[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms [Adope PDF] Stunden (Anzahl) Berechnung fehlerhaft

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

[Adope PDF] Stunden (Anzahl) Berechnung fehlerhaft

sugram
Beiträge gesamt: 23

5. Jul 2019, 19:31
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1305 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich komme hier aktuell auf keinen grünen Zweig.
In meinem PDF gibt es mehrere Spalten in denen Zeiten im Format HH:MM eingetragen werden können.
Daraus wird dann die Differenz in Std,min umgerechnet.
Die Berechnung der Differenz mache ich so:

Code
Uhr1_Row1=this.getField("Uhr1_Row1").value;  
Uhr2_Row1=this.getField("Uhr2_Row1").value;

var StartZeit = Uhr1_Row1.substr(0,2) * 60 + Uhr1_Row1.substr(3,2) * 1;
var EndeZeit = Uhr2_Row1.substr(0,2) * 60 + Uhr2_Row1.substr(3,2) * 1;
var DiffZeit = ((EndeZeit + 24*60) - StartZeit) % (24*60);
var DauerH = Math.floor(DiffZeit/60);
var DauerM = DiffZeit - (DauerH * 60);

if (DauerH == 0) {
event.value = ''
} else {
event.value = DauerH+DauerM/60
}




Das Funktioniert soweit auch.
Allerdings habe ich ein Problem wenn ich die ausgerechneten Stunden zusammenzähle.
Das Problem stellt sich so dar:
Spalte 1 Werte
Spalte 2 Werte
Spalte 3 Werte
-->> Ergebniß richtig

Spalte 1 Werte
Spalte 2 keine Werte (leer)
Spalte 3 Werte
-->> Ergebniß ist falsch

Das Ergebnis errechne ich aktuell so:
Code
  
if ((this.getField("Std_Row1").value==0) && (this.getField("Std_Row2").value==0) && (this.getField("Std_Row3").value==0) && (this.getField("Std_Row4").value==0))
{
this.getField("Gesamt_Std").value='';
}
else
{
this.getField("Gesamt_Std").value=((this.getField("Std_Row1").value)+(this.getField("Std_Row2").value)+(this.getField("Std_Row3").value)+(this.getField("Std_Row4").value));
}



Ich hoffe mir kann hier einer weiterhelfen :-)

Danke schon im voraus

(Dieser Beitrag wurde von sugram am 5. Jul 2019, 19:32 geändert)
Hier Klicken X

[Adope PDF] Stunden (Anzahl) Berechnung fehlerhaft

taunus11
Beiträge gesamt: 566

8. Jul 2019, 16:00
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #571000
Bewertung:
(1195 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Für die Berechnung folgendes verwenden:

Code
this.getField("Gesamt_Std").value = 
Number(this.getField("Std_Row1").valueAsString)
+ Number(this.getField("Std_Row2").valueAsString)
+ Number(this.getField("Std_Row3").valueAsString)
+ Number(this.getField("Std_Row4").valueAsString);



als Antwort auf: [#570980]

[Adope PDF] Stunden (Anzahl) Berechnung fehlerhaft

sugram
Beiträge gesamt: 23

9. Jul 2019, 05:28
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #571016
Bewertung:
(1168 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
DANKE!!

Das funktioniert einwandfrei!


als Antwort auf: [#571000]

[Adope PDF] Stunden (Anzahl) Berechnung fehlerhaft

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18154

9. Jul 2019, 12:38
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #571023
Bewertung:
(1134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nur falls es interessiert ...

Der Tipp von Taunus 11 ist ja exakt deine Berechnung, nur das die If-else Schleife weggefallen ist.

Und warum?

Weil sie dafür sorgt, dass die Addition der Werte nur stattfindet, wenn in allen 3 Feldern für die berechneten Zeiten ein Wert steht, wenn eins oder mehr leer sind, soll ' ' ausgegeben werden.

Das Verhalten hast du also genau so bestellt ;-)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#571016]

[Adope PDF] Stunden (Anzahl) Berechnung fehlerhaft

sugram
Beiträge gesamt: 23

9. Jul 2019, 12:44
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #571025
Bewertung:
(1128 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm?

Dann hab ich das aber falsch verstanden.
Ich dachte wenn ich Werte mit && verknüpfe, tritt das Ergebnis nur dann in Kraft, wenn alle Werte erfüllt sind.
Das ist doch so?!
Oder steh ich jetzt grad voll auf dem Schlauch.
Ziel ist es, daß in dem Feld eben nicht's drinn steht, wenn keine Werte vorhanden sind.
Also auch nicht 0,00, sondern ein leeres Feld.


als Antwort auf: [#571023]

[Adope PDF] Stunden (Anzahl) Berechnung fehlerhaft

taunus11
Beiträge gesamt: 566

9. Jul 2019, 15:32
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #571029
Bewertung:
(1105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Prüfung
this.getField("Std_Row1").value==0
prüft nur auf dem Wert 0, nicht auf eine leere Eingabe.


als Antwort auf: [#571025]
Hier Klicken X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.10.2019 - 22.10.2019

München
Montag, 21. Okt. 2019, 09.30 Uhr - Dienstag, 22. Okt. 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Wer hochwertige und farbechte Ergebnisse im Digitaldruck erzielen will, der braucht umfassende Colormanagemement- und PDF-Kenntnisse. Selbst wenn die Maschine kalibriert und das Rip richtig konfiguriert ist, lassen die Ergebnisse oft zu wünschen übrig. Der Grund hierfür liegt zu 90 % in den Daten und in falsch eingestellten Anwendungsprogrammen, auch in falschen Einstellungen im Druckmenü.

Nein

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/zweitaegige-weiterbildung-zum-digitaldruck-operator/

Zweitägige Weiterbildung zum Digitaldruck-Operator
Veranstaltungen
21.10.2019 - 23.10.2019

Riga, die Hauptstadt Lettlands
Montag, 21. Okt. 2019, 09.32 Uhr - Mittwoch, 23. Okt. 2019, 09.33 Uhr

VIP-Event

Jedes Jahr haben Sie die Möglichkeit, beim VIP-Event mehr über die Produkte von axaio software, callas software und andere Lösungen zu erfahren, die Four Pees anbietet.

Diejenigen, die uns bereits kennen, wissen, dass wir gerne Business mit Genuss kombinieren. Wir sind schon sehr gespannt und wollen Ihnen deshalb gern einen Blick hinter die Kulissen gewähren ...

Die Stadt der gotischen Türme
Das diesjährige Ziel ist Riga, die Hauptstadt Lettlands. Die gotischen Türme, die das Stadtbild Rigas dominieren, haben den Anschein von Strenge, aber das trifft nicht zu. Diese pulsierende, kosmopolitische Stadt ist die größte der drei baltischen Hauptstädte und beherbergt einige Szenebars und experimentelle Restaurants. Das klingt doch nach einem perfekten Rahmen für unser nächstes VIP-Event, oder?

Nein

Organisator: callas

https://www.callassoftware.com/de/events/2019/10/vip-event-riga

Sind Sie für das nächste VIP-Event bereit?