[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign indesign, tabelle, umbruch innerhalb der zeilen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

indesign, tabelle, umbruch innerhalb der zeilen

--silke--
Beiträge gesamt: 27

7. Dez 2007, 08:48
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(9042 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
guten morgen,
beim durchsehen habe ich entdeckt, dass diese frage schon einmal anfang des jahres debattiert wurde, allerdings mit negativem ausgang. möglicherweise hat aber jetzt jemand andere informationen (gibt es z.b. ein skript?):
tabellenzeilen bestehen häufig aus mehreren einzelzeilen. indesign umbricht aber immer nur nach den kompletten zeilen. zu fuß ist das natürlich änderbar, bei 100en von seiten tabelle aber müßig. gibt es eine möglichkeit, das programm dazu zu bringen, fortlaufend zu umbrechen, also innerhalb einer tabellenzeile?
(ich arbeite mit cs2, bin aber auch für angaben zu cs3 dankbar.)
herzliche grüße
silke
X

indesign, tabelle, umbruch innerhalb der zeilen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 11878

7. Dez 2007, 09:07
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #326086
Bewertung:
(9021 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Silke,

an der Sachlage hat sich nichts geändet.
Da hilft auch kein Skript.

Workaround: Zeile in zwei Zeilen splitten und je Zelle so viel Zeilen in die darunterliegende Zelle verschieben, bis der Umbruch paßt. Daß das Konsequenzen für die Absatzformatierung hat, wenn der Absatz im Blocksatz ist oder die erste Zeile eingezogen, brauche ich Dir nicht zu sagen.

Für diese Trickserei habe ich mir mal ein Skriptset gebastelt, von denen eins die letzte Zeile aller Zellen der aktiven Tabellenzeile in die nächste Tabellenzeile verschoben hat und das andere sich die jeweils erste Zeile rübergeholt hat.

Leider sind diese beiden Skripte verschollen: ich muß ihnen einen wenig einprägsamen Namen gegeben haben.

Viele Grüße
Martin


als Antwort auf: [#326084]

indesign, tabelle, umbruch innerhalb der zeilen

--silke--
Beiträge gesamt: 27

7. Dez 2007, 09:36
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #326091
Bewertung:
(9001 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,
ich danke dir für die schnelle Antwort. Fast so wie du „zu Fuß“ das Problem angehst, mache ich es auch, mit folgendem Unterschied, der das Formatierungsproblem umgeht: Ich verdopple die jeweilige „Umbruch“-Zeile und entferne dann in der Zelle, die auf der ersten Seite stehen soll, unten das, was sonst doppelt stünde und auf der zweiten Seite dto. oben: eine Qual, besonders bei vielen Seiten, vielen Spalten und ganz besonders lästig wenn dann doch noch hinterhergeschobene AutorInnen-Korrekturen kommen.
Aber so solls dann weiterhin sein.
Es sei denn, jemand hat noch eine andere Lösung in petto.?
Silke Doepner


als Antwort auf: [#326086]
Hier Klicken

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
19.10.2018

München
Freitag, 19. Okt. 2018, 10.36 Uhr

Seminar

Wer digitale Dokumente für PC, Tablet oder Handys erstellen will, der muss umdenken. Die alten Arbeitsweisen und Regeln, die bei Printprodukten die Standards gesetzt haben, die gelten hier nicht mehr. Um nur einige Stichpunkte zu nennen: RGB statt CMYK, 16 zu 9 statt DIN A4, einseitig statt doppelseitig, scrollen und tippen statt umblättern. Dazu kommt die Interaktivität, die das PDF bietet: Automatisch zoomen und verlinken, Seitensprünge, Sound- und Videoeinbettung, Einbettung von 3D-Objekten, Schaltflächen und Formulare, Kommentare.

München, Freitag, 19.10.2018, Teilnahmegebühr 534,31 Euro (incl 19% MwSt), 9.30 bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

https://www.cleverprinting.de/pdf-first/

PDF first – Digitale Dokumente für PC, Tablet, mobile Endgeräte
Veranstaltungen
25.10.2018

Hamburg
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 10.39 Uhr

Seminar

Viele Funktionen, für die früher Illustrator benötigt wurde, finden sich heute auch in InDesign. Angefangen bei den Pfadwerkzeugen, mit denen sich Linien und Bezier-Pfade zeichnen lassen, über die regulären Zeichenwerkzeuge für Rahmen und Linien bis hin zum Pathfinder, der Vektorobjekte zerschneiden, verbinden und kombinieren kann: InDesign bietet eine Vielzahl von Vektorgrafik-Werkzeugen, mit denen sich auch komplexe Vektorgrafiken erstellen lassen.

München, Donnerstag, 25.10.2018, Seminargebühr 415,31 (inkl. 19% MwSt), 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

Vektorgrafik mit Adobe InDesign und Illustrator