[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Ecken von 2 Objekten verbinden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ecken von 2 Objekten verbinden

4ng3lfir3
Beiträge gesamt: 2

6. Aug 2018, 09:43
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute ich habe inzwischen schon viel Hilfe durch dieses Forum gefunden, allerdings habe ich zu diesem Thema noch nichts gefunden. Also habe ich mich nun auch registriert um meine Frage zu stellen.
Und zwar wie kann ich die Kanten oder andere Stellen von 2 Objekten miteinander verbinden durch eine flexible Linie die ihre Länge je nach dem ändert, wenn ich das Objekt bewege. angenommen ich habe Kreis A oben rechts im Bild und Kreis B unten links im Bild. Kreis A und Kreis B sollen durch 2 Linien an 2 Punkten an jedem Kreis verbunden sein und wenn ich Kreis A bewege sollen sich die Linien mit verändern und ihre Länge anpassen wobei der Kreis B sich nicht bewegen soll.


Im Bild sind die 2 Kreise Kreis A und B und die Linien dazwischen sind im Moment mit dem Linienzeichner Werkzeug gemacht, und daher nicht Flexibel und wenn ich einen Kreis bewege habe ich 2 Linien die ins Leere gehen.

https://imgur.com/a/bMlgea0
Hier Klicken X

Ecken von 2 Objekten verbinden

Freunek
Beiträge gesamt: 1460

6. Aug 2018, 09:53
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #565332
Bewertung:
(420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Und zwar wie kann ich die Kanten oder andere Stellen von 2 Objekten miteinander verbinden durch eine flexible Linie die ihre Länge je nach dem ändert, wenn ich das Objekt bewege.
https://imgur.com/a/bMlgea0


Da sehe ich keine Möglichkeit, weil bei einem solchen Konstrukt, nach meinem Kenntnisstand, die Linien nicht flexibel angelegt werden können. Du könntest zwar die konstruierte Grafik als Illustratorzeichnung (.ai-Format) importieren, aber bei einem Verkleinern/Vergrößern würden auch die Kreise und die Liniendicke verändert.


als Antwort auf: [#565331]

Ecken von 2 Objekten verbinden

t_ludwig@gmx.de
Beiträge gesamt: 35

6. Aug 2018, 09:59
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #565333
Bewertung:
(413 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
wähle die Enden der Linien zusammen mit dem Kreis mit dem Inhaltswerkzeug aus. Vom Indesign-Blog gibt es da auch ein gutes Video zu: https://www.youtube.com/watch?v=vdoFZvlupog&feature=youtu.be

Viele Grüße
Tim


als Antwort auf: [#565331]

Ecken von 2 Objekten verbinden

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4165

6. Aug 2018, 10:36
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #565335
Bewertung:
(400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tim,
wären die Mittelpunkte der beiden Kreise verbunden, dann wäre die Methode mit dem Direktauswahlwerkzeug perfekt.

Im verlangten Beispiel sind aber wahrscheinlich Tangenten verlangt.
Die werden so nicht beibehalten.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#565333]

Ecken von 2 Objekten verbinden

4ng3lfir3
Beiträge gesamt: 2

6. Aug 2018, 10:46
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #565336
Bewertung:
(395 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wow genial Danke sehr


als Antwort auf: [#565333]
Hier Klicken X
Hier Klicken

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.10.2018

Hamburg
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 10.39 Uhr

Seminar

Viele Funktionen, für die früher Illustrator benötigt wurde, finden sich heute auch in InDesign. Angefangen bei den Pfadwerkzeugen, mit denen sich Linien und Bezier-Pfade zeichnen lassen, über die regulären Zeichenwerkzeuge für Rahmen und Linien bis hin zum Pathfinder, der Vektorobjekte zerschneiden, verbinden und kombinieren kann: InDesign bietet eine Vielzahl von Vektorgrafik-Werkzeugen, mit denen sich auch komplexe Vektorgrafiken erstellen lassen.

München, Donnerstag, 25.10.2018, Seminargebühr 415,31 (inkl. 19% MwSt), 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

Vektorgrafik mit Adobe InDesign und Illustrator
Veranstaltungen
25.10.2018

Schule für Gestaltung Zürich
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 17.00 - 19.30 Uhr

Seminar

Folgenden Fragen gehe ich – gemeinsam mit Ihnen – während des Seminars auf den Grund: – Sind heutige Farbsysteme auf crossmediale Ausgaben ausgerichtet? – Wie definiert man Farben für den Einsatz in Office- und Direktmarketing-Softwaren? – Welche Farb-Definitionen muss ein heutiges, crossmediales Corporate-Design beinhalten? – Braucht es dazu neue Systeme und Workflows? – Existieren Hilfsmittel für den crossmedialen Datenaustausch (freieFarbe)? – Ist CMYK in heutigen digitalen Produktionen noch sinnvoll und von Vorteil? – Was ist qualitativ besser – verfahrensangepasst oder ausgabeneutral?

Donnerstag, 25. Oktober 2018, von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr
mit anschliessendem Apéro

viscom-Mitglied: Kostenlos
Nichtmitglied: CHF 250.00, zuzüglich MwSt.

Ja

Organisator: viscom

http://www.viscom.ch/?name=agenda&veranstaltungid=854&datum=25.10.2018&suche=1