hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Casey
Beiträge: 6
12. Okt 2017, 14:18
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(655 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme beim Erstellen einer HTML-5 Publikation für E-Paper


Hallo,

irgendetwas mache ich falsch.

Beim Erstellen einer HTML-5 Publikation gehe ich zunächst auf Ansicht und Miniaturen, um verschiedene Quark-Dokumente per drag and drop zusammenzuführen. In dem neuen Gesamtdokument sind die Elemente alle exakt so angeordnet wie im Original. So weit, so gut. Nur: Der Text passt nicht auf die Seite. Trennungen werden nicht übernommen, der Text verschiebt sich und endet vorzeitig (also es fehlen immer ein bis zwei Zeilen Text).

Geprüft habe ich bisher folgendes:
Die Textkästen sind wirklich gleich groß.
An der Schriftart et cetera hat sich nichts geändert.
Den Text allein aus dem Original in das Sammeldokument zu kopieren, ändert nichts, der Fehler bleibt.

Zweite Frage: Wie kann ich das Menü zum Blättern im E-Paper verschieben, so dass es nicht unten in der Leiste ist?

Vielen Dank!
Casey
Top
 
X
mguenther S
Beiträge: 1369
12. Okt 2017, 14:20
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #559878
Bewertung:
(652 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme beim Erstellen einer HTML-5 Publikation für E-Paper


Hallo Casey,

welche Version von QuarkXPress nutzt du? Mac oder Windows?

Welche Art von Schriften nutzt du?

Gruß
Matthias


Mein Vorschlag einer CreativePro Suite (ohne Zwangsmiete): http://www.planetquark.com/2017/05/18/the-non-rental-suite/
Gezwitscher zu Digitalem Publishing u.a.Kompendium für agiles Publishing, Storytelling, digitale Haptik etc.

als Antwort auf: [#559877] Top
 
Detlev Hagemann
Beiträge: 2017
12. Okt 2017, 14:55
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #559879
Bewertung:
(642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme beim Erstellen einer HTML-5 Publikation für E-Paper


Mehrere Fehlequellen sind möglich

A)
Die S&B-Einstellungen der zusammenkopierten Layouts sind unterschiedlich … (der häufigste Fehler …)

B)
Hast Du die Seiten im Print-oder im Digitallayout zusammenkopiert?
Wenn Digital, dann bedenkst Du auch, dass etliche OpenType-Features von HTML5 nicht unterstützt werden, was fast immer zu etwas längerem Textlauf führt …

C)
Die Ausgangsdateien sind "Bastard-"Dateien und vorher noch nicht in die benutzte XPress-Version konvertiert worden.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing
als Antwort auf: [#559877]
(Dieser Beitrag wurde von Detlev Hagemann am 12. Okt 2017, 14:57 geändert)
Top
 
Casey
Beiträge: 6
13. Okt 2017, 09:15
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #559905
Bewertung:
(586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme beim Erstellen einer HTML-5 Publikation für E-Paper


Hallo!

Erst einmal vielen Dank für die Antworten! Ist Quark auf einem Mac.

Zusammenkopiert wird im Printlayout, die Dokumente sind also gleich groß. An Bastard-Dateien lag es nicht, aber an den S&B-Einstellungen – Problem gelöst, ganz großartig, danke!!

LG
Casey
als Antwort auf: [#559879] Top
 
X