[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Fußnoten Text nur auf rechter Seite der Doppelseite anzeigen lassen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fußnoten Text nur auf rechter Seite der Doppelseite anzeigen lassen

Carsten Kiosk
Beiträge gesamt: 4

8. Jan 2019, 14:36
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich benutze Indesign CC2019 und nun kann man ja endlich recht komfortabel Fußnoten automatisch setzen lassen. Ich schaff es aber leider nicht, die Fußnotentexte nur auf der rechten Seite (einer Doppelseite) zu platzieren.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke und beste Grüße, Carsten
X

Fußnoten Text nur auf rechter Seite der Doppelseite anzeigen lassen

Peter Sauseng
Beiträge gesamt: 387

9. Jan 2019, 13:50
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #568393
Bewertung:
(614 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Carsten!

Die Fußnoten der Fußnotenverweise auf der linken Seite sollen also auf der rechten Seite (gemeinsam mit den Fußnoten der rechten Seite) eingefügt werden?
Oder sollen sie in einer eigenen Spalte auf der rechten Seite platziert werden?

Gruß, Peter

---------------------------------------------------------------------
InDesign CC 2018 | Windows 10 Pro (64-bit)


als Antwort auf: [#568369]

Fußnoten Text nur auf rechter Seite der Doppelseite anzeigen lassen

klasinger
Beiträge gesamt: 1600

9. Jan 2019, 14:20
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #568394
Bewertung:
(599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Carsten,

Fußnoten erscheinen immer in den Textrahmen, in dem der Verweis sitzt.
Wenn du die normalen 2 Rahmen für rechte uns linke Seite hast, wird ein Verweis auf einer linken Seite also immer eine Fußnote auf der linken Seite erzeugen.

Einziger Trick, der mir in den Sinn kommt: 1 Textrahmen über beiden Seiten, das Fußnotenformat dann mit einem ordentlichen Einzug links versehen, damit es ausschaut, als säßen diese rechts. Das Vorgehen birgt aber logisch bedingt einige andere Nachteile.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePaper Consulting
http://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#568369]

Fußnoten Text nur auf rechter Seite der Doppelseite anzeigen lassen

Carsten Kiosk
Beiträge gesamt: 4

9. Jan 2019, 14:25
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #568395
Bewertung:
(595 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

ja die Fußnoten der Fußnotenverweise der linken (und rechten) Seite sollen nur auf der rechten Seite erscheinen. Bis jetzt hab ich das immer manuell gemacht. Aber bei einem neuen Projekt wäre eine Automation sehr hilfreich.
Ich bin immer wieder überrascht, dass es einige wichtige Dinge in Indesign nach all den Jahren immer noch nicht gibt. Es ist ja wesentlich eleganter die Fußnoten nur einmal auf der Doppelseite erscheinen zu lassen.

Danke und beste Grüße,
Carsten


als Antwort auf: [#568393]

Fußnoten Text nur auf rechter Seite der Doppelseite anzeigen lassen

Carsten Kiosk
Beiträge gesamt: 4

9. Jan 2019, 14:27
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #568396
Bewertung:
(592 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Klaas,

danke für deine Antwort. Das würde zwar rein theoretisch funktionieren, birgt aber wirklich zu viele Risiken was den Fließtext angeht.

Gruss
carsten


als Antwort auf: [#568394]

Fußnoten Text nur auf rechter Seite der Doppelseite anzeigen lassen

Peter Sauseng
Beiträge gesamt: 387

9. Jan 2019, 14:45
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #568397
Bewertung:
(584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo Peter,

Es ist ja wesentlich eleganter die Fußnoten nur einmal auf der Doppelseite erscheinen zu lassen.


Das ist Ansichtssache. Grundsätzlich sagt der Name Fußnoten ja schon aus, dass diese am Fuß der Seite stehen sollen. Bei umfangreichen Fußnoten ist es auch gar nicht möglich, diese nur auf rechten Seiten zu platzieren.

D.h., die Fußnoten stehen spaltenübergreifend am Fuß der rechten Seite!?

Der Aufwand, die Fußnotenverweise der linken Seiten unsichtbar im Textrahmen der rechten Seite einzufügen und links nur eine hochgestellte Zahl einzufügen, steht wahrscheinlich nicht dafür und ist zu fehleranfällig.
Vor allem, wenn sich noch etwas verschiebt, wäre das der Horror.

Es wird nichts anderes übrig bleiben, als die Fußnoten in Endnoten zu konvertieren und die Höhe der Endnoten-Textrahmen rechts unten manuell einzustellen.

Gruß, Peter

---------------------------------------------------------------------
InDesign CC 2018 | Windows 10 Pro (64-bit)


als Antwort auf: [#568395]

Fußnoten Text nur auf rechter Seite der Doppelseite anzeigen lassen

Carsten Kiosk
Beiträge gesamt: 4

9. Jan 2019, 18:02
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #568406
Bewertung:
(558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

ich benötige zusätzlich noch Endnoten, die dann wirklich am Ende des Kapitels stehen werden. Indesign kommt mit 2 "Arten" von Endnoten nicht zurecht. Es wird mir nichts anderes übrig bleiben, als die FN manuell zu setzen.

Gruß,
Carsten


als Antwort auf: [#568397]

Fußnoten Text nur auf rechter Seite der Doppelseite anzeigen lassen

klasinger
Beiträge gesamt: 1600

11. Jan 2019, 12:33
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #568439
Bewertung:
(374 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo nochmal,

die Frage die mir hier grundsätzlich in den Sinn kommt: Warum muss es denn unbedingt so sein?

Auf Teufel komm raus etwas technisch umzusetzen, was einfach nicht geht und sich dann für einen manuellen, fehleranfälligen, Ansatz zu entscheiden, hatte ich nicht für zeitgemäß. Man landet spätestens bei klassischen digitalen Anforderungen (HTML, EPUB, barrierefreie PDF), die es nunmal heute gibt, schnell in einer Problemhölle.

Wie schon korrekt gesagt wurde, ist die Intention der Fußnote am Ende der Seite Zusatzinfos o.Ä. auszuweisen – eine Frage der Usabilty. Warum soll hier mit diesem gängigen Konzept gebrochen werden? Wenn der Kunde es so will, sollte man Ihn, als ausgebildete Fachkraft, mal beraten.

Und wenn es so sein "muss", aus plausiblen Gründen die mir akt. nicht einfallen, dann ist InDesign ggf. auch das falsche Werkzeug (allerdings fällt mit keins ein, was das kann).

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePaper Consulting
http://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#568406]
Hier Klicken X

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
24.01.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Lösung in bestehende Enfocus Switch-Workflows einbinden und somit die Freigabeprozesse mit Ihren Kunden erheblich beschleunigen können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Veranstaltungen
24.01.2019

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 18.00 Uhr

Vortrag

Wie jedes Jahr im Januar besucht uns Monika Gause mit Neuigkeiten zu Illustrator und aus der restlichen Publishing-Welt. Der Abend ist pickepacke voll: Zunächst zeigt uns Monika alles Neue, was uns Adobe in Illustrator 2019 gepackt hat. Anschließend zeigt sie verschiedenen Möglichkeiten der realistischen Darstellung: Verläufe, Verlaufsgitter, Angleichungen und wie man sie in den Griff bekommt. Dazu gehört auch die Vorstellung des kostenlosen Plugin Mesh Tormentor. Abgeschlossen wird mit dem "Best-of" aus einem Infografik/Dokumentation-Seminar, das Monika letztes Jahr in München gehalten hat. Es ist nicht nötig Tickets zu kaufen oder eine Registrierung durchzuführen. Komme einfach vorbei! Wir freuen uns Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Kostenlos, Ticketkauf oder Anmeldung ist nicht nötig.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

Illustrator mit Monika Gause