[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

olaflist
Beiträge gesamt: 1378

30. Jan 2019, 10:57
Beitrag # 1 von 7
Bewertung: |||
(3832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Weil unseren Kunden das gerade bereits immer wieder um die Ohren fliegt..:

Verwendet man das Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2, um PDFs zu öffnen, evtl. zu ändern, und wieder abzuspeichern
UND
handelt es sich bei den betreffenden PDFs um PDFs mit Tagging-Struktur (also getaggtes PDF oder PDF/UA)
DANN
sind die PDFs danach kaputt: es werden durch "Vorschau" nicht zulässige Einträge in den Tag-Strukturbaum eingefügt.

Diese PDFs kann man in Acrobat (und leider derzeit auch in callas pdfToolbox) nicht mehr bearbeiten oder neu abspeichern. Öffnet man solche PDFs in Acrobat und öffnet das Tags-Panel (oder hat es bereits geöffnet), stürzt Acrobat sang- und klanglos ab.

Weil wir uns wunderten, warum Anwender Apple "Vorschau" verwenden, um "irgendwas" mit ansonsten perfekt aufbereiteten PDFs aus Indesign, QuarkXPress, u.a anzustellen, haben wir bei unseren Kunden nachgefragt - und uns wurde mitgeteilt, dass Apple "Vorschau" wohl öfters verwendet wird, um mehrere PDFs zu einem neuen PDF zusammenzufügen.

Der Bug ist an Apple und an Adobe gemeldet, bei callas arbeiten wir daran, in einem nächsten Update solche Dateien verarbeiten und reparieren zu können. Stand heute ist uns allerdings kein Weg bekannt, diese Dateien doch verarbeiten zu können. Außer: Wer sich an einen Hex-Editor traut: nach "StructTreeRoot" suchen und einen der Buchstaben davon verändern, also z.B. in "XtructTreeRoot" - dann versuchen Programme nicht mehr, die Tagstruktur einzulesen (und leider ist das PDF dann aber auch kein getaggtes PDF mehr - für Druckvorstufenzwecke evtl. zu verschmerzen)

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com
X

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2564

30. Jan 2019, 12:04
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #568746
Bewertung:
(3769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Weil wir uns wunderten, warum Anwender Apple "Vorschau" verwenden, um "irgendwas" mit ansonsten perfekt aufbereiteten PDFs aus Indesign, QuarkXPress, u.a anzustellen, haben wir bei unseren Kunden nachgefragt - und uns wurde mitgeteilt, dass Apple "Vorschau" wohl öfters verwendet wird, um mehrere PDFs zu einem neuen PDF zusammenzufügen.

Auf was für Ideen die Leute kommen!

Inzwischen gibt es 10.14.3. Vielleicht ist es damit ja besser.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#568744]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18315

30. Jan 2019, 16:04
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #568751
Bewertung:
(3720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Inzwischen gibt es 10.14.3. Vielleicht ist es damit ja besser.

Interessant wäre, welche konkrete Version von Vorschau.app beim 10.14.2, 10.14.3 und der aktuellen Developerrelease 10.14.4. dabei ist.

Ich tippe mal: immer die gleiche ;-)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#568746]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2564

30. Jan 2019, 16:10
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #568752
Bewertung:
(3712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meine Vorschau-Version unter 10.14.3: Version 10.1 (944.6.16.1)

Ich würde aber keine Gedanken an die Optimierung von Vorschau verschwenden, damit dieser eine Kunde seine PDFs damit zusammenstoppeln kann. Das dürfte der falsche Weg sein.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#568751]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18315

30. Jan 2019, 16:53
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #568753
Bewertung:
(3695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe Olafs Antwort so gelesen, dass bei der Umfrage unter mehreren Callaskunden der Einsatz von Vorschau (ich vermute, dass ich bei jedem Klick-Leer auf PDFs im Finder auch unter der Haube die Vorschau.app verwende, ohne es wirklich zu merken)bestätigt wurde.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#568752]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

olaflist
Beiträge gesamt: 1378

30. Jan 2019, 17:19
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #568754
Bewertung:
(3685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

jeder darf sich gerne seinen Reim auf meine Info machen... - aber:

Zitat Ich würde aber keine Gedanken an die Optimierung von Vorschau verschwenden, damit dieser eine Kunde seine PDFs damit zusammenstoppeln kann. Das dürfte der falsche Weg sein.


Das Problem ist, dass viele Dienstleister ihren Kunden (oder den Kunden ihrer Kunden) nicht wirklich vorschreiben können, was sie wie mit ihren PDFs anstellen. Obendrein sagt der eine oder Kunde nicht ganz zu Unrecht: "Aber es funktioniert doch, und es hat schon die letzten Jahre immer funktioniert". Und leider ist es beileibe nicht so, dass andere Hersteller von PDF-Tools/Funktionen nicht auch ab und zu blöde Fehler in die jeweilige Software einbauen (ich will uns selbst da gar nicht ausnehmen). So erzeugt beispielsweise InDesign derzeit fragwürdige PDFs, wenn man SVG-Fonts (z.B. Emojis) verwendet (die dann in ungültige Typ-3-Fonts umgesetzt werden). Probiert man das mal aus, wird die Darstellung in Acrobat richtig aussehen (ist aber falsch) und in Apple "Vorschau" (oder div. anderen PDF-Viewern) wird die Darstellung, falsch aussehen (ist aber richtig).

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#568752]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2564

30. Jan 2019, 17:29
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #568755
Bewertung:
(3677 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann bin ich da 'raus. Und froh, dass ich mich mit solchen Problemen nicht herumschlagen muss. Dafür mit reichlich anderen ;-).

Viele Grüße,
Michael


als Antwort auf: [#568754]
X
Hier Klicken

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
20.02.2020

Messe Berlin, Halle 21
Donnerstag, 20. Feb. 2020, 09.00 - 17.00 Uhr

Messe

Die Sales Marketing Messe in München ist die Kongressmesse für Marketing & Vertrieb. Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der Sales Marketing Messe München und zeigen ihre Produkte, Dienstleistungen, Strategien und Konzepte zur Präsentation und zum Verkauf von Waren und Dienstleistungen, sowie zur Kundengewinnung und Kundenbindung. Geschäftsführer, PR-Chefs, E-Commerce Manager, Marketing- und Vertriebsleiter aus Konzernen und mittelständischen Unternehmen, sowie auch Marketing- und PR- Agenturen erhalten auf der Marketingmesse viele Impulse, wie gesetzte Umsatzziele erreicht werden können. Ein umfangreiches Vortragprogramm informiert darüber hinaus auf der Sales-Marketing-Messe in München über die neuesten Erkenntnisse und Strategien im Vertrieb, sowie über innovative und effektive Marketing-Instrumente. Hier werden an Hand von Referenzprojekten Lösungs- und Erfolgsmodelle für die Fachbesucher dargestellt.

intrittspreise 2020
Vorverkauf-online:
Tageskarte: 15,00 EUR*
Tageskasse:
Tageskarte vor Ort: 20,00 EUR*

* inkl. aller Vorträge

Nein

Organisator: NETCOMM GmbH, Wiesentfelser Str. 1, D- 81249 München

https://www.sales-marketing-messe.de/

IFRA World Publishing Expo