hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
limominka
Beiträge: 28
12. Jan 2018, 16:35
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(4162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Honorarempfehlung erwünscht


Hallo in die Runde,

ich habe ein Anfrage für eine 300-seitige Dokumentation. Ich bekomme mif-Dateien vom Übersetzer. Nichts kompliziertes, einige Bilder. Formate scheinen weitesgehend lesbar und dürften recht schnell angepasst sein. Natürlich gibt es immer Überraschungen...

Der Kunde möchte natürlich ein Angebot. Ich mache sowas so selten, dass ich jedesmal wieder neu (wie ein Ox vorm Berg) vor der zeitlichen Einschätzung stehe.

Hat jemand eine grobe Idee bzgl. des Honorares? Kunde ist in Deutschland.

Danke
limominka
Top
 
X