hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Fabi
Beiträge: 1
24. Jan 2018, 10:08
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(2580 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Weißunterdruckung darstellen // PDF


Hallo zusammen,

wir bedrucken transparente Folien 5/0 mit Weißunterdruckung. Nun stehen wir immer wieder vor dem Problem wie wir dies unseren Kunden visualisieren. Da diese oft branchenfremd sind, da Werbeartikel, fehlt z.T. das Verständnis oder Kunden betrachten die PDF´s im Browser. Wie löst Ihr das?

Danke für ein paar Anregungen dazu!

LG Fabi
Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17760
24. Jan 2018, 10:48
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #562049
Bewertung:
(2566 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Weißunterdruckung darstellen // PDF


Hallo und willkommen Fabi,

wenn die Kunden fachfremd sind, wird es wohl weniger ein Darstellungs-, als ein Kommunikationsproblem sein.
Wende ihnen nicht vermitteln kannst, das auf farbigen Untergründen der Druck mit lasierenden Farben nur dann farbrichtig erscheint, wenn unter der bedruckten Fläche ein opakes Weiß vorgedruckt wird, dann hilft auch alle Visualisierung nichts, ausser ein PDF mit einer Version wie es aussehen sollte, und einer wie es käme, wenn nicht unterdrückt würde.

Der Witz am Unterdruck ist, ja, dass er als solcher nicht zu sehen sein soll, weswegen er ja auch unterfüllt wird. Also wie soll man es zeigen ausser auf einer separaten Version mit nur weißer Fläche oder eben mit einer Simulation, was ohne geschähe.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#562044] Top