[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex Erweiterte Suche Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 61 Ergebnisse
1 2 3 4 5
Mit Kleinbuchstaben neu durchnummerieren
Alle Elemente, in diesem Fall Characters und Words mit bestimmtem Zeichenformat, sollen durch eine alphabetische Nummerierung fortlaufend ersetzt werden.
Ist die Nummerierung bei z angelangt soll mit a weiternummeriert werden usw.

Ursprünglich war geplant
* per Auswahl den Startbuchstaben in eine Variable zu schreiben
* Den Variablenstring in die ASCII-Entsprechung zu konvertieren, jeweils eins draufzuzählen, den ASCII-Wert wieder zu einem String umzuwandeln und das Zeichen in die jeweilige Auswahl einzusetzen (solche Sachen habe ich vor zig Jahren mal mit einer anderen Skriptsprache recht easy erledigen können).

Doch mit diesem Anspruch bin ich bis auf Weiteres überfordert :-(

Deshalb mein zurückgeschraubter Dödel_Ansatz, der jedoch auch nicht klappen will [shame], da gleich alle Fundstellen mit demselben Kleinbuchstaben ersetzt werden:

Code
app.findGrepPreferences = NothingEnum.nothing; 
app.changeGrepPreferences = NothingEnum.nothing;
if (app.findChangeGrepOptions.hasOwnProperty ("searchBackwards")) {
app.findChangeGrepOptions.searchBackwards = false;
}
app.findGrepPreferences.findWhat = "(.+)";
app.findGrepPreferences.appliedCharacterStyle = 'EN_Target';
var _myResults = app.activeDocument.findGrep();
var _myChars = ['a','b','c','d','e','f','g','h','i','j','k','l','m','n','o','p','q','r','s','t','u','v','w','x','y','z'];
for (var i = 0; i < _myResults.length; i++){
var _Result = _myResults[i];
for (var j = 0; j < _myChars.length; j++) {
var k = j;
if (k > 26) {
var j = 0;
}
alert(_Result.contents = _myChars[j]);
_Result.contents = _myChars[j];
}
}


Das Ding muss mit CS6/Win7 funktionieren
Wie muss ich das Script ändern, dass nacheinander die jeweiligen Funstellen korrekt ersetzt werden und wie kann ich _myChars mehrfach durchlaufen ?

Vielen Dank für Eure Tipps!
(18/0)
easyCatalog Daten Filtern Gruppieren
Hallo Stibi und gleichzeitig vielen Dank für den tollen Tipp!
Das Menü für die Tabellengruppierung war auf Anhieb für mich nicht zu finden.
Auch nicht in der Anleitung. :-)
Dank deines Hinweises hat das jetzt alles prima funktioniert.
Ich fuchse mich mal noch ein wenig durchs Plugin.
Könnte mir durchaus vorstellen, dass es mir eine erhebliche Arbeitserleichterung bieten wird.
Die Funktionen die ich bislang ergründen konnte sind jedenfalls der Hammer.
Will garnicht wissen, wie weit ich das mit vertiefter Kenntnis noch ausweiten könnte...
Nochmals vielen lieben Dank!
Klaus
(1272/0)
Datum und Zeit an Dateinamen anhängen
Hallo Peter,

okay, ich verstehe.

Dazu muss (wie im Datei-weg-Script) der Trenner auf "___" gesetzt werden und nach der Schleife wieder zurück zu {""}.

Im Handler 'workFile(curObject)' wird die Prüfung 'if not (fileName contains "___") then' durch folgenden 'else'-Abschnitt ergänzt:

Code
  else 
set origName to text item 1 of fileName
set tmpString to text items 2 thru -1 of fileName as list
set dateString to "___" & item 1 of tmpString & "___" & item 2 of tmpString
set origName to text returned of (display dialog "Dateiname ändern:" default answer origName)
set neuName to origName & "___" & item 1 of tmpString & "___" & item 2 of tmpString
tell application "Finder" to set name of file curObject to neuName
end if

Das Droplet ist angehängt.

Doch, es musste am Sonntag sein. Denn morgen fliegen meine Frau und ich in den Urlaub. Nach Zakynthos. :-)

Gruss, Hans(97/0)
Datum und Zeit an Dateinamen anhängen
Hallo Hans

Recht hast du natürlich, Datum und Zeit anzubieten, bringt in diesem Fall keinen praktischen Nutzen (ausser einem optischen, vielleicht).

"Datum_03d.app" ist sehr praktisch, hat nur einen Schönheitsfehler [:-)]: Wenn die Dateien bereits mit Datum und Zeit versehen sind, wird der Dialog zum Namen ändern übersprungen. Wenn du das noch dahingehend ändern könntest, daß das Änderungsangebot immer ersheint, wäre ich glücklich damit – muss aber nicht am Sonntag sein.

Für all deine Geduld und Mühe nochmals Danke.

Gruss, Peter
(119/1)
easyCatalog Daten Filtern Gruppieren
Antwort auf: Kann es sein, dass die Anleitung nicht auf neustem Stand ist?
Viele Infos passen nicht 100% zum aktuellen Plugin...

Ja, leider. Das wird auch so bleiben. Die Entwickler sind sehr fleissig Neues einzubauen, aber die Handbuchpflege gehört nicht dazu.

Antwort auf: Wenn mir jemand einen Tip geben kann, wie man sowas am besten Filtert, wäre das prima!


Wird deine Ausgabe eine Indesign Tabelle werden? Dann musst du gar nicht filtern. Du gruppierst die Daten so, dass jede Gruppe genau einmal ausgegeben wird (also jeweils der erste Datensatz jeder Gruppe). Wenn ich dich richtig verstanden habe, ist dir das mit dem Gruppieren ja schon gelungen.
Der InDesign Tabellenzeile des Templates (das jetzt einfach alle Datensätze ausgibt) musst du beibringen, dass sie nur den ersten Datensatz jeder Gruppe ausgibt. Tabelle>Zeilenoption>Gruppieren anklicken, die Gruppe auswählen und "einmal pro Gruppe" einstellen. Fertig.

Diese Funktionen sind auch im Handbuch beschrieben, im Kapitel Tabellen, Gruppierte Kopf-und Fußzeilen.

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier(4391/1)
Datum und Zeit an Dateinamen anhängen
Hallo Peter,

bitte sehr.

Also ... es macht kein Sinn, die Ergänzung mit Datum und Uhrzeit ebenfalls zur Änderung anzubieten.

Angenommen, der ursprüngliche Dateiname lautet "test_01.txt". Mit der Ergänzung ist der neue Name "test_01___12.6.2019___09'55'22.txt".

Der Dialog zum Ändern des Dateinamens zeigt nur "test_01". Sowohl Datum als auch Uhrzeit und Endung sollten unverändert bleiben.

Sonst wäre es besser dies generell im Script zu anzupassen.

Gruss, Hans(369/2)
Datum und Zeit an Dateinamen anhängen
Hallo Hans

Zitat "nur der Originalname zum Ändern"

Angeboten werden kann der ganze Dateiname, ich würde dann nach Belieben überschreiben.
Ich dachte es mir so: Button "Speichern" sichert den neuen Namen und geht zur nächsten Datei, "OK" geht direkt zur nächsten Datei, "Abbrechen" unterbricht die ganze Aktion.

Danke für das Script. Werde es später probieren.

Gruss, Peter
(394/3)
Datum und Zeit an Dateinamen anhängen
Hallo Peter,

vermutlich entspricht schon die folgende Lösung Deinem Wunsch.

Man muss nur diese Zeile an der richtigen Stelle einfügen. Die ergänzte Droplet-Datei ist angehängt.

Code
set origName to text returned of (display dialog "Dateiname ändern:" default answer origName) 

Mit 'default answer' bekommt man eine Eingabe-Zeile, welche enweder leer ist (durch nachfolgendes "") oder schon Zeichen enthält (wie hier mit 'origName').

Wenn der Name nicht geändert werden soll: Auf den Button "OK" klicken.
Zum Abbrechen der Ausführung: Den Button "Abbrechen" betätigen.

Gruss, Hans(435/4)
Datum und Zeit an Dateinamen anhängen
Hallo Peter,

Antwort auf: (...) erweitert meinen Scripter-Horizont.

Dies war mit ein Grund. :-)

Deine neue Idee sollte umsetzbar sein. Werde ich im Laufe des Tages versuchen.

Verstehe ich es richtig, dass nur der Originalname zum Ändern angeboten werden soll?
Wenn Datum und Uhrzeit unverändert eingefügt werden, wäre das am einfachsten.

Gruss, Hans(449/5)
Datum und Zeit an Dateinamen anhängen
Hallo Hans

Deine weiterführenden Überlegungen und Ergänzungen sind interessant. Zwar war es bis jetzt nicht notwendig, das Datum wieder los zu werden, aber die Möglichkeit zu haben, erweitert den Nutzen des Scripts. Und zu sehen, wie das erreicht wird, erweitert meinen Scripter-Horizont. :-)

In dem Zusammenhang spuckt ein Script in meinem Kopf herum, das Folgendes ermöglicht:
Beim Abbarten der gedropten Dateien wird in einem Dialog standardmässig der Originalname (neu + Datum) angeboten mit der Möglichkeit den Namen Datei für Datei individuell händisch zu ändern.

Wenn du dazu eine Idee hättest, wäre das großartig.
Danke, daß ich deine Kenntnisse nutzen darf.

Ein schönes Wochenende und
Gruss, Peter
(456/6)
easyCatalog Daten Filtern Gruppieren
Hallo in die Runde,

mein Name ist Klaus und ich bin neu hier!
Beschäftige mich seit ein paar Tagen mit dem Tool easyCatalog für Indesign.
Sehr mächtiges Werkzeug, welches bei mir noch einige Fragen aufwirft.

Kann es sein, dass die Anleitung nicht auf neustem Stand ist?
Viele Infos passen nicht 100% zum aktuellen Plugin...

Meine spezielle Frage:

Ich habe eine Exceldatei mit mehreren Einträgen und möchte diese gerne vor der Platzierung und Paginierung im Dokument filtern.
Dies gelingt mir bislang noch nicht...

Als Beispiel habe ich einen Artikel in 2 Versionen und diversen Größen:

Artikel 1 Preis 1 Version 1 Farbe 1 Größe 1
Artikel 1 Preis 1 Version 1 Farbe 2 Größe 2
Artikel 1 Preis 1 Version 1 Farbe 3 Größe 3
Artikel 1 Preis 1 Version 1 Farbe 4 Größe 4

Artikel 1 Preis 2 Version 2 Farbe 1 Größe 1
Artikel 1 Preis 2 Version 2 Farbe 2 Größe 2
Artikel 1 Preis 2 Version 2 Farbe 3 Größe 3
Artikel 1 Preis 2 Version 2 Farbe 4 Größe 4

Ich möchte aus dieser Tabelle eine Preisliste erstellen und die Daten entsprechend Filtern.
Mittels Gruppierung gelingt mir das nicht und der Artikel wird in jeder Variante platziert.

Wunschergebnis wäre aus obigem Muster folgende Ausgabe:

Artikel 1 Preis 1 Version 1
Artikel 1 Preis 2 Version 2

Also quasi ein Filter über gleicher Artikelname soll nur so oft als er auch unterschiedlich in Preis und Version vorkommt aufgelistet werden. Im Datenbestand macht Größe und Farbe keinen Preisunterschied und daher reicht die zusammengefasste Ausgabe.

Wenn mir jemand einen Tip geben kann, wie man sowas am besten Filtert, wäre das prima!

Vielen Dank schonmal vorab.

Klaus
(5006/2)
TextFrame am Ende einer selection einfügen (CC2019, WIN10, JSX)
Besten Dank Gerald,

das funktioniert vorzüglich.
Einen schönen Tag
Christoph
(662/0)
InDesign: Text durch Grafik ersetzen
Besten Dank für die Inputs!

Falls es dann doch 101 Grafiken werden (0% bis 100%) wäre dann die Skript-Lösung doch einfacher… ;-)



Liebe Grüsse vom eymer
---
Mac OS X (10.14.x) :: Adobe CC-Abo :: XPress 8.5(312/0)
TextFrame am Ende einer selection einfügen (CC2019, WIN10, JSX)
Ich hab ein paar Sicherheitsabfragen eingebaut:

Code
if ( app.selection) main(); 

function main() {
var s = app.selection[0];
if ( s.hasOwnProperty("pointSize") ) {
var p = s.paragraphs.lastItem();
if ( p.characters.lastItem().contents == "\r" ) {
var tf = p.insertionPoints[-2].textFrames.add()
} else {
var tf = p.insertionPoints[-1].textFrames.add();
}
}
}


Der Trick ist, dass jedes Text-Objekt eine Liste seiner Absätze (und insertionPoints und characters etc) hat.

Egal, was da an Text markiert ist, ich kann es auffordern: Gib mir mal alle deine Absätze. Auch wenn nur ein Absatz markiert ist, kriege ich da eine Liste, ggf mit nur einem Element.

Wenn man am Ende eines Absatzes einfügen will, muss man kontrollieren, ob am Ende des Absatzes ein Return ist. Das ist am Ende eines Textabschnittes nicht notwendigerweise der Fall.
(690/1)
Höhe eines (Bild)Rahmen per Shortcut verringern
Guten Morgen,
gibt es in ID die Möglichkeit per Shortcut einen Rahmen, in meinem Fall Bildrahmen, um 8,5 mm in der Höhe zu verkleinern? Der obere mittlere Punkt soll fix bleiben und die Höhe des Rahmens soll soll von unten 8,5 mm verkleinert werden.

Gibts es da ne Möglichkeit, dass per Shortcut oder in anderer Weiße auszuführen.
Die Bildrahmen sind alle unterschiedlich hoch.

Danke im Voraus!
ALex
(567/0)
1 2 3 4 5

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
17.06.2019

Leipzig
Montag, 17. Juni 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

Der eintägige „Kompaktkurs PDF-Druckdaten-Erstellung“ ist eine Zusammenfassung unserer erfolgreichen zweitägigen Colormanagement- und PDF/X-Schulungen. Der Kompaktkurs vermittelt dem Teilnehmer die Grundlagen des Colormanagements, der Verwendung von ICC-Druckprofilen, der PDF-Erzeugung und der PDF-Überprüfung mittels Acrobat Professional.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/schulung-colormanagement-und-pdf-x-kompaktkurs/

Colormanagement und PDF/X – Kompaktkurs
Veranstaltungen
18.06.2019

Leipzig
Dienstag, 18. Juni 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

Die Schulung konzentriert sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben in der Bildbearbeitung: Colormanagement, Farbkonvertierungen, Brillanz, Belichtung, Farbretusche, Freisteller, Schärfe und verlustfreie Bildkorrektur. Ein Schwerpunkt der Schulung liegt in der verlustfreien Bearbeitung von Bilddaten und bietet zudem den Ausblick auf Bildmontagen, das Anlegen von Farblooks und den Umgang mit dem RAW-Format an.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/schulung-photoshop-next-generation/

Photoshop Schulung für Fortgeschrittene
Hier Klicken