[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex Erweiterte Suche Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 46 Ergebnisse
1 2 3 4
Umrechnung Zeit Dezimal in Minuten
Hallo zusammen, ich habe vor einigen Jahre tolle Hilfe hier im Forum bekommen bezüglich Erstellung eines Stundenrapports im PDF Format.

Diese Formel habe ich durch hilfe hier aus dem Forum erhalten
// Startzeit aus Feld "UhrzeitA1" (Format "Zeit HH:MM"):
UhrzeitA1=this.getField("UhrzeitA1").value;

// Endezeit aus Feld "UhrzeitE1" (Format "Zeit HH:MM"):
UhrzeitE1=this.getField("UhrzeitE1").value;

// Startzeit in Minuten seit 00:00h umrechnen:
var StartZeit = UhrzeitA1.substr(0,2) * 60 + UhrzeitA1.substr(3,2) * 1;

// Endezeit in Minuten seit 00:00h umrechnen:
var EndeZeit = UhrzeitE1.substr(0,2) * 60 + UhrzeitE1.substr(3,2) * 1;

// Zeitdifferenz in Minuten (auch tagesübergreifend):
var DiffZeit = ((EndeZeit + 24*60) - StartZeit) % (24*60);

// ganze Stunden der Dauer:
var DauerH = Math.floor(DiffZeit/60);

// Minutenanteil der Dauer:
var DauerM = DiffZeit - (DauerH * 60);

DauerH = "00" + DauerH;
DauerH = DauerH.substr(-2);

DauerM = "00" + DauerM;
DauerM = DauerM.substr(-2);

// Ergebnis im Format "hh:mm" zusammensetzen:
event.value = DauerH + "," + DauerM /60*100;


Hier wird in einem weiteren Feld dann der Wert ausgegeben, die Bezeichnung des Feldes lautet "Stunden1" hier wird der Stundenwert als z.B. 6,25 Stunden angezeigt

Jetzt ist es so, das es weitere Felder gibt Stunden2, Stunden3, Stunden4 und Stunden5. Diese sind so zugeordnet für Montag - Freitag.

Nun hatte ich es so vor, das auch die Werte Stunden1 - Stunden5 addiert werden, und dann eben in Minuten ausgegeben werden anstatt 6,25 eben dann 6,15 oder 6:15.


Ich bedanke mich im voraus

Gruss Andreas
(18/0)
Schwarz-Weiß-Fotos in CMYK
Früher habe ich als Graustufenprofil in den Farbeinstellungen ISOcoated oder so geladen: „Schwarze Druckfarbe – ISO coated v2“
https://www.sachaheck.net/...stellungen-photoshop
(85/0)
Meldung in Aktuelles
Hallo zusammen,

welchen Sinn macht es eigentlich einen englischsprachigen Text deutschsprachig anzukündigen: https://www.hilfdirselbst.org/...mp;read_article=6704

Aber egal, ich bekomme sowieso nur eine weiße Seite angezeigt, da man zum Betrachten der Seite gezwungen wird, Cookies zu aktivieren. So viel zum Thema Barrierefreiheit und Standards.

Gruß
Bernhard

(42/0)
Schwarz-Weiß-Fotos in CMYK
Das sollte man aber mit der Druckerei absprechen. Kann ja sein, dass Teile des Projekts nur einfarbig gedruckt werden sollen.

Oder man aus anderen Gründen kein farbiges SW will.

Wenn man davon ausgehen kann, dass keine weiteren Farbtransformation stattfinden, spricht nichts gegen das Wandeln in Graustufen per zum CMYK-Profil passenden Graustufen Profil.

Wenn man der PDF Ausgabe des Layout-Programms nicht traut, und Angst hat dass dabei noch irgendwelche Konvertierungen stattfinden, kann man den Graustufen Kanal auch in Photoshop kopieren und in den Schwarzkanal eines ansonsten leeren CMYK-Bildes einsetzen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(208/1)
Muse und Telekom Hosting
Große Erleichterung, hat problemlos funktioniert ohne, dass wir FileZilla bemühen mussten. Einfach auf html exportieren und die neuen Daten werden hochgeladen. Hast uns gerettet. Vielen Dank!
Gruß, Valnera
(99/0)
Texte zu Pfaden und dann auf mehreren Seiten zentrieren.
Hallo,

wenn die Zahlen immer nach dem gleichen Schema ausgerichtet werden sollen, wäre das mit einem Skript machbar.

Wo sollen denn die Grafiken dann eingesetzt werden? Für Print ist PDF als Export-Format eventuell besser/flexibler.

Schöne Grüße
Roland
(292/0)
Schwarz-Weiß-Fotos in CMYK
Ich weiß es nicht genau und bin mir nicht sicher, weil es schon länger her ist und nur ein Ausnahmefall war mit dem Vorkommen von SW-Bildern in einem CMYK-Kontext. Aber ich meine, ich hätte gute oder zumindest bessere Ergebnisse erzielt, als ich Graustufenbilder in RGB konvertiert habe und sie ganz normal in meinen RGB-zu-CMYK-Workflow integriert habe. Sprich: Schwarzweißbilder vierfarbig gedruckt.

Gruß
Michael(255/2)
Texte zu Pfaden und dann auf mehreren Seiten zentrieren.
Hallo Henry,

naja vermutlich als EPS-Datei. SVG wäre natürlich besser, aber das macht InDesign ja nicht. Illustrator habe ich dazu auch schon ausprobiert, allerdings schaffe ich es damit auch nicht.

Beste Grüße!
(359/1)
Texte zu Pfaden und dann auf mehreren Seiten zentrieren.
Antwort auf: … Ich erstelle gerade Tausende Icons die im Endeffekt aus Zahlen bestehen. Es gibt einen Kreis im Hintergrund, dieser ist auf der Musterseite hinterlegt. Dann benötige ich alle Zahlen von 1 bis 1000 darauf. …

Und wie exportierst du nachher die einzelnen "Icons" für die weitere Verwendung - jeweils einzeln als PNG?
(Ich zweifle ein wenig, ob ein Layout-Programm die richtige Wahl zur Erstellung mehrerer kleiner Grafiken ist.)(371/2)
Texte zu Pfaden und dann auf mehreren Seiten zentrieren.
Hallo Thomas,

vielen lieben Dank für Deine Antwort und vor allem auch Deine Sichtweise zu diesem Thema.

Ich verstehe auf jeden Fall was Du damit meinst, jedoch ist es hier in diesem Beispiel nicht so, dass es besser sondern eher schlechter aussieht. Daher ist halt die Frage wie ich das Ganze umsetzen kann, dass ich alle Texte im besten Fall automatisch zu Pfaden mache und dann zentriert ausrichten kann.

Ich denke aber mittlerweile nicht mehr, dass es dafür eine (einfache) Lösung gibt.

Beste Grüße und einen schönen Abend. :)
(478/0)
Muse und Telekom Hosting
Hallo Valnera,

ich habe Muse jetzt schon einige Zeit nicht mehr verwendet, aber es gibt (mindestens) zwei Wege, eine Muse-Site online zu bekommen. Der eine Weg ist, dass man aus Muse heraus direkt mit dem Webserver kommuniziert, wie Du es beschrieben hast. Ein anderer Weg ist es, die Site als HTML zu exportieren und die Files dabei lokal zu speichern. Das ist ein Export-Dialog im Datei-Menü. Diese ganzen Files kannst Du dann mit einem entsprechenden FTP-Programm, das die gewünschte Verschlüsselung beherrscht, auf den Webserver übertragen.

Gott grüß die Kunst,
Jens(186/0)
Big Sur und Creative Cloud
Demnächst kommt Monterey: https://www.apple.com/...os/monterey-preview/

Sollte auf dem 2014er Mini auch noch gehen.

Gruß
Michael(233/0)
Muse und Telekom Hosting
Hallo Forum,
Muse ist ja leider abgeschrieben und ich weiß nicht, wo ich meine Frage stellen soll. Bitte also um Nachsicht.
Wir haben eine site bei Telekom über FileZille gehostet und seit 5 Tagen funktioniert die Aktualisierung nicht mehr, weil der Server nicht gefunden wurde – obwohl FileZile mit dem Server verbunden ist. Hotline fand auch keine Lösung. Im Homepage Center von Telekom steht unter anderem, wenn der Zugang nicht klappt, dass das Programm, also Muse, mindestens die TLS 1.2 Verschlüsselung unterstützen muss und man die neueste Version installieren sollte. Super. Hat vielleicht jemand damit Erfahrung? Wir kommen so nicht weiter.
Danke und Gruß, Valnera
(214/2)
Schwarz-Weiß-Fotos in CMYK
Wenn der Rest bereits im endgültigen CMYK angelegt ist, sollte das Profil mit dem die 'Scanns/Digitalaufnahmen zu SW konvertiert wurden, von der Tonwertzuwachs kurve schon zum Tonwertzuwachse des verwendeten CMYK-Profils passen, sonst driftet dass im gedruckten Ergebnis auseinander.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(369/3)
Texte zu Pfaden und dann auf mehreren Seiten zentrieren.
Kannst du mir erklären, warum du meinst, einen Text der in Kurven gewandelt wurde, besser als ein Textrahmen der über einem Kreis steht, platzieren zu können, insbesondere nicht halbwegs automatisiert?

Ich kann mir vorstellen dass du die mittigen Anfasser der gewandelten Zifferngruppe gerne am der Kreismittelpunkt ausrichten würdest, aber gerade wenns um Perfektion geht, sollte klar sein, dass bestimmte Ziffern optisch erst mittig wirken, wenn sie außerhalb der geometrischen Mitte platziert werden.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(513/0)
1 2 3 4

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis