[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex Erweiterte Suche Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 106 Ergebnisse
1 2 3 4 5 ... 8
Colormanagement in Graustufen Bildern
Antwort auf: Der Aufbau nur mit Skalenschwarz erreicht (absolut betrachtet, z. B. als im Druck gemessenen L*-Wert) nur einen deutlich helleren Schwarzpunkt als die 4c-Variante.

Deswegen hat Schweizerdegen ja evtl. den auf den ersten Blick seltsam anmutenden Weg über die 2 Etappen gemacht.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(4/0)
Colormanagement in Graustufen Bildern
OK, gibt es hier denn einen anderen Lösungsansatz um ein gleiches Erscheinungsbild darzustellen?

Die Bilder sollen gegenübergestellt werden und somit die Graubalance darstellen.
(5/0)
Colormanagement in Graustufen Bildern
Hallo Schweizerdegen,

da steckt ein Denkfehler drin; die beiden Varianten können bei diesem Vorgehen gar nicht gleich aussehen. Der Aufbau nur mit Skalenschwarz erreicht (absolut betrachtet, z. B. als im Druck gemessenen L*-Wert) nur einen deutlich helleren Schwarzpunkt als die 4c-Variante. Folglich werden auch die Zwischentöne bei 4c dunkler ausfallen …

Gruss
Eric Soder

polygrafix.chfreiefarbe.decom2publish.ch
(24/2)
Colormanagement in Graustufen Bildern
Hallo Leute,
ich habe ein Problem,welches ich mir selber nicht erklären kann warum es dazu kommt.

Aufgabenstellung ist es:
Ein RGB Bild in ein rein in K aufgebautes und ein in CMYK aufgebautes Graustufenbild umzuwandeln.

Mein Lösungsweg war bisher:

1. RCG Datei -> Profil umwandeln schwarze Druckfarbe (eciCMYK)

2 RCG Datei -> Profil umwandeln schwarze Druckfarbe (eciCMYK) -> Profil zmwandeln CMYK (eciCMYK).

Daten hierfür sind unter folgendem Link Abrufbar:
https://ufile.io/v66az


Dies führt leider nicht zu dem gleichen Aussehen der Bilder.
über Verbesserungsvorschläge wäre ich dankbar.
(45/3)
Die Zukunft des ESTKs ( ExtendScript Toolkit )
Hallo Mario,

in die "setting.json"-Datei habe ich folgende Definition eingetragen:

Code
    "languages": [ 
{
"id": "javascript",
"extensions": [".js", ".jsx"],
"aliases": ["ESTK", "estk"]
}],


Hilft das?

Viele Grüße
Martin(16/0)
Die Zukunft des ESTKs ( ExtendScript Toolkit )
Mario,

du musst die neue Datei zuerst einmal unter Namen.jsx oder Namen.jsxinc speichern.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING(18/0)
Die Zukunft des ESTKs ( ExtendScript Toolkit )
Hallo Werner,
vielen Dank. Wenn ich eine bestehende .jsx nehme, geht es. Aber sobald ich eine neue Datei anlege nicht mehr.
Ich schaue mal...
---
Viele Grüße
Mario(22/2)
Die Zukunft des ESTKs ( ExtendScript Toolkit )
Hallo Mario,

Windows:
Ist schon eine Weile her, aber meines Erachtens nach musst die Erweiterung nur installieren, dann in der Erweiterungsliste ExtendScript auswählen, rechte Maustaste drücken und aktivieren.

Mac:
meines Erachtens nach musst Du die Erweiterung nur installieren, dann in der Erweiterungsliste auf ExtendScript klicken und im rechten Fenster aktivieren.

Dann sollte es funktionieren.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING(27/3)
Die Zukunft des ESTKs ( ExtendScript Toolkit )
Hallo,
Antwort auf: ]
Ein Plugin für ExtendScript Syntax Highlighting gibt es hier:

ExtendScript Syntax Highlighting for Visual Studio Code


Muss da noch was konfiguriert werden? Bei mir zeigt er kein Highlighting an, obwohl ich Sprachmodus "ExtendScript" gewählt habe.
---
Viele Grüße
Mario(36/4)
Problem mit einer Hintergrundaufgabe beim Export aus Indesign
Antwort auf: Dort sind zwei PDFs, ich tausche die jetzt mal gegen jpg aus, mal sehen ob es dann klappt ...

Du kannst die beiden PDFs auch mal abwechselnd auf eine separate, neue, nicht druckende Ebene setzen und dann beobachten was passiert. Zu mindestens zur Fehlereinkreisung ein weiterer Schritt.

Aber wenn es die JPEGs genausogut machen, dann gilt der Medizinerspruch: "Wer heilt hat recht!"


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(51/0)
Problem mit einer Hintergrundaufgabe beim Export aus Indesign
Perfekt - nachdem ich die PDFs in jpg gewandelt hatte, hat es mit dem Export problemlos funktioniert.

Herzlichen Dank an euch für die kompetente Hilfe!
(57/0)
Problem mit einer Hintergrundaufgabe beim Export aus Indesign
Hallo Thomas,

Danke für deine Hilfe.
Ich habe nur Seite 14 exportiert - hat funktioniert. Dann habe ich Seite 13-15 exportiert, da kam schon die Fehlermeldung.
Daraufhin habe ich nur Seite 13 exportiert, und wieder kam die Fehlermeldung. Das Problem scheint also auf Seite 13 zu liegen. Dort sind zwei PDFs, ich tausche die jetzt mal gegen jpg aus, mal sehen ob es dann klappt ...
(68/2)
Farbe des Grundlinienrasters ändern
Hallo Ernst,

ja hat geklappt.

Vielen Dank
Viele Grüße, Norbert(20/0)
Script für Tabellenformatierung
Rainer,

es gibt unterschiedliche Methoden der Preisfindung, aber ich bin der Meinung, dass allein der potentielle Auftaggeber weiß, was ihr/ihm die Sache wert ist.

Unterm Strich muss mit solch einer Arbeit Geld verdient werden, und zwar sowohl für den Auftraggeber als auch für den Auftragnehmer.

Der tatsächliche Aufwand für die Programmierung spielt da meines Erachtens eine geringe Rolle.

Ob sich ein Skript für Dich lohnt hängt doch wohl davon ab, wieviel Du damit einsparen kannst, und das hängt wiederum davon ab, wie groß Dein Aufwand ohne das Skript ist, und ob sich solch ein Auftrag regelmäßig wiederholt.

Damit hast Du eine Hausnummmer, die Dir als maximales Budget zur Verfügung steht.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING(43/0)
1 2 3 4 5 ... 8

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
13.12.2018 - 20.12.2018

3400 Burgdorf, BE
Donnerstag, 13. Dez. 2018, 09.00 Uhr - Donnerstag, 20. Dez. 2018, 09.00 Uhr

Workshop

Schritt für Schritt: Planen, konzipieren und Umsetzen einer responsiven Website mit Wordpress: Lokalen Server einrichten; Frontend/Backend; Vorgehen Schritt für Schritt bis zur fertigen Site.

2-Tages-Workshop CHF 990.00

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Websites erstellen mit Wordpress und Elementor Pro
Veranstaltungen
19.12.2018

Wie installiert und konfiguriert man Mailchimp und verwendet es für sein Business

Internet
Mittwoch, 19. Dez. 2018, 10.00 - 11.30 Uhr

Webinar

In diesem Webinar zeige ich den Teilnehmern, wie sie mit Mailchimp eigene Newsletter verschicken können. Wie sie Mailchimp installieren und konfigurieren müssen und wie sie eine erste Kampagne machen können.

Gratis

Ja

Organisator: Eric Mächler

https://events.genndi.com/register/818182175026318367/4ac0f277c0

Der Start ins E-Mail Marketing mit Mailchimp
Hier Klicken