[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) CMS-Linkliste

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CMS-Linkliste

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6012

13. Okt 2006, 12:11
Beitrag # 1 von 14
Bewertung: |||
(51276 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier werden ein paar interessante Links veröffentlicht

Organisationen

International Color Consortium
European Color Initiative
Bundesverband Druck und Medien
Forschungsgesellschaft Druck e.V. - fogra -
Schweizer Kompetenzzentrum für Medien- und Druckereitechnologie - UGRA -

Literatur

Einsteiger

Fogra Softproof Handbuch
Farbe.com - Farbe,Farbstoffe,Tapeten,Werkzeug,Anleitungen,Heimwerker,Kunst,EDV,Foto,Umwelt
exzellenter Wikipedia Artikel zum Siebdruck
Exakte Farbkommunikation

Digitales Colormanagement von Jan-Peter Homann – 3. Auflage – Teil 1

Farbe im digitalen Publizieren von Klaus Simon

Fortgeschrittene

"Zusammenfassung" der ICC White Papers
Color Management: Understanding and Using ICC Profiles


Wolf Faust's Scannertargets

Bruce Lindblooms einmalige Sammlung der Formeln und Mathematik des Colormanagements. Inclusive hilfreicher online Rechner für Farbtranformationen und -abweichungen

Farbmanagement in DTP-Applikationen von Drümmer, Süßl, Dolezal, Fischer, Nafroth, Obermayr

Profis

Real World Colormanagement
Colormanagement Einführung von Mauro Boascarol auf englisch
"Farbmetrik in der Grafischen Industrie" von Kurt K. Schläpfer; die Grundlage zur intensiveren Beschäftigung mit den Formeln und Logik der Farbmetrik. Trotz hohen Niveaus leicht verständlich und gut zu lesen ;-)
icc.2 – Die Zukunft des ICC Farbmanagements
NEU Medienstandard Druck 2016
alt Medienstandard Druck 2010 des bvdm

Software

Gamut Viewer 1 (TGLC gibt's anscheinend nicht mehr)
Gamut Viewer 2
Online-Gamut-Viewer
Color Control Panel für Windows XP zur parallelen Ansteuerung zweier profilierter Displays
Mauro Boscarols Air Programm namens 'DeltaE' zur Ermittlung der Farbabstände zweier Lab-Farben
Leider nicht mehr verfügbar. Nur noch als App

Mauro Boscarols App zur Berechnung von Farbabständen


Freeware CMS

LittleCMS
ArgyllCMS
Grafische Benutzeroberfläche für Argyll
Coloraid
online JavaApplet zur Visualisierung der JPEG Kompressionsalgorithmen Z.Z. nicht aktiv, hoffentlich bald wieder.
Argyll-Frontend für bildspezifische Farbtransformationen


Farbtabellen, CMYK-Skalen und Sonderfarben
NCS-Farb Umrechung per JavaApp in Lab oder RGB
Farb-Schema des Pantone Goe Systems auf der Colormunki homepage nebst Lab-Werten
Nebst suche der jeweiligen Entsprechungen im anderen Farbsystem (Farbfeld anklicken > find in…)
Hans’ Haeslers Farbtabellengenerierungsscript für Indesign CS2-CS5

Dies & das

Thread mit einigen optischen Täuschungen
Testseite für Colormanagement Unterstützung der Webbrowser
Online-Farbsehtest
Fogra Monitortestbilder
Onlinerechner für effektive PPI Auflösung von Displays

Informationen zu "Sonder-Druckbedingungen"

Aniva-Standard der Firma Epple


Diese Liste wird fortwährend ergänzt und aktualisiert.

Viele Grüße


Eure CMS-Mods

(Dieser Beitrag wurde von loethelm am 12. Jan 2018, 17:16 geändert)
Hier Klicken X

CMS-Linkliste

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18110

13. Feb 2007, 16:12
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #276110
Bewertung:
(50623 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Änderung der Liste wegen gerade wieder aufkeimender Nachfragen:

Color Control Panel für Windows XP zur parallelen Ansteuerung zweier profilierter Displays

Kann Vista das denn nicht, oder schmeissen die gerade alle Vista wieder von ihren Rechnern runter? ;-)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#256362]

CMS-Linkliste

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6012

20. Feb 2007, 23:09
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #277521
Bewertung:
(50559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Informationen zu Aniva

Ich habe Infos zu Aniva erhalten

Zitat wir haben das neue aniva® Paket von Epple Druckfarben fertiggestellt.

Es werden zwei Versionen angeboten:

1.) Die "kleine" Download Version ist gratis zu haben und beinhaltet:

- ICC Profile für die Papierklassen 1_2 und 4
- Charakterisierungsdaten für die Papierklassen 1_2 und 4 (ECI2002 und MK 2.0)
- ECI/bvdm GrayConStrip für die Papierklassen 1_2 und 4
- GMG Proofanpassungen für Epson 4800 und GMGsemimatt250 V1 (PK 1_2 &4)
- Dokumentation und Referenzwerte als PDF Datei
- Nutzungsbestimmungen

Das Paket ist ab sofort auf http://www.aniva.info unter "Service" zum Download bereitgestellt.

=================================================================

2.) Das Komplett Paket wird von Epple vertrieben und beinhaltet zusätzlich:

- DeviceLink Profile für die Umrechnung von:
-ISO27 zu anivaCoated
-ISO27 zu anivaUncoated
-ISO39 zu anivaCoated
-ISO39 zu anivaUncoated
-anivaCoated zu anivaUncoated
-anivaCoated zu ISO39

- CoLiPri Photoshop PlugIn (zur Verwendung der DL Profile in PS)

- MX4 Konvertierungsprofile für den GMG Color Server
-ISO27 zu anivaCoated
-ISO27 zu anivaUncoated
-ISO39 zu anivaCoated
-ISO39 zu anivaUncoated
-anivaCoated zu anivaUncoated
-anivaCoated zu ISO39

- Referenzdrucke für die Papierklassen 1_2 und 4

- PDF Dateien der Referenzdrucke

(Den Preis für das Komplett Paket weiss ich nicht. Muss man bei Epple anfragen)


Schöne Grüße aus München
Christian Albrecht

Serum Network GmbH
Pestalozzistr. 23
80469 München
089/54479090 Telefon
089/54479098 Telefax
www.serum-network.de



Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#276110]

CMS-Linkliste

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6012

12. Mär 2007, 19:51
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #281179
Bewertung:
(50357 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jan-Peter Homann hat den ersten Teil der 3. Auflage seines Buches fertig.
Es unterteilt sich in 2 Teile. Der erste ist in der Linkliste oben verlinkt.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#277521]

CMS-Linkliste

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6012

20. Mär 2007, 22:48
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #282958
Bewertung:
(50225 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bevor hier jemand anfängt über Farben zu reden,
prüfe er erstmal seine Farbtüchtigkeit bitte ;-)

Kleiner Online Farbsehtest


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#281179]

CMS-Linkliste

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6012

24. Apr 2008, 21:55
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #347911
Bewertung:
(45949 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#282958]
(Dieser Beitrag wurde von loethelm am 17. Feb 2011, 09:01 geändert)

CMS-Linkliste

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6012

12. Aug 2008, 22:07
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #362332
Bewertung:
(44739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Steve Greaves hat ein GUI für Argyll programmiert.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#347911]

CMS-Linkliste

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18110

13. Aug 2008, 16:18
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #362438
Bewertung:
(44686 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#362332]

CMS-Linkliste

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18110

24. Sep 2009, 16:24
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #409288
Bewertung:
(39946 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hoecker Plot: Freie Auswertesoftware mit grafischer Qualitätsbeurteilung

Beschreibung des Autors aus der ECI Liste:
Zitat es ist schon einige Zeit her, dass im Rahmen eines unserer Uni-
Projekte "Digitale Proofsysteme" der so genannte "Hoecker-Plot"
vorgestellt wurde.

Kurz gesagt handelt es sich dabei um eine schnelle grafische
Auswertungsmethode für Prüfkeile von Digitalproofs, z.B. den Fogra
Medienkeil, basierend auf der Farbabstandsformel CIEDE2000, auch als
Delta E 2000 bekannt.

Es wurde von mir zwar im Jahr 2007 und 2008 ein "Prototyp" in Form
eines Microsoft Excel-Arbeitsblattes und eines MacOS X-Programms
veröffentlicht, allerdings war die Bedienung damals ausgesprochen
umständlich, da mit Hilfe eines externen Programms der Prüfkeil erst
vermessen werden musste, die Messdaten dann in einem bestimmten
Textformat gespeichert werden mussten und anschließend sowohl die
Referenzwerte als auch die Messwerte als Textdatei in das Excel-
Arbeitsblatt/das Programm importiert werden mussten. Ich gebe zu, das
war alles andere als anwenderfreundlich.

Das hat seit Kurzem ein Ende, denn ich habe mich in den letzten sieben
bis acht Monaten daran gemacht diese Hindernisse aus dem Weg zu räumen
und das Hoecker-Plot-Programm fast vollständig neu geschrieben und
konnte den Bedienkomfort nun deutlich steigern.

Hier eine Kurzübersicht der wichtigsten Funktionen:
- Sie können den gewünschten Prüfkeil und die Referenz aus einer Liste
wählen
- die Messung des Prüfkeils erfolgt nun mit Hilfe eines X-Rite EyeOne
Pro und dem EyeOne-Scan-Lineal direkt in das Programm
- die vermessenen "Jobs" können in einem Dokument gespeichert werden
und später wieder geöffnet werden
- neben der Hoecker-Plot-Auswertung wird für die Standard-Prüfkeile
(Fogra Medienkeil CMYK V2, V3 Proof, IDEAlliance Control Strip) auch
eine Auswertung in Konformität zur ISO 12647-7 respektive nach
MedienStandard Druck (nur für den Fogra Medienkeil V3 Proof) vorgenommen
- die Auswertungen nach Hoecker-Plot und nach ISO 12647-7/MSD können
als Report oder Label ausgedruckt werden.

Weitere "Features" verleihen dem Programm einen deutlichen
Zusatznutzen für den alltäglichen Gebrauch in der Qualitätskontrolle.
Eine vollständige Übersicht der Programmfunktionen und ein Manual,
beides in englischer Sprache, finden Sie unter <http://www.hoecker-plot.de/
>. Die Beta-Version "Hoecker-Plot 0.8.2", auch in englischer Sprache,
kann dort ebenfalls kostenlos herunter geladen werden. Eine
Nutzungsgebühr fällt gegenwärtig nicht an und Sie können das Programm
uneingeschränkt und ohne zeitliche Limitierung verwenden. Dennoch
bitte ich Sie die beigefügten Lizenzbestimmungen zu beachten.

Wenn Sie es regelmäßig verwenden, so würde ich mich über reges
Feedback zum Einsatz in der Praxis sowie Verbesserungsvorschläge und
die Meldung über auftretende Fehler (es ist schließlich noch eine Beta-
Version) sehr freuen.

Hier noch einmal der Link zur Homepage: <http://www.hoecker-plot.de/>

Mit freundlichen Grüßen aus Wuppertal
Claudio Wilmanns



MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#362438]

CMS-Linkliste

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18110

14. Jan 2010, 15:48
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #430197
Bewertung:
(38516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Medienstandard Fassung 2010.

Aktualisiert/erweitert um die neunen Charakterisierungsdaten aus 2009, also FOGRA45-47 (2x Rollenoffsetdruck (LWC-Papiere, Typ 3); Bogenoffsetdruck auf ungestrichenem Papier (Typ 4)) und diverse für den Tiefdruck mit verschiedenen Papieren (PSR V2 für LWC, SC und V1 für MF)

http://www.bvdm.org/Aktuelles/Downloads.php


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#409288]

CMS-Linkliste

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18110

29. Mär 2010, 22:22
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #438001
Bewertung:
(37517 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die NCS stellt ein Online Java Applet zur Verfügung zur Orientierung und Farbzuordnung im NCS Farbraum:

http://www.ncscolour.com/...t.asp&undefined#

[EDIT] Da der Link trotz mehrfacher gestriger Tests nun doch nicht mehr funktioniert, hier die 'zu Fuß' Anleitung:

http://www.ncscolour.com/...zz/mainPage/main.asp

dann links, unten in der Navigation auf NCS Navigator und dann rechts auf Start NCS Navigator.

Wie kann man nur so bescheuerte Links bauen, man könnte meinen, die wollen nicht gefunden werden. [/EDIT]


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#430197]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 30. Mär 2010, 11:00 geändert)

Anhang:
NCS_Navigator.png (258 KB)

CMS-Linkliste

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18110

21. Feb 2011, 10:28
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #465265
Bewertung:
(34008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Neuer Eintrag in der Liste unter dies&das:

Onlinerechner für effektive PPI Auflösung von Displays
Mir fehlt da nur irgendwie das Seitenverhältnis…?

Dann noch der Downloadlink zu den aktualisierten 2010er Pantone Plus Fächern für die Adobeprogramme.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#256362]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 21. Feb 2011, 12:12 geändert)

CMS-Linkliste

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6012

13. Sep 2016, 08:35
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #552570
Bewertung:
(16469 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Neuen Medienstandard Druck 2016 verlinkt


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#465265]

CMS-Linkliste

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6012

1. Mär 2017, 18:50
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #555980
Bewertung:
(14605 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tote Links entfernt.
Betrifft:
Höcker-Plot
Boscarols Delta E für Adobe Air
Pantone 2010

Neu:
Boscarols App Delta E für iOS


als Antwort auf: [#552570]
X
Hier Klicken

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
27.08.2019

Die smarte PDF-Workflow-Lösung für Druckereien — powered by Enfocus

Impressed GmbH, Hamburg
Dienstag, 27. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen das neueste Produkt aus dem Hause Impressed vor. Den Impressed Workflow Server (IWS) Der Impressed Workflow Server (kurz: IWS) ist eine automatisiert arbeitende PDF-Workflow-Lösung für Druckereien mit einer zentralen, Datenbank-gestützten Jobverwaltung und einer Browser-basierten Jobsteuerung. Die Bedienoberfläche des IWS ermöglicht eine Übersicht über die aktuellen in der Produktion befindlichen Dateien und kann deren weiteren Verlauf steuern. Der IWS automatisiert und standardisiert somit die Produktion - Powered by Enfocus! Der Impressed Workflow Server ist das Ergebnis unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Workflows für die Druckvorstufe sowie die logische Weiterentwicklung auf Basis von bewährten Enfocus Technologien.

Nein

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=265

Impressed Workflow Server (IWS)
Veranstaltungen
28.08.2019

8005 Zürich
Mittwoch, 28. Aug. 2019, 18.00 - 20.15 Uhr

Meetup

«Das Leseerlebnis optimal gestalten, die eigenen Botschaften wirkungsvoll verbreiten und bei der Inhaltserstellung und -verwaltung von schlanken Prozessen und Effizienz profitieren - Publishing erfordert heute den richtigen Umgang mit Tools und Systemen. Eine Mehrkanal-Strategie ist dabei in den meisten Fällen von den Lesern nicht nur gefordert, sondern verdichtet die bereits bestehenden Herausforderungen. Gerade Automatisierungen können hier Abhilfe verschaffen. Nicht nur ermöglichen sie ein durchgängiges und einheitliches Leseerlebnis auf allen Kanälen. Sie machen den Prozess vielmehr effizienter und effektiver. An diesem Publishing-Meetup zeigt Benjamin Linsi verschiedene Beispiele für automatisiertes Publishing - von der kostengünstigen Web-to-Print Lösung über eine ausgeklügeltes Mehrkanal-Publishing-System bis zu einem umfassenden, medienneutralen und browserbasiertem Redaktionssystem. - AGENDA - 18.00 Speech von Benjamin Linsi 19.30 Apéro & Networking 20.15 Check-out - SPEAKER - "Als Marketer denke ich immer von der Zielgruppe aus, lege die Botschaften fest und bestimme, welche Kanäle bespielt werden. Dabei ist ein effizienter Prozess meist massgebend für die eigene Zielerreichung." Benjamin Linsi ist im Marketing Zuhause und setzt sich dabei, sowohl für seine eigene Arbeit als auch im Kundenkontakt, stark mit digitalen Lösungen auseinander. In seiner Position bei der Medienmacher AG setzt er sich dabei fokussiert mit dem Mehrwert von Publishing-Systemen auseinander.»

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.meetup.com/de-DE/Publishing-Group-Switzerland/events/263255802/

Mit Automatisierung den Publishing-Workflow verbessern