[GastForen Archiv Apple iLife - Home Multimedia Probleme mit dem ITunes Store

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Probleme mit dem ITunes Store

Frierkatze
Beiträge gesamt:

15. Okt 2009, 17:34
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(20235 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,
seitdem im ITunes 9 aufgezogen habe, komme ich nur sehr langsam in den Store. Der Hintergrund des Store ist schwarz, Die CD Cover sind zwar zu sehen, jedoch die Musiktitel nicht lesbar. Habe schon mehrmals deinstalliert und wieder neu installiert. Auch einen Flash player aufgezogen, Hat alles nicht geholfen,. Was kann ich noch tun?
X

Probleme mit dem ITunes Store

Shorty
Beiträge gesamt: 2008

15. Okt 2009, 18:52
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #411406
Bewertung:
(20172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Frierkatze ] Auch einen Flash player aufgezogen, Hat alles nicht geholfen,. Was kann ich noch tun?

Also wenn es NICHT mit etwas zu tun hat, dann ist es FLASH. Apple hat, verständlicherweise, rein gar nichts mit Flash am Hut. iTunes nutzt seit der 9er den WebKit, CSS etc.

Hört sich nach dem klassischen Schriften (Helvetica) Problem an. Hast du an deinen Systemschriften gefummelt? Sind alle sonstigen Updates aufgespielt? Hast du zufälligerweise auch das gleiche oder ähnliche Probleme mit Mail oder Safari?

- S

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

FCP X User? Training und Infos: http://post-professionals.de
Youtube: http://bit.ly/2EQMdo6


als Antwort auf: [#411400]

Probleme mit dem ITunes Store

Frierkatze
Beiträge gesamt:

15. Okt 2009, 19:16
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #411408
Bewertung:
(20163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
habe nichts an meinen Systemschriften gefummelt. Alle Updates sind aktuell, bemühe mich jetzt schon seit 21.09.mit dem Problem.
Habe auch regen E-Mail-Wechsel mit iT selbst gehabt. Aber die sind auch ratlos. Selbst die Firewall haben wir geprüft. Nichts zu machen.
Neuerdings läßt sich aber auch Mozilla Firefox oder Internet Explorer nicht mehr aufzuladen. Kann das damit zusammenhängen? Soll ich vielleicht alles plattmachen? Das hat man mir schon geraten.
Weißt du einen Rat?
Vielen Dank


als Antwort auf: [#411406]

Probleme mit dem ITunes Store

Shorty
Beiträge gesamt: 2008

15. Okt 2009, 19:45
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #411413
Bewertung:
(20154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider weiß ich nicht einmal um was es sich für einen Rechner oder Betriebssystem handelt, also dir etwas wie "mach alles platt" zu raten wäre äusserst unseriös.

- S

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

FCP X User? Training und Infos: http://post-professionals.de
Youtube: http://bit.ly/2EQMdo6


als Antwort auf: [#411408]
(Dieser Beitrag wurde von Shorty am 15. Okt 2009, 20:04 geändert)

Probleme mit dem ITunes Store

Frierkatze
Beiträge gesamt:

16. Okt 2009, 07:39
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #411430
Bewertung:
(20121 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
na klar, handelt sich um Windows Vista, einen Acer Laptop und ist ungefähr 2 Jahre alt.


als Antwort auf: [#411413]

Probleme mit dem ITunes Store

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

16. Okt 2009, 11:05
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #411467
Bewertung:
(20109 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Versuch mal folgendes:

• Drücke Windowstaste und R
• Ein Fenster erscheint mit dem Titel "Ausführen" "Geben Sie den Namen bla bla…"
• dort cmd eintippen und dann Enter drücken

Ein schwarzes Fenster geht auf – jetzt gehts los :-)

Das hier musst Du in diesem Fenster eingeben:
Code
regsvr32 "C:\Program Files\iTunes\iTunesAdmin.dll" 

und zwar genau so wie es hier steht!! Mit den Abständen am richtigen Ort
und allen " und \ und überhaupt.

Leider ist in kopieren und einfügen nicht möglich. Das Eintippen ist entsprechend
lästig :-( Es ist aber wichtig, dass es genau eingetippt wird.

Bitte gib Bescheid ob das geklappt hat!

Gruss Stefan


p.s.
Für andere Mitleser und Lösungssucher: Obenstehende Lösung ist für Vista 32bit!
64bit erfordert einen anderen Pfad:
regsvr32 "C:\Program Files (x86)\iTunes\iTunesAdmin.dll"


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#411430]

Probleme mit dem ITunes Store

Frierkatze
Beiträge gesamt:

16. Okt 2009, 17:16
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #411550
Bewertung:
(20079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Stefan,
habe Deinen Anweisungen unter genauer Beobachtung Folge geleistet. Mir wurde daraufhin einFehlercode gemeldet:
0x80070005
auf Fehlersuche begeben.


als Antwort auf: [#411467]

Probleme mit dem ITunes Store

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

17. Okt 2009, 10:33
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #411570
Bewertung:
(20051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du eine spezielle Software-Firewall? (also nicht die von Microsoft sondern
eine andere wie Agnitum Outpost oder Zone Alarm)


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#411550]

Probleme mit dem ITunes Store

Frierkatze
Beiträge gesamt:

17. Okt 2009, 14:33
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #411593
Bewertung:
(20025 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja habe Mc Afee. Gehe mit Mozilla Firefox ins Internet.
Vielen Dank für die Mühe Gruß U


als Antwort auf: [#411570]

Probleme mit dem ITunes Store

hoyni
Beiträge gesamt: 2

15. Dez 2009, 13:58
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #427882
Bewertung:
(19258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Habe das gleiche Problem! Der Hintergrund ist schwarz. Im AppStore sehe ich nur die Symbole. Habe schon mehrfach auch nach Anweisung des Apple Support deinstalliert. Brachte alles nichts.

Habt Ihr eine Lösung?

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#411400]

Probleme mit dem ITunes Store

Frierkatze
Beiträge gesamt:

16. Dez 2009, 09:57
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #427993
Bewertung:
(19229 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Hoyni, mein Problem mit dem I-Tunes Store ist längst gelöst. Allerdings können dir die Leute bei IT überhaupt nicht helfen. Soviel Unfähigkeit habe ich selten gesehen. Nun zur Lösung: Man hat mich auf die Idee gebracht, einen neuen Benutzer auf dem PC anzulegen. Also alle Daten sichern. Neuer Benutzer anlegen. IT aufziehen - und das war das Einzige was bis jetzt geklappt hat. Alles Andre war Schrott. Probier es aus. Und melde ob es geklappt hat. Frierkatze


als Antwort auf: [#427882]

Probleme mit dem ITunes Store

hoyni
Beiträge gesamt: 2

16. Dez 2009, 11:34
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #428007
Bewertung:
(19206 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Danke für die Antwort. Kann ich bei Deiner Lösung dann iTunes nur nutzen, wenn ich mich hierfür als der andere Benutzer anmelde? Oder greift die Lösung dann für alle Benutzer, so daß ich mich ganz normal mit meinem Standardnutzer anmelden kann?

Ich habe zwischenzeitlich auf 8.1. herabgestuft. 8.1. geht einwandfrei. Mach ich dann ein Update auf 9 hab ich das gleiche Problem wieder. Unglaublich. Und der Apple Support weiß als einzige Lösung (und dafür haben sie eine Woche gegrübelt): Neuinstallation! Dilettanten

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#427993]

Probleme mit dem ITunes Store

Frierkatze
Beiträge gesamt:

16. Dez 2009, 16:55
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #428085
Bewertung:
(19185 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Stephan,
nur dann habe ich IT nutzen können, als ich neuer Benutzer war.
Habe alle wichtigen Sachen, Bilderprogramm etc. herübergenommen. Zum Schluß den alten Benutzer gelöscht. Seitdem funktioniert der IT-Store. Ich würde es so versuchen, denn du hast dir bis jetzt soviel Arbeit gemacht, da kommt es jetzt auch nicht mehr darauf an oder? Gruß Frierkatze


als Antwort auf: [#428007]

Probleme mit dem ITunes Store

standfuss
Beiträge gesamt:

21. Feb 2010, 18:28
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #434299
Bewertung:
(18426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi, nach 12h Ärgerniss über den Apple Support der einem zu Neuinstallation rät die nichts bringt habe ich die Lösung gefunden die sofort funktioniert hat:
Von hier kommts:
http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=2151988&start=15&tstart=0


iMickey's idea worked for me too. I had to Google the "how to" and here's what I found...

For Windows: exact procedure may be different on various OS and monitors, but the steps will be similar. Open - My Computer > control panel > display > settings > advanced > color management. Click Add > select sRGB Color Space Profile.icm > Add Select sRGB Color Space Profile > Set as Default Click Apply > OK > OK Your monitor should now display the sRGB color space.

Had to restart and for good measure I physically turned off the monitor (which I probably haven't done in who knows how long)counted to ten and then turned it back on. Opened ITunes and Bing! all better. Thanks Mickey! Hope this helps everyone else too.


als Antwort auf: [#411400]

Probleme mit dem ITunes Store

spartahh
Beiträge gesamt: 1

7. Dez 2012, 13:50
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #505270
Bewertung:
(14262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ standfuss ] Hi, nach 12h Ärgerniss über den Apple Support der einem zu Neuinstallation rät die nichts bringt habe ich die Lösung gefunden die sofort funktioniert hat:
Von hier kommts:
http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=2151988&start=15&tstart=0


iMickey's idea worked for me too. I had to Google the "how to" and here's what I found...

For Windows: exact procedure may be different on various OS and monitors, but the steps will be similar. Open - My Computer > control panel > display > settings > advanced > color management. Click Add > select sRGB Color Space Profile.icm > Add Select sRGB Color Space Profile > Set as Default Click Apply > OK > OK Your monitor should now display the sRGB color space.

Had to restart and for good measure I physically turned off the monitor (which I probably haven't done in who knows how long)counted to ten and then turned it back on. Opened ITunes and Bing! all better. Thanks Mickey! Hope this helps everyone else too.



@ Standfuss

super Beitrag, Herzlichen Dank

Problem nach 2 min gelöst

Neustart nicht vergessen

Software iTunes 11 ; Betr.S. Windows 7

Danke und Grüße


als Antwort auf: [#434299]
(Dieser Beitrag wurde von spartahh am 7. Dez 2012, 13:53 geändert)
Hier Klicken X

Aktuell

Aktuell
PDF_korrekturen_300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.10.2018

Hamburg
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 10.39 Uhr

Seminar

Viele Funktionen, für die früher Illustrator benötigt wurde, finden sich heute auch in InDesign. Angefangen bei den Pfadwerkzeugen, mit denen sich Linien und Bezier-Pfade zeichnen lassen, über die regulären Zeichenwerkzeuge für Rahmen und Linien bis hin zum Pathfinder, der Vektorobjekte zerschneiden, verbinden und kombinieren kann: InDesign bietet eine Vielzahl von Vektorgrafik-Werkzeugen, mit denen sich auch komplexe Vektorgrafiken erstellen lassen.

München, Donnerstag, 25.10.2018, Seminargebühr 415,31 (inkl. 19% MwSt), 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

Vektorgrafik mit Adobe InDesign und Illustrator
Veranstaltungen
25.10.2018

Schule für Gestaltung Zürich
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 17.00 - 19.30 Uhr

Seminar

Folgenden Fragen gehe ich – gemeinsam mit Ihnen – während des Seminars auf den Grund: – Sind heutige Farbsysteme auf crossmediale Ausgaben ausgerichtet? – Wie definiert man Farben für den Einsatz in Office- und Direktmarketing-Softwaren? – Welche Farb-Definitionen muss ein heutiges, crossmediales Corporate-Design beinhalten? – Braucht es dazu neue Systeme und Workflows? – Existieren Hilfsmittel für den crossmedialen Datenaustausch (freieFarbe)? – Ist CMYK in heutigen digitalen Produktionen noch sinnvoll und von Vorteil? – Was ist qualitativ besser – verfahrensangepasst oder ausgabeneutral?

Donnerstag, 25. Oktober 2018, von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr
mit anschliessendem Apéro

viscom-Mitglied: Kostenlos
Nichtmitglied: CHF 250.00, zuzüglich MwSt.

Ja

Organisator: viscom

http://www.viscom.ch/?name=agenda&veranstaltungid=854&datum=25.10.2018&suche=1