News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Photoshop CC 2019 Skalieren anderes Verhalten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Photoshop CC 2019 Skalieren anderes Verhalten

Christof T
Beiträge gesamt: 61

27. Nov 2018, 15:32
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(6299 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Foristen

Habe letzte Woche auf Mac Os 10.14.1 Photoshop CC 2019 geladen und bin leicht irritiert.

Wenn ich vorher (z. B. bei Transformieren) eine Sache skaliert habe, konnte mit Ziehen eines Anfassers in sämtlich gewünschte Richtungen skaliert werden.

Bei Drücken der Shift-Taste, wurde proportional skaliert.
Das kenne ich so wirklich seit Anbeginn der Nutzung von Layout-Programmen (und das sind nun schon ein paar Jahrzehnte).

Bei dieser Version ist es nun genau umgekehrt. Skalieren ohne Taste ist proportional und mit Shift-Taste frei.

Ist das eine gewollte Umstellung oder habe ich irgendwo eine »falsche« Voreinstellung im Programm.

Bin etwas erstaunt über das Ganze.

Besten Gru0 und Dank im Voraus
Christof
X

Photoshop CC 2019 Skalieren anderes Verhalten

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2112

27. Nov 2018, 17:16
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #567747
Bewertung:
(6281 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christof,

das ist eine gewollte Umstellung - siehe hier:

https://helpx.adobe.com/...for_a_transformation

Für mich ist das nur logisch, da ich normalerweise Bilder nur proportional skaliere.
Ausnahme sind Wolkenbilder und Strukturhintergründe etc.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.14.6 Mojave, Adobe CC2018, CC2019, CC2020


als Antwort auf: [#567746]

Photoshop CC 2019 Skalieren anderes Verhalten

mac_heibu
Beiträge gesamt: 1437

27. Nov 2018, 17:16
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #567748
Bewertung:
(6280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist gewollt und wird wohl mehr und mehr Standard in allen CC-Applikationen.
Damit vollzieht Adobe eine Entwicklung nach, die sich schon bei der großen Mehrheit der „Kreativprogramme" durchgesetzt hat.
Keine Angst! Man gewohnt sich in kürzester Zeit daran. Ein wenig lästig ist allerdings dass der „Photoshop-Bruder“ InDesign noch nach der alten Methode arbeitet.

Frohes Schaffen!
mac_heibu


als Antwort auf: [#567746]

Photoshop CC 2019 Skalieren anderes Verhalten

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2565

27. Nov 2018, 18:07
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #567752
Bewertung:
(6268 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch von mir danke für die Aufklärung und insbesondere an Peter für den Link. Ich hatte mich auch schon gewundert, um nicht zu sagen geärgert, und vergeblich nach entsprechenden Voreinstellungen gesucht.

Viele Grüße,
Michael


als Antwort auf: [#567747]

Photoshop CC 2019 Skalieren anderes Verhalten

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1584

28. Nov 2018, 20:00
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #567791
Bewertung:
(6171 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht hilfreich für diejenigen, die mit der neuen Methode überhaupt nicht klarkommen: Um das alte Verhalten wiederherzustellen gibt es bislang nur den nachfolgend beschriebenen Weg (keine Einstellungsmöglichkeit in den Voreinstellungen)
https://helpx.adobe.com/...es-shapes-paths.html

Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#567752]

Photoshop CC 2019 Skalieren anderes Verhalten

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18326

28. Nov 2018, 22:49
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #567793
Bewertung:
(6151 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Den Mac-Pfad sollte man nicht zu ernst nehmen Wink

Man muss natürlich in seinem Benutzerorder keinen Ordner anlegen der 'Bibliothek' heißt. Da ist nur einem wilden Übersetzer der Gaul durchgegangen. Gemeint ist selbstverständlich der 'Library'-Ordner, der bei aktuellen macOSen auch erstmal sichtbar gemacht werden muss.

Mann, Mann, Mann …

Bevor das bei Adobe wieder irgendwo verschwindet, hier die funktionierende Anleitung für OS X:

Zitat Geben Sie den nachstehenden Text in die Textdatei ein:

TransformProportionalScale 0

Speichern Sie die Datei als „PSUserConfig.txt“ in Ihrem Photoshop-Ordner für Einstellungen ab:
Windows: [Installationslaufwerk]:\Benutzer\[Benutzername]\AppData\Roaming\Adobe\Adobe Photoshop CC 2019\Adobe Photoshop CC 2019 Einstellungen\
macOS: //Benutzer/[Benutzername]/Library/Preferences/Adobe Photoshop CC 2019 Einstellungen/



MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#567791]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 28. Nov 2018, 23:03 geändert)

Photoshop CC 2019 Skalieren anderes Verhalten

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18326

28. Nov 2018, 23:24
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #567795
Bewertung:
(6138 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach Gott, ach Gott ...

weil ich mir gerade echt nicht sicher war, ob in den neuesten macOSen das evtl. sogar schon so ist, bin ich mal auf die Suche gegangen.
Nach allem was mir Google so ausgibt ist es NICHT so, das Library als Bibliothek und Preferences als Einstellungen angezeigt wird ...

..., aber es ist möglich, das so einzustellen:

https://developer.apple.com/...ameofaDirectory.html

Ich hoffe nur, dass die aktuellen CC Installationspakete nicht ein solches Schindluder mit den Ordnern innerhalb der Systemverzeichnisse treiben. In ihren eigenen Programmordnern können sie das ja gerne so handhaben, aber offizielle Systembestandteile ... vade retro!


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#567793]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 28. Nov 2018, 23:27 geändert)

Photoshop CC 2019 Skalieren anderes Verhalten

mk-will
Beiträge gesamt: 1165

29. Nov 2018, 10:01
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #567797
Bewertung:
(6088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Thomas,

der angegebene Windows-Pfad muß lauten:
Windows: [Installationslaufwerk]:\Benutzer\[Benutzername]\AppData\Roaming\Adobe\Adobe Photoshop CC 2019\Adobe Photoshop CC 2019 Settings\

Und evtl. sieht der Anwender - je nach verwendetem File-Manager - auch:
Windows: [Installationslaufwerk]:\Users\[Benutzername]\AppData\Roaming\Adobe\Adobe Photoshop CC 2019\Adobe Photoshop CC 2019 Settings\

So etwas passiert, wenn "smarte KI" Texte übersetzt und kein wissender Mensch mehr prüft.
Daher überrascht mich, daß "Roaming" nicht übersetzt wurde.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#567793]
X

Aktuell

Affinity

| 24.02.2020

fuelltext_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic