Beratung und Hilfe bei Startschwierigkeiten.
Lernhilfen und Wegweiser für angehende Kreativ- und EDV-Experten.

[GastForen Aktuell/Neuerungen, Feedback Entrypoint - Das Einsteigerforum arithmetisch codierte JPEG-Dateien

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

arithmetisch codierte JPEG-Dateien

Aki
Beiträge gesamt: 4

10. Feb 2009, 08:34
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(16902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen zusammen

Ich habe Probleme beim Öffnen einer angelieferten JPG-Datei mit PS CS3. Es erscheint folgende Fehlermeldung: Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil das Lesen von arithmetisch codierten JPEG-Dateien nicht implementiert ist.

Ich verstehe nur Bahnhof. Kann mir jemand sagen, was das heisst und wie ich die Datei vielleicht doch noch öffnen kann?

Vielen Dank und Gruss
Aki
Hier Klicken X

arithmetisch codierte JPEG-Dateien

baldimen
Beiträge gesamt:

10. Feb 2009, 09:53
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #384849
Bewertung:
(16862 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Alki
Möglich, dass nur der "graphic converter" (Mac OS X!) mit diesem Bild klar kommt. Versuche es einmal. Kostenloser Download z.B. unter
http://software-portal.faz.net/ie/17380/GraphicConverter
Gruss Marcel


als Antwort auf: [#384838]

arithmetisch codierte JPEG-Dateien

Aki
Beiträge gesamt: 4

10. Feb 2009, 10:07
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #384855
Bewertung:
(16853 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Danke für den Hinweis Marcel.
Leider habe ich nicht erwähnt, dass ich unter Windows arbeite...

Gruss
Aki


als Antwort auf: [#384849]

arithmetisch codierte JPEG-Dateien

baldimen
Beiträge gesamt:

10. Feb 2009, 10:57
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #384862
Bewertung:
(16836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Aki
Es gibt auch für Windows einen Graphics Converter.
Siehe:
http://software-portal.faz.net/ie/37783/Graphics_Converter
oder besser direkt unter
http://www.graphics-converter-pro.com/
Allerdings ist dieses Programm nicht kostenlos.
Gruss Marcel


als Antwort auf: [#384855]

arithmetisch codierte JPEG-Dateien

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

11. Feb 2009, 11:59
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #385100
Bewertung:
(16771 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Aki ] Guten Morgen zusammen

Ich habe Probleme beim Öffnen einer angelieferten JPG-Datei mit PS CS3. Es erscheint folgende Fehlermeldung: Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil das Lesen von arithmetisch codierten JPEG-Dateien nicht implementiert ist.

Ich verstehe nur Bahnhof. Kann mir jemand sagen, was das heisst und wie ich die Datei vielleicht doch noch öffnen kann?

Vielen Dank und Gruss
Aki

Hi Aki,

als Info: es gibt für JPEGs zwei Möglichkeiten der sogenannten Entropiecodierung: Huffmann-Codierung und Arithmetische Codierung. Letztere wird fast nie verwendet, weil sie von IBM patentiert ist.

Probier doch mal, die Datei mit Irfan-View (Freeware) zu öffnen und in normales JPG umzuspeichern. Irfan-View hat ja für so ziemlich alles ein Filter-PlugIn.
http://www.irfanview.de/

Toi toi toi!
Murphy

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#384838]

arithmetisch codierte JPEG-Dateien

Aki
Beiträge gesamt: 4

12. Feb 2009, 07:15
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #385246
Bewertung:
(16731 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Danke, es hat geklappt.

Gruss
Aki


als Antwort auf: [#385100]

arithmetisch codierte JPEG-Dateien

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18109

10. Dez 2013, 16:20
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #520809
Bewertung:
(13080 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Aki ] Danke, es hat geklappt.

Leider haben wir bis heute nicht erfahren, wie es geklappt hat. Per IrfanView oder mit der Windowsversion des Graficconverters.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#385246]
Hier Klicken X
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
21.08.2019

Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher

Schulungsraum von pre2media – Dammstrasse 8, 8610 Uster
Mittwoch, 21. Aug. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen ­Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht ­Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps. Sie können jedes Affinity-Referat einzeln buchen. Oder alle drei Referate zusammen, bequem an einem Tag.

Mittwoch, 21. August 2019
9.00 bis 11.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00
13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00
15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00
Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Diese Referate werden auch noch am Fr. 13. September und am Di. 22. Oktober 2019 durchgeführt.

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Peter Jäger oder Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity-referat/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul