[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Script für Bildumwandlung als Ordneraktion mit mehreren Aktionen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Script für Bildumwandlung als Ordneraktion mit mehreren Aktionen

osxuser
Beiträge gesamt: 16

15. Okt 2018, 10:21
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(1704 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebe Forummitglieder,
ich brauche eine Ordneraktion gemäss untenstehendem Ablauf und hoffe dabei auf eure Hilfe.

1. Schritt
In den Ordner CR2toJPG, welchem die Ordneraktion zugewiesen werden soll, werden mehrere CameraRaw-Bilder (pro Bild zirka 30 MB) manuell reinkopiert. Diese Bilder sollen in den Unterordner JPG kopiert und als JPG umgewandelt werden.

2. Schritt
Als nächsten Schritt sollen die gleichen CameraRaw-Bilder aus dem Ordner CR2toJPG in einen weiteren Unterordner mit dem Namen JPG-mini kopiert werden. Von diesen Bildern soll eine Miniaturansicht erstellt werden.

Beim 1. Schritt soll nach dem manuellen Kopiervorgang das Dialogfeld «Konvertierung starten?» eingeblendet werden welches mit «Ja» oder «Nein» bestätigt werden muss. Bei «Ja» wird Konvertierung gestartet, bei «Nein» abgebrochen. Cool wäre hier die Einblendung eines Fortschrittbalkens :–)

Sind alle Vorgänge abgeschlossen soll Dialogfeld «Konvertierung beendet» als Info erscheinen welches mit «OK» bestätigt werden muss.
Als «Display-Notification» soll ausserdem folgende Meldung erscheinen:
«Alle Bilder wurden erfolgreich konvertiert.» mit Titel «CR2toJPG» und Untertitel «Vorgang erfolgreich abgeschlossen.»

Ganz zum Schluss soll weiteres Dialogfeld «Originalbilder löschen» erscheinen in dem entschieden werden soll ob CameraRaw-Bilder in den Papierkorb verschoben werden sollen oder nicht.

Lässt sich ein solcher Ablauf mit AppleScript umsetzen? Auch bin ich mir nicht sicher ob eine Ordneraktion für dieses Vorhaben der richtige Ansatz ist.

Bin gespannt auf eure Tips,
OSXUser
X

Aktuell

Photoshop / Lightroom
Inhaltsbasierte_Fuellung_300x300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.04.2019

PDF-Preflight, PDF-Editierung und Automatische Korrektur von PDF-Dateien

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 25. Apr. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2018 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2018
Veranstaltungen
26.04.2019

Äh, der Kunde hat leider kein InDesign… Aber Office!

HUSS-MEDIEN GmbH
Freitag, 26. Apr. 2019, 17.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Willkommen zur ersten IDUGB im Jahr 2019. Und gemäß Heikes Ansatz, dass die IDUG „mehr als InDesign“ ist, schauen wir dieses Mal ein wenig über den Tellerrand. Okay, auch wenn wir gern über Office lächeln: Es muss jetzt mal sein Egal was man von Office hält, als InDesign-Anwender*in kommt man immer wieder in Kontakt zu Word, Excel und PowerPoint. Es fängt bei Texten und Tabellen an, die in InDesign verarbeitet werden wollen, bis hin zu PowerPoint-Vorlagen im Corporate Design, die Kunden bestellen. Teil 1: Was kann Office alles, was können wir eventuell nutzen? Keine Angst: Ihr müsste jetzt nicht zum Office-Crack werden. Dann dafür gibt es ja Leute, wie Stephan! Er wird euch helfen, zeigt euch im ersten Teil des Abends maßgeblich, was Office so alles kann, was aber auch nicht. Es geht um ganz klassische Frage von InDesigner*innen – gibt es Grundlinienraster, Schnittmasken oder Sonderfarben? Daneben gib es aber auch Grundlegendes, z.B. wie man überhaupt mit der Arbeit in Office loslegt, wo man wichtige Einstellungen findet und wie dieses Office überhaupt so tickt. Wenn Ihr also mal Dokumentenvorlagen für Kunden gestaltet, kennt ihr schon die Möglichkeiten und könntet schon während der Gestaltungsphase auf die Besonderheiten eingehen. Aber Keine Angst, es gibt immer noch genug für uns in InDesign zu tun!

Vollständige Informationen und Anmeldung via https://idug-berlin.de/idugb44/

Ja

Organisator: InDesign User Group Berlin

Kontaktinformation: InDesign User Group Berlin, E-Mailmail AT idug-berlin DOT de

https://idug-berlin.de