hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Frank Fallgatter  M  p
Beiträge: 770
6. Okt 2017, 15:18
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Virtuelle Maschine defekt


Hey allerseits,

folgende Sachlage. Auf einem VM-Ware Player läuft/lief meine alte CS2 Suite. Ich setz mich ran und tue etwas, dann bewegt sich nix mehr. Neustart der VM bringt nicht einmal mehr den Startbildschirm. Toll. Ich setz das File also statt in einem virtuellen InDesign auf einem nicht virtuellem aktuellen Quark, was dank der ziemlich genialen Möglichkeit, PDFs in vollwertige Quark-Dokumente zu wandeln, erfreulich schnell geht.

Nun die entscheidende Frage: kann ich nach einer Neuinstallation der VM-Ware auf mein altes, virtuelles Betriebssystem nebst Programmen zugreifen, oder sind die dann wech?

Frank
Top
 
X
Frank Fallgatter  M  p
Beiträge: 770
6. Okt 2017, 16:13
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #559807
Bewertung:
(932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Virtuelle Maschine defekt


Hat sich erstmal theoretisch geklärt. da die VM nicht mehr ansprechbar ist, sich keine neue VM erstellen lässt, muss ich das Teil deinstallieren und die neueste Version installieren. Wenn das Image des Betriebssystems nicht gelitten hat, sollte es problemlos auf der neuen VM laufen.
als Antwort auf: [#559802] Top