[GastForen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Forenindex Erweiterte Suche Suchergebnisse
Ihre Suche lieferte 51 Ergebnisse
1 2 3 4
Linien Segmente verbinden in ( Standard 2020 )
Sorry…… Kommando zurück. Sie haben Recht.
Ich habe beim probieren einen Fehler gemacht.
Es geht auch mit kombinieren.
Das Wichtige ist es hat funktioniert Danke!
(49/0)
Linien Segmente verbinden in ( Standard 2020 )
Antwort auf: …den Menüpunkt „Anordnen – Kurven verbinden“ gibt es bei Standard2020 leider nicht mehr. Bei meiner 12er Vers. habe ich immer damit gearbeitet.…

Aber, lt. https://community.coreldraw.com/...ter-kurven-verbinden, Zitat: "Diese Funktion ist erst ab CorelDRAW Graphics Suite X5 verfügbar."?
Antwort auf: …Der Tipp die Linien zu Kombinieren war ein guter Ansatz. So erzeugt man alle Knoten. Allerdings, wenn man jetzt eine Linie von Konten zu Knoten zieht, entsteht kein geschlossenes Objekt. Man sieht es auch deutlich an den Eckpunkten.
Jetzt die Lösung…. durch Deinen Tipp angeregt, versuchte ich die Linien nicht zu kombinieren, sondern zu verschmelzen. Siehe da es geht!…

Seltsam?! Eigentlich entsteht doch beim "Kombinieren" als auch beim "Verschmelzen" ein und dasselbe Kurvenobjekt? Z.B. kann man das "Verschmelzen" auch wieder durch "Kombinieren aufheben" rückgängig machen?! Zumindest in älteren Versionen.
(76/1)
Linien Segmente verbinden in ( Standard 2020 )
Hallo,
vielen Dank für Deine Antwort.
Du hast mich indirekt auf die richtige Spur gebracht. Es funktioniert!
Also… den Menüpunkt „Anordnen – Kurven verbinden“ gibt es bei Standard2020 leider nicht mehr. Bei meiner 12er Vers. habe ich immer damit gearbeitet. Der Tipp die Linien zu Kombinieren war ein guter Ansatz. So erzeugt man alle Knoten. Allerdings, wenn man jetzt eine Linie von Konten zu Knoten zieht, entsteht kein geschlossenes Objekt. Man sieht es auch deutlich an den Eckpunkten.
Jetzt die Lösung…. durch Deinen Tipp angeregt, versuchte ich die Linien nicht zu kombinieren, sondern zu verschmelzen. Siehe da es geht!
Nochmals vielen Dank. Ich bin froh, dass ich dieses Forum entdeckt habe.
Alles Gute
(91/2)
Linien Segmente verbinden in ( Standard 2020 )
Antwort auf: ...Als Beispiel, ich zeichne 2 Linien, aus denen ich ein geschlossenes Objekt machen möchte – d.h. es müssen 4 Konten verbunden werden. Im 12er gab es die Funktion Schließen (mit). ...

Die Funktion kenne ich nicht, da müsstest du die Vorgehensweise näher beschreiben.
-------
Prinzipiell gibt es in älteren Versionen als 2020 doch (mind.) drei Varianten, je nach Entfernung der zu verbindenen Knoten?!
Liegen die Knoten (fast) übereinander, würde ich die Segmente kombinieren und danach mittels Formwerkzeug beide Knoten auswählen und zu einem verbinden.
Oder man wählt mit dem Auswahlwerkzeug beide Segmente aus und dann mit Menü "Anordnen" -> "Kurven verbinden" öffnet sich ein Andockfenster mit verschiedenen Möglichkeiten.
(119/3)
QXP 2018 Doppelklick auf Bildfenster
Danke für Deine Antwort.
Also mit Doppelklick aufs Bildfenster geht ein Fenster auf und dann kann man zum Original gelangen oder aktualisieren.
Sind die Bilder auf einer zweiten Ebene darunter, dann geht das leider nicht.
Habe ich jetzt herausgefunden.

Gruß Karl
nonpareille
(58/0)
Index aus Zeichenformat mit Verweisungen
Danke, Olly, für den Hinweis auf das Skript (indexcrossreferences_by_list.jsx). Das löst mein Problem.

An dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an Martin Fischer!
(73/0)
Import Transparente Grafiken
Meinst du vielleicht etwas in der Art einer YDB ?
https://indesignsecrets.com/...red-box-syndrome.php

Zeig doch bitte einen Screenshot.

Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton


(97/0)
Linien Segmente verbinden in ( Standard 2020 )
Hallo Corel Gemeinde,
Nachdem mein gutes altes 12er in WIN10 nicht mehr möchte, habe ich mir das Corel DrawStandard 2020 gekauft.
...und schon treten die ersten Fragen auf.
Wie verbinde ich 2 Linien Segmente. Als Beispiel, ich zeichne 2 Linien, aus denen ich ein geschlossenes Objekt machen möchte – d.h. es müssen 4 Konten verbunden werden. Im 12er gab es die Funktion Schließen (mit). Bei Corel Standard Fehlanzeige.
Bin ich einfach nur zu doof. So eine Basisfunktion sollte doch auch bei einer „abgespeckten Version“ zur Verfügung stehen. Gibt es eine Lösung?

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.
(189/4)
Import Transparente Grafiken
Hallo zusammen, wenn ich transparente Grafiken aus Photoshop nach Illustrator über "Platzieren" auf eine CMYK Datei importiere und die Grafik z.B. über Bereiche anderer vorhandener Grafiken oder Objekte setze, sieht in der Bildschirmausgabe alles normal aus. In der Druckausgabe, sieht das so aus, als ob der Platzhalterrahmen der Grafik nicht ganz transparent wäre. Drucke ich die Grafik alleine, also ohne daß sich andere Objekte darunter überlappen, sieht man auf weißen Papier keinen Fehler. Mache ich das gleiche nur in einer Illustrator RGB Datei, habe ich den Fehler ebenfalls nicht. Wäre nett wenn einer was
dazu schreiben kann. Ich arbeite mit der cs4. Grüße Andi
(147/1)
QXP 2018 Doppelklick auf Bildfenster
Moin Karl,

wie, da konnte man auch aktualisieren? Nie gesehen, nur »Original bearbeiten«.
Ich nehme immer F13 (Verwendung), wenn’s um Aktualisieren geht.

Grüße
Johannes
(192/1)
QXP 2018 Doppelklick auf Bildfenster
Hallo,
QXP 2019, Mac.
Plötzlich kann ich mit Doppelklick aufs Bildfenster das Bild nicht mehr aktualisieren oder zum Original gehen. Was ist da los? Ich suche schon sein einiger Zeit, finde aber keine Info. Danke im Voraus.
Karl
nonpareille
(203/2)
Index aus Zeichenformat mit Verweisungen
Hallo Pomeranz,

für dein zweites Problem kannst du evtl. hier ein Lösung finden (Skript von Martin Fischer, das Querverweise aus einer Textdatei generiert): https://www.hilfdirselbst.ch/...l-Liste_P508847.html

Voraussetzung ist, dass du die betreffenden Absätze leicht aus deinem Dokument extrahieren und mittels S&E-Funktion/GREP in Form bringen kannst.

HTH
Olly
(164/1)
Verpacken per Skript
Hallo zusammen,

bin auch begeistert von dem Script!!!

Allerdings möchte ich nicht auch Unterordner durchsuchen, sondern nur den ausgewählten Ordner. Welchen Teil des Script müsste ich denn da auskommentieren?

Gruß und dankeschön
Uli
(146/0)
Meine QuarkXPress-Account Management Webseite kennt mich nicht mehr
Gehe auf quark.com/support und bediene den Chat. Ich habe für meine Kunden jeweils innerhalb von 30 Minuten eine Lösung gehabt.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing (170/0)
senkrechter Text auf einer Schrägen
das mache ich. danke nochmal für eure schnellen und sehr hilfreichen antworten!
(453/0)
1 2 3 4

Aktuell

InDesign / Illustrator
04_ai_Polygon_Logo_300x300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
10.06.2020

Die smarte PDF-Workflow-Lösung für Druckereien

Ortsunabhängig
Mittwoch, 10. Juni 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar stellen wir Ihnen das neueste Produkt aus dem Hause Impressed vor: Der Impressed Workflow Server (IWS) ist eine automatisiert arbeitende PDF-Workflow-Lösung für Druckereien mit einer zentralen, Datenbank-gestützten Jobverwaltung und einer Browser-basierten Jobsteuerung. Die Bedienoberfläche des IWS ermöglicht eine Übersicht über die aktuellen in der Produktion befindlichen Dateien und kann deren weiteren Verlauf steuern. Der IWS automatisiert und standardisiert somit die Produktion.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/

Der Impressed Workflow Server (IWS)
Veranstaltungen
15.06.2020 - 16.06.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 15. Juni 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 16. Juni 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Adobe Experience Design, kurz XD ist das neue Programm für UX/UI-Design. Mit XD lassen sich visuelles Design und klickbare Prototypen nahtlos verbinden. Lernen Sie die wichtigsten Funktionen vom Entwurf am Bildschirm bis zum online geteilten Prototypen.

Preis: CHF 1'400.–
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/web-publishing/adobe-xd-cc/kurs-adobe-xd-basic

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/web-publishing/adobe-xd-cc/kurs-adobe-xd-basic

Neuste Foreneinträge


Mac: Menü leer

Linien Segmente verbinden in ( Standard 2020 )

QXP 2018 Doppelklick auf Bildfenster

Index aus Zeichenformat mit Verweisungen

Import Transparente Grafiken

Word für Mac - Formatvorlagen verwalten

Verpacken per Skript

AdobeCC Cloud deaktivieren

Meine QuarkXPress-Account Management Webseite kennt mich nicht mehr

senkrechter Text auf einer Schrägen
medienjobs