[GastForen Archiv Was die Branche bewegt AUTOsPrint - die Zukunft der effizienten Druckjob-Verarbeitung?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

AUTOsPrint - die Zukunft der effizienten Druckjob-Verarbeitung?

HDS
Beiträge gesamt: 977

12. Nov 2015, 13:34
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(4940 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
AUTOsPrint - Die Zukunft der effizienten Druckjob-Verarbeitung?

Die Planung und Produktion von Druckaufträgen ist eine komplexe Aufgabenstellung, vor allem in Hinsicht auf die Einhaltung von Produktionsterminen und die Minimierung von Kosten. Den meisten Betrieben fehlt bislang eine Lösung, um dieses komplexe Problem optimal in den Griff zu bekommen.Deshalb haben die drei Unternehmen PerfectPattern, Krause Biagosch und Impressed ihre Technologien und ihr Know-how zu einer Gesamtlösung verknüpft: sPrint One, KIM und Switch bilden ein leistungsfähiges und flexibles Gesamtwerk. Diese Lösung plant und kalkuliert sämtliche Druckaufträge binnen Sekunden und bereitet sie zur Druck- und Weiterverarbeitung auf - bis hin zu hochoptimierten Sammelformen. Auf der diesjährigen Druck+Form haben die drei Unternehmen ihre gemeinsame Lösung vorgestellt.

Was bietet AUTOsPrint?

sPrint One, KIM und Switch verbinden sich in AUTOsPrint zu einer hoch adaptierbaren, voll integrierbaren Lösung. AUTOsPrint bietet schon bei relativ geringen Einstiegskosten einen hohen Nutzen, denn die Produktionskosten lassen sich stark senken und die Produktionszeit immens verkürzen. Der Grad der Automatisierung ist nach Belieben und Anforderungen individuell variierbar. Die komplette Druckplanung auf Knopfdruck macht den Weg frei für kreative Aufgaben, langwierige Routineaufgaben gehören der Vergangenheit an.



zum Blog: http://hilfdirselbst.org/...zukunft_der_eff.html
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
paradigma_300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
18.07.2019

München
Donnerstag, 18. Juli 2019, 12.44 Uhr

Infotag

Bereits zum 2. Mal kommen auch in diesem Jahr Experten zum Infotag in München zusammen, um sich zu Themen rund um das richtige Planen und Erstellen von barrierefreien PDF-Inhalten und Webseiten auszutauschen. Hierbei spielt die Berücksichtigung gesetzlicher Anforderungen eine ebenso große Rolle, wie das Erstellen selbst. U.a. wird axaio software, zusammen mit seinem Partner Klaas Posselt von einmanncombo, vor Ort sein, um sein Wissen zum Generieren barrierefreier PDFs aus Adobe InDesign mit den Teilnehmern zu teilen. Schauen Sie in die Agenda, um mehr über weitere Referenten und Themen zu erfahren!

18.07.2019, 10 Uhr – 16:30 Uhr (Einlass ab 09:30 Uhr)
Preis: 199,00 €/brutto (inkl. Verpflegung)

Ja

Organisator: cmt Training

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT cmt DOT de

https://www.cmt.de/Barrierefreiheit/Barrierefreiheit-Digital/2-Infotag-Barrierefreie-Webseiten-und-PDF-Dokumente-3946.html

2. Infotag: Barrierefreie Webseiten & PDF Dokumente
Veranstaltungen
17.08.2019 - 07.03.2020

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 17. Aug. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 07. März 2020, 08.30 Uhr

Lehrgang

Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional – Profil «Gestaltung» verfügen über Kompetenzen, welche ihnen gestatten, Projekte und Aufgaben der gestalterischen Umsetzung der Medienproduktion mit dem Einsatz der üblichen Publishing-Programme selbständig in Betrieben oder Organisationen zu übernehmen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Professional-Profil Gestaltung