[GastForen Archiv Adobe Director scrollbar in mac projector

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

scrollbar in mac projector

snoopi
Beiträge gesamt: 48

22. Dez 2009, 20:20
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(6036 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hab für pc und mac Directorprojektoren erstellt.
In diesen sind einige Textmembers mit scrollbars (Director-eigenen, also im Textinspektor auf scroll gestellt).

Diese funktionieren im pc-Projektor sehr gut. Bei click auf up/down-arrow wird flüssig in kleinen Schritten gescrollt.

Aber im mac-Projektor funktioniert das nicht. Das scrollen geschieht nur verzögert. Bei click auf up/down-arrow wird nur sprunghaft "gescrollt" (ein click -> fast ganz nach unten) und bei click auf down-arrow wird nicht ganz nach unten gescrollt.
Kurz: scrollen in mac fkt. nicht.

Gibt es hierfür eine Lösung? Hab eine andere CD, bei der läuft das auf mac ganz gut. Scheint aber auch die Director-eigene scrollbar zu sein.

Was mach ich hier falsch?

Vielen Dank
Gerri
mac osX 10.5.6
windows 7

Framemaker 9
Director 11.5
Adobe Rest: CS5
X
Hier Klicken

Aktuell

Aktuell
PDF_korrekturen_300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
18.10.2018

Online
Donnerstag, 18. Okt. 2018, 20.00 - 21.00 Uhr

Webinar

Den Start ins E-Commerce leicht gemacht

Ja

Organisator: Eric Mächler

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://events.genndi.com/register/818182175026318367/66670f3c07

Veranstaltungen
19.10.2018

München
Freitag, 19. Okt. 2018, 10.36 Uhr

Seminar

Wer digitale Dokumente für PC, Tablet oder Handys erstellen will, der muss umdenken. Die alten Arbeitsweisen und Regeln, die bei Printprodukten die Standards gesetzt haben, die gelten hier nicht mehr. Um nur einige Stichpunkte zu nennen: RGB statt CMYK, 16 zu 9 statt DIN A4, einseitig statt doppelseitig, scrollen und tippen statt umblättern. Dazu kommt die Interaktivität, die das PDF bietet: Automatisch zoomen und verlinken, Seitensprünge, Sound- und Videoeinbettung, Einbettung von 3D-Objekten, Schaltflächen und Formulare, Kommentare.

München, Freitag, 19.10.2018, Teilnahmegebühr 534,31 Euro (incl 19% MwSt), 9.30 bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

https://www.cleverprinting.de/pdf-first/

PDF first – Digitale Dokumente für PC, Tablet, mobile Endgeräte
Hier Klicken