hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
charlie_frey m
Beiträge: 61
12. Mai 2016, 09:30
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(4967 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

FrameMaker 10 oder neuer - Grundlinienraster


Hallo,

kann mir jemand sagen, wie man FrameMaker beibringt, Texte am Grundlinienraster auszurichten? So wie es in Indesign funktioniert?

VG Charlie
Top
 
X
Be.eM  M  S
Beiträge: 2958
12. Mai 2016, 13:57
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #549624
Bewertung:
(4900 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

FrameMaker 10 oder neuer - Grundlinienraster


Hallo Charlie,

"so wie es in Indesign" funktioniert es in FrameMaker halt nicht. Ein Grundlinienraster wird abhängig von den Zeilenabständen in Absatzformaten hergestellt bzw. synchronisiert.

Unter Format > Seitenlayout > Zeilenlayout findest du die Einstellungen hierfür. Der Zeilenabstand, den du unter "Absätze synchronisieren" einstellst, ist dann der "Schalter", der Absätze ins Raster einpasst oder eben nicht. Das heißt, nur Absatzformate mit genau diesem Zeilenabstand werden synchronisiert, alle anderen nicht. Die Synchronisierungsgrenze für die erste Zeile ermöglicht die Einpassung von (größeren) Überschriften, die dann hierfür nach oben aus dem Textrahmen geschoben werden.

Ein extra Kontrollkästchen, das Absätze (wie in ID) unabhängig von den Einstellungen für Zeilenabstand etc. ins Raster einpasst gibt es hier nicht.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!
als Antwort auf: [#549595]
(Dieser Beitrag wurde von Be.eM am 12. Mai 2016, 13:57 geändert)
Top
 
charlie_frey m
Beiträge: 61
17. Mai 2016, 21:08
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #549705
Bewertung:
(4759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

FrameMaker 10 oder neuer - Grundlinienraster


Hallo Bernd,

herzlichen Dank für den tollen Hinweis. Das könnte meine Rettung sein.

VG Charlie
als Antwort auf: [#549624] Top
 
charlie_frey m
Beiträge: 61
25. Mai 2016, 12:47
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #549906
Bewertung:
(4630 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

FrameMaker 10 oder neuer - Grundlinienraster


Hallo Bernd,

in Dialog: Zeilenlayout gibt es noch die Option: Synchronisierungsgrenze für 1. Zeile. Was muss man sich darunter vorstellen bzw. welche Werte sind dort bei einem Zeilenabstand von 12 pt sinnvoll. Habe damit etwas herumgespielt. Es verschiebt mir dann die ganzen Zeilen, wenn ich dort z.B. den Wert: 14pt eintrage.

VG Charlie
als Antwort auf: [#549705] Top
 
Be.eM  M  S
Beiträge: 2958
25. Mai 2016, 13:29
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #549908
Bewertung:
(4609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

FrameMaker 10 oder neuer - Grundlinienraster


Hallo Charlie,

die Synchronisierungsgrenze dient dazu, ggf. größere Überschriften noch mit ins Raster einzupassen oder halt nicht, allerdings nur am oberen Textrahmen-Rand. Wenn also in der ersten Zeile eine 14pt-Überschrift steht, dann würde der danach stehende Text normalerweise in die "dritte Zeile" rutschen, weil der Abstand von 12pt nach einer größeren Überschrift eben nicht eingehalten werden kann. Wenn du aber die 14pt (oder größer) als Synchronisierungsgrenze eingibst, dann wird diese größere Überschrift etwas nach oben aus dem Textrahmen geschoben, so dass die erste Zeile darunter in die (absolut gesehen) "zweite Zeile" passt.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!
als Antwort auf: [#549906] Top
 
charlie_frey m
Beiträge: 61
25. Mai 2016, 16:38
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #549918
Bewertung:
(4564 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

FrameMaker 10 oder neuer - Grundlinienraster


Hallo Bernd,

da mein Text in einem Textrahmen über alle Seite geht, wird das bei mir leidern nicht funktionieren. Schade.

Herzlichen Dank für deine Hilfe.

VG Charlie
als Antwort auf: [#549908] Top
 
X