[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex Erweiterte Suche Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 114 Ergebnisse
1 2 3 4 5 ... 8
Skalieren eines PDFs aus QXP 2018
Guten Morgen Thobie,


evtl wäre die Skalierung über eine Acrobat Preflight Korrektur eine schnellere Lösung...
Genutzt habe ich es nicht, aber die Funktion (mit diversen Einstellmöglichkeiten) wäre vorhanden....
Ansonsten kann das sicherlich auch nach Rücksprache die Druckei beim Ausschießen erledigen.

Gruß Sebastian
(3/0)
Farbe in Graustufen wandeln funktioniert nicht
Hallo,

ich habe ja für das Druck-PDF schon eine Lösung mit PitStop gefunden. Das geht, weil die Broschüre in Zukunft nicht noch einmal neu aufgelegt werden wird.

Ansonsten würde ich bei den betreffenden Abbildungen aus dem AI ein PDF machen, das mit PitStop in Graustufen konvertieren und dann wieder in AI öffnen. Aber das ist ja nicht nötig.

Schönes Wochenende!

Gruß
Michael
(13/0)
Farbe in Graustufen wandeln funktioniert nicht
Antwort auf: Wenn es sich bei den nicht in SW gewandelten Teilen der Powerpoint Illustrationen um Pixeldaten handelt, sicherlich.

Ich glaube, wir gingen bisher alle davon aus, das es Vektordaten sind.


Ach ja, stimmt! Hatte ich überlesen! - Noch ein Tipp (den vielleicht nicht alle gerne hören): würde es mal auf einen Versuch in Corel Draw ankommen lassen, falls vorhanden.

Gruß Gerrie
(35/1)
Foto-Tool um bestimmtes IPTC-Feld aus Dateinamen zu befüllen
Antwort auf: "CDU: Hans Maier.jpg" und im Feld "Credit" soll nachher eben auch selbiges stehen: "CDU: Hans Maier"

Wenn der ganzer Dateiname ausser dem Suffix im Credit landen darf, sollte das per exiftool gar kein Problem darstellen.
Wenn erkannt werden soll, welcher Teil des Bildnamens nun ein Personenname ist, und der dann alleine, gezielt in den Credit wandern soll, wird’s schon deutlich schwieriger.

für den ganzen Dateinamen ohne Punkt und Suffix sollte folgendes funktionieren:
Code
exiftool '-IPTC:Credit<${Filename;s/\..*?$//}' /Pfad/zum/Bild.jpg oder /Pfad/zum/Ordner/ 



MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(40/0)
Farbe in Graustufen wandeln funktioniert nicht
Wenn es sich bei den nicht in SW gewandelten Teilen der Powerpoint Illustrationen um Pixeldaten handelt, sicherlich.

Ich glaube, wir gingen bisher alle davon aus, das es Vektordaten sind.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(89/2)
Foto-Tool um bestimmtes IPTC-Feld aus Dateinamen zu befüllen
Hallo Gemeinde,

brauche mal euer Schwarmwissen:
Ich suche verzweifelt eine Möglichkeit das Feld "Credit" in den IPTC-Daten von mehreren Bildern aus dem Dateinamen befüllen zu lassen.
Die Datei heißt beispielsweise:
"CDU: Hans Maier.jpg" und im Feld "Credit" soll nachher eben auch selbiges stehen: "CDU: Hans Maier"

Habt ihr da irgendeine Idee/Lösung die das automatisch macht?
Bei IrfanView, Bridge und Photoshop habe ich keinen entsprechenden Automatismus gefunden (was ja nichts heißen soll).

Danke schonmal für eure Hilfe.

Gruß,
Tom
(56/1)
ICC-Profil wird übergangen // Ai-Datei macht in ID Probleme
Hallo Christian,

bin leider noch nicht dazu gekommen.
Die Dokumentation würde eher einem Tutorial gleichen, und ich bin mir noch nicht über die Aufbereitung im klaren.
Es wird schon noch eine Weile dauern. Sorry.

Nachtrag:

Damit keine falschen Hoffnungen geweckt werden. Das Verfahren eignet sich nur für Dokumente mit wenigen Farben, wie sie beispielsweise bei einem Firmenlogo vorkommen, weil dabei zunächst mal Volltonfarben zum Einsatz kommen.

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019
(96/0)
ICC-Profil wird übergangen // Ai-Datei macht in ID Probleme
Hallo Herr Lenz,

konnten Sie denn schon die Vorgehensweise zur Erstellung von nicht verfahrensangepassten Illustrator-Dateien testen? Und auch gleich die Vorgehensweise verraten - ich bin gespannt und hab gar keinen Peil, wie sowas zu erreichen wäre…

Wäre super, wenn Sie da was schreiben könnten...

Schöne Grüße aus Augsburg
Christian
If you can't bedazzle them with your brilliance, baffle them with your bullshit!(100/1)
Farbe in Graustufen wandeln funktioniert nicht
Hallo,

ließe sich das nicht einfacher aus Acrobat mit dem TouchUp-Objektwerkzeug (in Photoshop) bewerkstelligen?

Gruß Gerrie
(126/3)
Skalieren eines PDFs aus QXP 2018
Die PDF-Seiten im Layoutprgramm Deiner Wahl platzieren und wie gewünscht skalieren. Die leichte Verkleinerung der Beschnittzugabe sollte dabei in der Praxis keine Probleme bereiten.

Gruß
Michael(94/0)
Skalieren eines PDFs aus QXP 2018
Moin,

ich habe ein Buch-Layout mit dem Format 165 mm x 240 mm.

Ich erstelle daraus ein Druck-PDF.

Nun will ich aus Kostengründen das Buch im Format DIN A5, also 148 mm x 210 mm drucken lassen.

Alle Layout-Inhalte des gestalteten Buches nehmen diese geringe Verringerung des Formats anstandslos an.

Ich will nun nicht das gesamte Layout des Buchs skalieren, da ich vermute, dass einige Gestaltungs-Elemente diese Skalierung vielleicht doch mit Problemen übernehmen würden.

Deswegen will ich das Druck-PDF skalieren, und zwar auf 90 % respektive 87,5 %. Dann würde ich das gewünschte Format von DIN A5 erhalten.

Welche Möglichkeiten habe ich, das PDF zu skalieren?

Ich wünsche einen schönen Feierabend.

Grüße aus Hamburg

Thobie
--
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann. http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Imagebroschüre: https://www.kreativ-schmie.de/...f=art_und_design.pdf
Kontakt: http://www.medien-schmie.de/(104/2)
Anzahl Farbseiten in ID oder PDF
Antwort auf: rechts von 'Standard' (Acrobat Pro DC 2015), die fehlt bei mir ...

Nuja, wäre schon erstaunlich wenn in deiner Version X was von Version 12 AKA DC2015 drin stände.

Ich habe gerade mal bei mir unter Acrobat Pro X nachgeschaut:
Das von mir erwähnte Prüfprofil kam wohl erst mit Version 2015 dazu.

Allerdings gibt es in den Prüfroutinen bereits in X eine Prüfeigenschaft namens ’Seite bebildert CMY’.

Die sollte letztendlich das selbe finden, wie das fertige Profil aus Acrobat Pro DC 2015

Des weiteren gibts noch die Prüfeigenschaft: 'Anzahl Komponenten', wenn man dort nach Treffern bei 'ist größer als 1' sucht, sollte auch was brauchbares herauskommen (findet dann halt nichts was 100 Magenta ist ...).

Oder
'Objekt verwendet ausschliesslich Schmuckfarbe oder Schwarz'.
Das sollte auch bei ’trifft nicht zu' entsprechende Treffer liefern.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
(122/0)
Anzahl Farbseiten in ID oder PDF
Hallo Norbert,

anstelle von „Acrobat Pro DC 2015“ müsste bei Dir eigentlich eine entsprechende Auswahl für Acrobat X existieren.

Ich habe Acro X nicht mehr auf dem Rechner – kann es daher nicht nachprüfen.
Ich halte es aber für unwahrscheinlich, dass die Preflight-Profile unter „Farben konvertieren“ nicht schon in älteren Version von Acrobat vorhanden waren.

Nachtrag:

Gib doch mal in der Suchmaske von Preflight „Farben konvertieren“ ein.

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019
(175/0)
Farbe in Graustufen wandeln funktioniert nicht
Hallo Michael,

die beiden Programme PowerPoint und Illustrator sind einfach zu unterschiedlich, als dass man eine 100%-ige Übernahme erwarten kann, speziell wenn in Power Point noch Schlagschatten oder sonstige Effekte benutzt werden, die nur in Power Point zur Verfügung stehen. Gilt generell für Microsoft Office.

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019
(185/0)
Anzahl Farbseiten in ID oder PDF
Hallo Peter,
grübel ...
Links steht 'Alle zeigen'
in deinem Screenshot ist eine Schaltfläche
rechts von 'Standard' (Acrobat Pro DC 2015), die fehlt bei mir ...
Oder stehe ich auf dem Schlauch?
Grüße
Norbert
(185/2)
1 2 3 4 5 ... 8

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
03.06.2019

Nürnberg
Montag, 03. Juni 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

Freisteller zählen seit den Anfangsjahren der elektronischen Bildbearbeitung zu den wichtigsten EBV-Techniken. Im Lauf der Jahre haben sich verschiedene Techniken entwickelt, und auch Photoshop hat mit zahlreichen Freistell-Werkzeugen die Arbeit mit Freistellern vereinfacht. In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Freistell- und Maskierungstechniken kennen, um Ihre Bilddaten schnell und effizient freizustellen.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulung-freistellen-tipps-und-tricks/

Freistellen – die besten Strategien, Tipps, Tricks
Veranstaltungen
03.06.2019 - 04.06.2019

Düsseldorf
Montag, 03. Juni 2019, 09.30 Uhr - Dienstag, 04. Juni 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Unsere Schulung „Zweitägige Weiterbildung zum Cleverprinting-Reinzeichner“ bietet allen Anwendern, die in Agenturen oder freiberuflich als Reinzeichner bzw. in der Reinzeichnung arbeiten, topaktuelles Grafik- und PrePress-Fachwissen rund um das Thema „Druckdatenerstellung mit InDesign, Photoshop, Acrobat“.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/zweitaegige-weiterbildung-zum-cleverprinting-reinzeichner/

Zweitägige Weiterbildung zum Cleverprinting-Reinzeichner
Hier Klicken