[GastForen PrePress allgemein Typographie Wichtiges Update von Monotype bezüglich FontExplorer X

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wichtiges Update von Monotype bezüglich FontExplorer X

w.ambros
Beiträge gesamt: 390

5. Dez 2018, 17:17
Beitrag # 16 von 18
Beitrag ID: #567905
Bewertung:
(1762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute

ich habs riskiert.
Mein altes FEX 4.2.3 wurde problemlos auf 4.2.4 upgedatet.

Gehe einmal davon aus, dass somit alles seine Richtigkeit hat.

Viele Grüße und schönen Abend
Ernst


als Antwort auf: [#567903]
X

Wichtiges Update von Monotype bezüglich FontExplorer X

uta
Beiträge gesamt: 257

2. Jan 2019, 11:19
Beitrag # 17 von 18
Beitrag ID: #568254
Bewertung:
(1580 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was ist das nur für einen Firma! Heute bekam ich diese Mail:

Zitat "Thank you for upgrading to version 6 of FontExplorer X.

After you purchased your upgrade, we released FontExplorer X v4.2.4 for free as a courtesy to customers such as yourself, using version 3 and earlier. We want to make you aware of this release to ensure all of our customers have the same options available to them.

Please consider these two options:

1. You can keep version 6 if you’re happy with the new version and functionality (requires no further action), or
2. You can choose to move to the free version of version 4.2.4—and receive a $49 refund.

If you choose to move to version 4.2.4, we will happily process your refund and help you install version 4.2.4 at no cost. Please reply to this email or contact us at support@fontexplorerx.com to take advantage of this option. "


Was soll man nun davon halten?


als Antwort auf: [#567905]

Wichtiges Update von Monotype bezüglich FontExplorer X

JohanneS.
Beiträge gesamt: 963

2. Jan 2019, 11:53
Beitrag # 18 von 18
Beitrag ID: #568255
Bewertung:
(1565 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Uta,

das ist eine Freundlichkeit: Du hast eine neue Version gekauft als Upgrade, und jetzt wird Dir ein Downgrade mit Erstattung der Upgrade-Investition angeboten.

Vielleicht haben Viele die Update-Sache im Dezember falsch verstanden, ihr 4.2.<4 nicht kostenlos auf 4.2.4 aktualisiert, sondern 6.x gekauft und sich über die (gar nicht nötige) Investition beschwert?

Wie auch immer: Dafür kann man diese Firma loben. (Ja, und ihr bessere Übersetzer empfehlen.)

Beste Grüße
Johannes


als Antwort auf: [#568254]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
InDesign_Fazit

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.10.2019

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, Zürich
Donnerstag, 17. Okt. 2019, 18.00 - 20.30 Uhr

Vortrag

Farben sind ein wichtiges Gestaltungselement in Corporate Design und Branding. Als Sinneseindruck, der von Beleuchtung, Materialeigenschaften und Kontext abhängt, ist eine Farbe jedoch schwer zu fassen. Der Verein freieFarbe setzt sich für eine offene, digitale Farbkommunikation ein und hat hierzu das HLC-Farbsystem entwickelt. Dieses hilft, zwischen Gestaltung am Computer, physischen Farbmustern und unterschiedlichen Verfahren in der Produktion eine Brücke zu schlagen. Es basiert zudem auf bestehenden ISO-Standards für die Druckindustrie.

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 18 bis 20.30 Uhr

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

https://www.meetup.com/de-DE/Publishing-Group-Switzerland/events/264611769/

Freie Farbe für die digitale Zukunft
Veranstaltungen
21.10.2019 - 22.10.2019

München
Montag, 21. Okt. 2019, 09.30 Uhr - Dienstag, 22. Okt. 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Wer hochwertige und farbechte Ergebnisse im Digitaldruck erzielen will, der braucht umfassende Colormanagemement- und PDF-Kenntnisse. Selbst wenn die Maschine kalibriert und das Rip richtig konfiguriert ist, lassen die Ergebnisse oft zu wünschen übrig. Der Grund hierfür liegt zu 90 % in den Daten und in falsch eingestellten Anwendungsprogrammen, auch in falschen Einstellungen im Druckmenü.

Nein

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/zweitaegige-weiterbildung-zum-digitaldruck-operator/

Zweitägige Weiterbildung zum Digitaldruck-Operator
Hier Klicken