)
PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?
Hallo Thomas,

danke für die Infos zum Nachzählen.

Zitat Wenn mal jemand eine Liste der 'neuen Farben' ausfindig macht, kann man einfacher nachschauen, ob die neuen dabei sind oder eben nicht.



Voilà, beim Torso-Verlag gibt es zwei PDF-Dateien zum Download:

https://www.torso.de/...one-Farben:_:78.html

https://www.torso.de/...Grafik_Druck2020.pdf

https://www.torso.de/...ntoneEdition2019.pdf

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021
(808/1)
PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?
Sodele, hier jetzt auch mal installiert …

Tolles neues GUI … 2 27-Zöller reichen nicht mehr die komplette Palette abzubilden, vorher wars etwa 1/6 eines Bildschirms …



komme ich auf 45 * 48 Farben = 2160 (fehlt wohl das 'transparent White').


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(826/0)
PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?
Antwort auf: Wie kann man denn ermitteln wieviele Farben z.B. in der Datei „PANTONE+ Solid Coated.acb“ aus Illustrator enthalten sind ?

Entweder im installierten und aktivierten Zustand in der dazugehörigen Palette nachzählen (geht evtl auch überschlagsmäßig per Scrollbalkenlänge in Relation zur Palettenhöhe).



50 nebeneinander * 42 übereinander + 40 letzte Zeile = 2140

Oder mann lässt mit einem qualifizierten Texteditor mal einen passenden Grep auf die rohe .acb los:



Wenn man dann noch zu den 2094 Treffern die nicht vom Grep gefundenen, benamten Farben wie 'Bright Red', 'Cool Gray 2' , … hinzuzählt, lande ich deutlich näher bei den aktuellen 2167, als bei den vorherigen 1867 Farben …

Ich bleibe dabei:
Wenn mal jemand eine Liste der 'neuen Farben' ausfindig macht, kann man einfacher nachschauen, ob die neuen dabei sind oder eben nicht.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(851/2)
PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?
Zitat Ja, Pantone Connect habe ich installiert. Allerdings kann ich keinerlei Spuren, weder in den Programmen, noch auf meinem Rechner davon finden. Es verhält sich so, als wäre es nicht installiert.

Hallo zusammen!
InDesign bzw Illustrator (2021) > Fenster > Erweiterungen > PANTONE Connect wäre bei mir vorhanden.
Bereits mit dem Hinweis "Pantone Connect is getting an update in August 2021"
Aktuelle Versionsangaben lauten auf
Platform-Version 1.0.4, 2021.06.15
Zwar eingeloggt, jedoch ohne zahlende Mitgliedschaft. Die war als CashCow doch zumindest mal angedacht?! Hatte Connect bei Einführung von v4 nur experimentell installiert und nach Bugs sowie GUI & Co. wieder ad acta gelegt...
Und nun erstmal ins Wochenende.
Beste Grüße!(877/1)
PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?
Hallo Thomas,

jetzt habe ich in Illustrator doch noch etwas gefunden, nachdem ich mich bei Pantone für „Pantone Connect“ registriert habe. Ist aktuell noch Freeware, da noch im Betastadium.

Im Menü „Fenster > Erweiterungen“ findet sich Pantone Connect.
Daraufhin wird das „Pantone Connect“ Bedienfeld geöffnet (Screenshot).

Man kann dort unter „Wählen“ (siehe Screenshot) aus allen Farbfächern einzelne Farben auswählen, die dann auf ein markiertes Objekt angewandt werden. Allerdings wird diese Farbe in dem Illustrator-Bedienfeld „Farbfelder“ noch nicht mal automatisch hinzugefügt.

Es wurden mit Pantone Connect keine Farbfelder-Dateien angelegt, und soweit ich das bisher sehe, lassen sich auch keine Farbfelder-Dateien (also z.B. die kompletten Farben Solid Coated) extrahieren.

In dem Pantone Connect-Bedienfeld ist nicht ersichtlich wieviele Farben in den Farbfächern enthalten sind. Außerdem gibt es wohl keine Versionsnummern. Auf der Webseite habe ich gelesen, dass zur Benutzung von Adobe Connect eine Web-Verbindung bestehen muss. Die Farben würden dann kontinuierlich aktualisert.

Viele Grüße Peter



Nachtrag:

Man kann sich die Benutzeroberfläche hier auch Online anschauen:

Sorry - muss den Link wieder streichen, da er eingeloggt auf mein Konto verweist.
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021
(878/0)
InDesign, Buch Inhaltsverzeichnis
:-) LOL. Danke für die Blumen, Hanno

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.14.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier(1543/0)
Index aus externer Liste erstellen
ist unterwegs ...
––––––––––––––––––––––––––––
Win 10 – CS6
(434/0)
PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?
Hallo Thomas,

Zitat Und hat schon jemand den Nachfolger des Color Managers: Pantone Connect in seiner Adobe CC installiert?


Ja, Pantone Connect habe ich installiert. Allerdings kann ich keinerlei Spuren, weder in den Programmen, noch auf meinem Rechner davon finden. Es verhält sich so, als wäre es nicht installiert.

Zitat Die aktuellen Fächer weisen laut Pantone Homepage 2161 Farben auf. Müssten dann nach Adam Riese acbs der Version 5 ausgeben …


Wie kann man denn ermitteln wieviele Farben z.B. in der Datei „PANTONE+ Solid Coated.acb“ aus Illustrator enthalten sind ?

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021
(906/6)
Index aus externer Liste erstellen
Hallo Gerd,

kannst Du mir mal Deine Version per email (in meinem Profil) zuschicken? Ich komm grad nicht mehr ins Skriptarchiv rein und habe lokal einige Varianten davon rumliegen, von welcher nicht nicht weiß, welche der veröffentlichten Version entspricht.

Viele Grüße
Martin


(446/1)
Index aus externer Liste erstellen
Antwort auf: schau mal hier: IndexFromList_withSubtopics.jsx


Hallo Martin,

ich benutze gerade dieses Skript, aber es erscheint immer eine error-Meldung. Vielleicht klappt dieses Skript nicht mit CS 6?

Sowohl mit einer Liste in doc-, also auch in txt-Format.

Mir geht es vor allem um die Unterpunkte. Sonst würde eine einfache Liste mit dem Skript IndexFromList reichen und klappen.

Gruß Gerd
––––––––––––––––––––––––––––
Win 10 – CS6
(457/2)
PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?
Bin ja schon froh, dass sich der Pantone Color Manager 2.3.5 auf meinem neuen Rechner installieren und registrieren lies.

Allerdings mit einer Sereiennummer aus 2018, somit 1867 Farben.

Die aktuellen Fächer weisen laut Pantone Homepage 2161 Farben auf. Müssten dann nach Adam Riese acbs der Version 5 ausgeben …

Hat mal jemand eine Farbnummer aus den aktuellsten Neuerungen?

Und hat schon jemand den Nachfolger des Color Managers: Pantone Connect in seiner Adobe CC installiert?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(932/7)
Kompatibilitätsliste mobil verwendbare Formular-PDF
Hallo,

hat jemand einen konkreten Überblick, was an Funktionalität in PDF Formularen den Sprung auf die mobilen Endgeräte übersteht, und welche App auf den Endgeräten konkret was unterstützt?

Ich hab hier die seltsamsten Effekte von am Mac in Acrobat Pro DC 2020 erstellten Formularen beim Öffnen bzw. Downloaden der Formulare auf mein iPhone/iPad.

Neben scheinbar schlicht nicht unterstützten Javascript-Konstrukten, habe ich verschwindende oder per Geisterhand befüllte Felder, bei nur kurz überspeicherten, eigentlich unausgefüllten Formularen. Also Dinge, die in rechtsverbindlich ausgefüllten Formularen ein absolutes no-go sind.

In meinem Fall sichere ich gleich in meinen Icloud Speicher und lade die PDFs am Iphone per Acrobat Reader.

Unterm Strich komme ich langsam zu der Überzeugung, dass an per html online zur Verfügung gestellten Formularen, kein Weg mehr vorbei führt ...


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(320/0)
1 2 3 4 5

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS