[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript AppleScript und GREP

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

AppleScript und GREP

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5766

20. Sep 2019, 09:04
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1497 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Scripter,

mit Bordmitteln ist es nicht möglich, GREP-Ausdrücke zu verwenden. Zum Beispiel \d (oder [0-9] ) für eine beliebige Ziffer.
Man muss ein Hilfsmittel einsetzen, wie die Scripting Addition Satimage.osax.

Aber ab macOS "Mojave" sind nur noch Apple-Osaxen zugelassen. Doch es gibt eine Alternative.

In der Mailing-Liste AppleScript-Users stellte ein Mitglied diese Frage:

Zitat Is it possible to split a string on a grep pattern of 3 digits?

For example:

set myString_to_split to "Blue123Green461orange998White551Red"
set AppleScript's text item delimiters to "???" -- What can I put here to split the string
on any pattern of 3 digits, so that only a list of colors is left?

Die Lösung kam kurz darauf, gepostet von Shane Stanley (Australien):

It's pretty simple using my RegexAndStuffLib:

Code
use AppleScript version "2.5" -- macOS 10.11 or later 
use scripting additions
use script "RegexAndStuffLib" version "1.0.5"

set myString_to_split to "Blue123Green461orange998White551Red"
set theResult to regex split myString_to_split search pattern "\\d{3}"
--> {"Blue", "Green", "orange", "White", "Red"}

Download it here: https://www.macosxautomation.com/...pps/Script_Libs.html

Diese Script-Bibliothek muss in der "Bibliothek" im Ordner "Script Libraries" untergebracht werden.
Diesen Ordner musste ich auf meinem "High Sierra" erst erstellen. Aber dann klappte es auf Anhieb.

Gruss, Hans
X

AppleScript und GREP

TMA
Beiträge gesamt: 355

23. Sep 2019, 08:07
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #571926
Bewertung:
(1425 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich bin schon seit einiger Zeit dabei, all meine Scripte umzustellen auf AppleScriptObjectiveC und nutze auch die Libraries von Shane.

Allerdings konnte man bei den Satimage Befehlen für z.B. 'find text' oder 'change' auch mit Listen arbeiten. Dieses funktioniert mit der Library von Shane bisher nicht und ist erstmal auch nicht geplant.

Daher habe ich meine eigenen Handler gebaut, die dann auch mit Listen umgehen können.

Hier ein Beispiel, wie so ein Handler aussehen könnte:

Code
use AppleScript version "2.4" -- macOS 10.10 or later 
use scripting additions
use script "RegexAndStuffLib" version "1.0.4" -- /Library/Script Libraries/RegexAndStuffLib.scptd

--return my changeNameRegexp("1234.tif", "^(..).*", "$1")
return my changeNameRegexp({"1234.tif", "abcd.tif"}, "^(..).*", "$1")
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
on changeNameRegexp(theObject, searchPattern, replaceTemplate)
set tmpClass to class of theObject
if tmpClass is list then
local resultList

set resultList to {}
repeat with anItem in theObject
set end of resultList to my changeNameRegexp(contents of anItem, searchPattern, replaceTemplate)
end repeat
return resultList
else if tmpClass is string or tmpClass is text then
return regex change theObject search pattern searchPattern replace template replaceTemplate
else
return theObject
end if
end changeNameRegexp
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Gruß
TMA


als Antwort auf: [#571917]

AppleScript und GREP

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5766

23. Sep 2019, 09:46
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #571930
Bewertung:
(1415 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo TMA,

besten Dank für Deine Ergänzung. Werde ich nächstens ausprobieren.
Die Library von Shane habe noch nicht studiert. Nur das publizierte Script ausgeführt.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#571926]

Aktuell

Diverses
verknuepfungen-bevorzugen_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Hier Klicken