Beratung und Hilfe bei Startschwierigkeiten.
Lernhilfen und Wegweiser für angehende Kreativ- und EDV-Experten.

[GastForen Aktuell/Neuerungen, Feedback Entrypoint - Das Einsteigerforum Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

Valo
Beiträge gesamt: 2

10. Jun 2011, 17:50
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(12883 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

leider hat mir mein Chef einen üblen Auftrag gegeben. Gleich vorweg, ich habe null Ahnung von Indesign, bin weder Mediengestalter, noch hab ich sonstwas mit Zeitungen zu tun. Nein, ich bin Assistent des Geschäftsführers. Und mein Chef meinte:" zeigen Sie mir, wie flexibel Sie sind. Hier ist ein Laptop, hier ist Adobe Indesign drauf. Machen Sie mir eine Firmenzeitung, die A4 Format hat, sich auf jedem Kopierer vervielfältigen lässt, und aussieht wie eine richtige Zeitung." (der passende Experte hierzu hat gekündigt- war mal sein Laptop).

Er versicherte mir, das Indesign das geeignete Programm dafür ist.

Vorgabe: A4 , 10 Seiten vorne und hinten (im Prinzip 5 Blatt Papier), alles schwarz weiß.

So, nun habe ich angefangen, und stehe vor erheblichen Problemen.

1. Das Größte ist das Layout. Im Prinzip hätte ich gerne ein Standard-Layout, das ich dann nur noch jeden Tag füllen muss mit Artikel und Fotos.

Also 1. Seite so ein Art Header als kleiner Block, mit Firmenname und Zeitungsname sowie Datum.

Darunter habe ich dann 2 x Textrahmen gesetzt 2-spaltig, und darunter dann die Seitenzahl (für die ich erneut einen sehr kleinen Textrahmen gesetzt habe. Nur da fängt es schon an. Im Prinzip hätte ich gerne Textrahmen, die komplett und durchgängig sind über alle 10 Seiten. SO, das ich schreiben, schreiben, schreiben kann, und die Seiten füllen sich, ohne das ich nach dem Layout gucken muss. Wie sage ich nun meinen 10 Seiten, das die Textrahmen für alle Seiten sind. Und sich nicht unterbrechen nach jeder Seite ?

2. Woher kriege ich Indesign Schriften her ? Die vorhandenen sind nicht sooo doll !?!

Das war jetzt erst der Anfang meiner Probleme *seufz*

Aber ich muss es über Pfingsten fertig kriegen. Soll auch noch professionell aussehen.

Es wäre sehr nett, wenn jemand Rat weiß. Danke im Voraus !
X

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

Yves Apel
  
Beiträge gesamt: 1724

10. Jun 2011, 20:31
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #473470
Bewertung:
(12804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Valo,

erstmal willkommen hier bei hds.

Zitat leider hat mir mein Chef einen üblen Auftrag gegeben. Gleich vorweg, ich habe null Ahnung von Indesign, bin weder Mediengestalter, noch hab ich sonstwas mit Zeitungen zu tun. Nein, ich bin Assistent des Geschäftsführers. Und mein Chef meinte:" zeigen Sie mir, wie flexibel Sie sind. Hier ist ein Laptop, hier ist Adobe Indesign drauf. Machen Sie mir eine Firmenzeitung, die A4 Format hat, sich auf jedem Kopierer vervielfältigen lässt, und aussieht wie eine richtige Zeitung." (der passende Experte hierzu hat gekündigt- war mal sein Laptop).

So ganz ehrlich wage ich hier an den Führungsqualitäten deines Geschäftsführers zu zweifeln. Mit deiner Flexibilität hat dies nichts zu tun. Allerhöchstens mit seinem Geiz eine Fachkraft oder Agentur damit zu beauftragen.
Nur wenn dein Chef dir morgen ein Spaceshuttle dahinstellen würde und etwas flexibilität von dir verlangt es zu fliegen, kannst du es noch nicht.

Zitat Er versicherte mir, das Indesign das geeignete Programm dafür ist.

Ist es. Aber nur für Leute die sich damit auskennen und die zumindest etwas Ahnung im Beruf haben.

Zitat So, nun habe ich angefangen, und stehe vor erheblichen Problemen.

Ich denke es würde uns wundern wenn es anders wäre. Denn du hast weder die Mittel, keine Erfahrung und wenig Zeit so ein Template zu erstellen, für welche selbst Profis einiges an Erfahrung und mehr Zeit aufwenden müssen um etwas auf die Beine zu stellen. Siehe Beitrag: Firmenzeitschrift

Eins vorweg. Es wird dir hier wohl keiner dir zeigen wie ALLES geht. Denn was du verlangst hat schon etwas von einem Mammutprojekt und kann nicht einfach niedergeschrieben werden. Dafür gibts einfach zuviele Themenpunkte die du erlernen musst und zu erklären wären.

Um jetzt mal etwas Praxiserfahrung mit InDesign zu bekommen wirst du wohl deinen kompletten Samstag opfern müssen und dir ein Buch wie "InDesign CS5 für Einsteiger" oder "Adobe InDesign CS5 - Schritt für Schritt zum perfekten Layout" einzuverleiben.

Am Sonntag gehts dann zum Aufbau des Templates. Hier kannst du dir eventuell ein bereits bestehendes Layouttemplate besorgen (Link von Martin aus oben erwähnten Beitrag über Firmenzeitschrift) und es gerinfügig für deine Zwecke abändern. Zumindest dienen die Beispiele als Idee und Motivation.

Und nach ein paar Minuten Schlaf, kannst du dann am Montag dein Template mit den Artikeln befüllen.

Zitat 2. Woher kriege ich Indesign Schriften her ? Die vorhandenen sind nicht sooo doll !?!

Anständige und gebrauchsfähige Schriften kosten einen batzen Geld. Wenn du dennoch gerne etwas Auswahl ohne Kosten hättest, kannst du mal bei http://www.dafont.com/themes.php reinschauhen. Sei aber gewarnt dass es gerne Probleme mit diesen Schriften geben kann.

PS: Du hast nicht geschrieben welche InDesign Version du hast. Beim System tippe ich mal auf Windows. Diese Infos sind für eine eventuelle Hilfe nötig.

Beste Grüße
Yves



yves-apel.eu


als Antwort auf: [#473461]

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

Thobie
Beiträge gesamt: 3845

10. Jun 2011, 20:45
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #473473
Bewertung:
(12798 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Valo,

was Dein Chef da von Dir verlangt, finde ich unverantwortlich. Das wäre so, wie wenn mir jemand sagt, ich soll die elektronisch geregelten Bremsscheiben seines BMW reparieren.

Es tut mir leid, aber wenn ich lese …

Zitat Gleich vorweg, ich habe null Ahnung von Indesign, bin weder Mediengestalter, noch hab ich sonstwas mit Zeitungen zu tun.

… und …

Zitat Aber ich muss es über Pfingsten fertig kriegen. Soll auch noch professionell aussehen.

… sage ich Dir nur: Vergiss es. Hände weg. Dein Chef soll dafür jemanden bezahlen.

Für so etwas gibt es Profis. Die bezahlt man. Und die machen dann sowas professionell.

Und selbst ein Profi würde für die 10 Seiten bis mindesten Montag Abend benötigen, um die Zeitschrift fertig zu stellen. Wie solltest Du das also schaffen?

Schon allein die zwei Feiertage über Pfingsten würden Dir ja nicht reichen, ein Fachbuch über Design, Gestaltung, Layout oder ID zu lesen. Als kleine Hilfestellung kannst Du Dir mal meinen Ratgeber herunter laden:

http://dl.dropbox.com/...86/9783941695344.pdf

Schlag mal in dem Ratgeber nach: Registerhaltigkeit, Zwischentitel, Serifenschriften, Rubriken, Bildauflösung, Hurenkinder, Logo, Schmuckfarben, Titelseite, Teaser usw. usw.

Um es mal zusammenzufassen: Ich kann Dir im Rahmen dieses Forums – und das kann sicherlich keine anderer Forenteilnehmer – Dir an einem Abend oder drei Tagen das vermitteln, was ich in drei Jahren Ausbildung und zig Jahren selbstständiger Tätigkeit gelernt habe. Das sprengt eben den Rahmen.

Alles Gute!

Liebe Grüße



Thobie

--
http://medien-schmiede.tel


als Antwort auf: [#473461]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 10. Jun 2011, 20:53 geändert)

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

efwe
Beiträge gesamt: 8

10. Jun 2011, 22:51
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #473481
Bewertung:
(12762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#473473]

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

Thobie
Beiträge gesamt: 3845

11. Jun 2011, 02:18
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #473484
Bewertung:
(12732 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Efwe,

Zitat hallo – vielleicht hilft das: http://www.jsprinting.com/...s/indesign-newsprint

ist ja schön und gut, und Valo soll oder kann dies gern verwenden, wenn es ihm hilft.

Aber dann beantworte mir bitte noch die folgenden Fragen:
– Welche Schriften verwende ich für Headlines und welche für Fließtext?
– Wie richte ich ein Grundlinienraster in ID ein und brauche ich das überhaupt?
– Darf/Kann ich einen Artikel mit einer Initialen aufmachen? Geht das nur für den ersten Absatz oder auch weiter folgende?
– Wie trenne ich Absätze optisch? Gar nicht? Mit einer Leerzeile? Mit einem Erstzeileneinzug? Mit einer Leerzeile und einem Erstzeileneinzug?
– Welche Bilder darf ich verwenden? Egal, aus welcher Quelle sie kommen? Welche Auflösung dürfen/müssen sie haben? Kann ich Internet-Bilder verwenden?
– Muss ich einen Autor beim Artikel nennen?
– Brauche ich ein Impressum? Was schreibe ich da rein?
– Darf ich in einem Printmedium Schusterjungen haben? Oder Hurenkinder?
– Wie schaffe ich es, ein Bild vom Text umfließen zu lassen?
– Was mache ich, wenn der Text zu kurz oder zu lang ist für eine/mehrere Spalten?

Das sind gerade mal 10 Hinweise oder Fragen, die ein Grafik-Designer, der eine Zeitschrift gestalten will, wissen MUSS und die zu seinem Handwerkszeug gehören.

Ich kann mich gern noch eine halbe Stunde hinsetzen und Dir noch weitere 50 Fragen in dieser Richtung präsentieren.

Also, Valo, sorry, entweder Du hast die Zeit, die Muße und das Interesse und kannst Dich in die Materie einarbeiten und Dein Chef ermöglicht Dir dies. Dann gebe ich Dir gerne Literaturhinweise dafür und beantworte Dir auch Fragen in diesem Forum. Oder Du/Ihr lässt/lasst es einen Profi machen, dem die oben genannten 10 Fragen sein täglich Brot sind. In anderem Fall produzierst Du eine Firmenzeitung, die keinen Ansprüchen genügt!

Außerdem könntest Du Deinen Chef mal fragen, ob er weiß, was ein Corporate Design ist. Er wird dies sicherlich wissen. Vereinfacht gesagt, ein CD ist ein Firmenauftritt nach innen und nach außen in einheitlicher Schrift, Farbe, Bild, Logo, Ton, Video usw. Wieso will er dann, dass Du als Laie in drei Tagen eine Firmenzeitung "hinhaust", damit Du zeigen kannst, das Du "flexibel" bist, wenn sie vermutlich dieses Corporate Design sicherlich nicht repräsentiert und seine Medienwirksamkeit gänzlich verfehlt oder noch schlimmer, sie eventuell völlig daneben haut? Übrigens, ich kenne den Begriff Firmenzeitschrift nicht: Ist das was nach innen, also eine Mitarbeiterzeitschrift, oder nach außen, also eine Kundenzeitschrift?

Liebe Grüße



Thobie


als Antwort auf: [#473481]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 11. Jun 2011, 02:24 geändert)

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

Thobie
Beiträge gesamt: 3845

11. Jun 2011, 18:26
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #473506
Bewertung:
(12624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Yves,

da haben wir anscheinend den Poster Valo durch unsere Statements ganz schön vergrault, da wir bis heute keine Antwort erhalten haben, wie er jetzt vorgehen will.

Ich ärgere mich ziemlich über den Chef von ihm. Valo sagt, er hat keine grafische Ausbildung, kennt ID nicht und hat nichts mit Zeitschriften zu tun und dann kommt der Chef und sagt einfach, "Machen Sie mal!" ;–{

Das ist so, wie wenn Du zu jemandem gehst und ihm sagst; "Du hast doch in Deiner Kindheit sicherlich auch Papierflieger gefaltet und fliegen lassen. Dann kannst Du mir sicherlich auch eine schöne neue Verpackung für unser neues Firmenprodukt gestalten. Wird ja auch alles nur gefaltet /gefalzt! Hier ist ein Notebook, ist alles drauf, Grafikprogramm und so weiter. Mach mal, ich brauche es bis morgen Abend!" GGrrrrrmmmppphhh

Liebe Grüße



Thobie

--
http://medien-schmiede.tel


als Antwort auf: [#473484]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 11. Jun 2011, 18:28 geändert)

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

manne
Beiträge gesamt: 99

11. Jun 2011, 22:04
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #473511
Bewertung: |||
(12594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie,

was veranlasst Dich, so fest daran zu glauben, dass das, was Valo schreibt, den Tatsachen entspricht?

Vielleicht wollte er aus einer gelangweilten Laune heraus einfach mal ein paar DTP-Profis wie Dich und andere über Pfingsten aus der Reserve locken.

Die Geschichte klingt einfach zu absurd.
Vielleicht findet Valo aber auch einen Weg, die Ernsthaftigkeit und den Wahrheitsgehalt zu bekräftigen.

Ciao
Manne


als Antwort auf: [#473506]

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

14. Jun 2011, 16:09
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #473608
Bewertung:
(12427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Valo ] Und mein Chef meinte:" zeigen Sie mir, wie flexibel Sie sind. Hier ist ein Laptop, hier ist Adobe Indesign drauf. Machen Sie mir eine Firmenzeitung, die A4 Format hat, sich auf jedem Kopierer vervielfältigen lässt, und aussieht wie eine richtige Zeitung."

Kopfkratzen oder herzhaft lachen? Klingt nach meinem Oberleutnant
(«machen Sie mal Video hier mit Musik tätsch bäng geil und so…»)


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#473461]

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

farbauge
Beiträge gesamt: 844

14. Jun 2011, 18:29
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #473618
Bewertung:
(12399 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Manne,

riecht irgendwie so, als wenn du Recht hast. Klingt wirklich nach
Absurdistan, wenngleich ich in anderen Gebieten auch schon die
"Praxisnähe" und "Urteilsfähigkeit" von Geschäftsleitungen genießen
durfte.

Was mich forumstechnisch wundert: bei valo steht links, dass es zwei
Beiträge von ihm gibt, wenn man aber auf "Beiträge des Benutzers"
klickt, kommt nur dieser Eröffnungspost zum Vorschein.
???

Gruß
Peter


als Antwort auf: [#473511]

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

Thobie
Beiträge gesamt: 3845

22. Jun 2011, 04:35
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #474201
Bewertung:
(12177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Yves, Peter, Stefan, Manne u.a.,

da sind wir doch wirklich einmal aufgelaufen, oder nicht? Erst überstürztes Posting, dann nichts mehr von ihm zu hören.

Ein Troll? Mich ärgert das, dass man sich hier Mühe macht, um kompetent und hilfsbereit zu antworten und dann so was …

Na ja, wieder was gelernt. Das nächste Mal mache ich das nur noch per PM und verlange 60,– € Stundenhonorar als Beratungsleistung … ;o)

Liebe Grüße



Thobie

--
http://medien-schmiede.tel


als Antwort auf: [#473484]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 22. Jun 2011, 04:36 geändert)

Firmenzeitung in DIN A 4 mit Indesign CS 5.5 - wie ?

Yves Apel
  
Beiträge gesamt: 1724

22. Jun 2011, 08:49
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #474210
Bewertung:
(12141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie,

aufgelaufen sind wir, keine Frage.
Ich denke aber nicht direkt dass es ein Troll ist.

Ich gehe eher davon aus dass er/sie dem wohl günstigsten Ratschlag nachgegangen ist und die Sache fallen gelassen hat. So ein Projekt kann man nunmal nicht übers Wochenende erlernen.

Davon als Ratgeber entmutigen lassen, sollte man sich aber nicht.

Beste Grüße
Yves



yves-apel.eu


als Antwort auf: [#474201]
(Dieser Beitrag wurde von Yves Apel am 22. Jun 2011, 08:56 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.12.2019

Ortsunabhängig
Donnerstag, 19. Dez. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen anhand konkreter Workflows die Möglichkeiten und Vorteile einer automatischen PDF-Prüfung und -Korrektur vor.

halbstündig, kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=113

Switch PDF Automation Server
Veranstaltungen
09.01.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 09. Jan. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir zeigen Ihnen in diesem ca. halbstündigen kostenlosen Wewbinar, wie Sie mit der pdfToolbox im Handumdrehen PDF-Dateien überprüfen, korrigieren und für verschiedene Druckbedingungen aufbereiten können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=281

callas pdfToolbox 11