[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

dotcom2000
Beiträge gesamt: 3

16. Nov 2012, 09:41
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(9248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich möchte gern meine bisherige Online Druckerei wechseln.
Mit welcher Druckerei habt ihr gute Erfahrung?
Hat da jemand einen Tipp für mich?

Vielen Dank!!!!

(Dieser Beitrag wurde von dotcom2000 am 16. Nov 2012, 09:42 geändert)
X

Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

chewy
Beiträge gesamt: 145

16. Nov 2012, 11:42
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #504252
Bewertung:
(9205 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aus welchem Grund wechselst du denn? Zu teuer? Schlechte Qualität? Schlechter Service?

Gute Drucke macht sicher jede Druckerei mit Onlineshop mittlerweile, die Frage ist ja was deine Ansprüche an die Visitenkarten sind :)


als Antwort auf: [#504242]

Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

dotcom2000
Beiträge gesamt: 3

16. Nov 2012, 11:47
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #504253
Bewertung:
(9201 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo chewy,

die Qualität war nicht wirklich in Ordnung.
Suche lediglich eine Druckerei die Standard Visitenkarten druckt, also ohne Extras wie eingefärbtes Papier oder Holz Visitenkarten.

Ich habe jetzt mal http://www.flyerheaven.de/ ausprobiert. Mal sehen wie die Qualität dort ist.


als Antwort auf: [#504252]

Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

19. Nov 2012, 16:38
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #504350
Bewertung:
(9082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Billig und gut ist nach wie vor eine Illusion – egal was FlyerWhatever
auf der Hochglanz-HP meint. Wenn ich 1000 VKs für 50CHF bestelle
weiss ich, was ich erhalte – bisher hat es mir gereicht :)

Es gibt aber deutliche Unterschiede zw. Onlineanbietern. Bei den Preisen
ist aber ausprobieren durchaus kein Problem!

Gruss Stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#504253]

Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

Sybilla
Beiträge gesamt: 2

30. Jan 2013, 15:50
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #507583
Bewertung:
(8787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ne Druckerei zu finden sollte kein Problem sein, schon gar nicht für Visitenkarten; die, die ich kenne ist Werbung gewesen und wurde daher vom Mod gelöscht., die Visitenkarten da sind sehr dezent gehalten, was das Material angeht, aber da gibts auch aufwendige, aus öko oder premium, also mehr als genug.


als Antwort auf: [#504350]
(Dieser Beitrag wurde von loethelm am 30. Jan 2013, 19:55 geändert)

Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

Tim0511
Beiträge gesamt:

18. Apr 2013, 16:22
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #511383
Bewertung:
(8406 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also ich lasse meine Visitenkarten bei http://www.vistaprint.de drucken.
Wobei ich sagen muss, dass teilweise Anbieter aus England deutlich günstiger und besser sind.

Ich baue auf meine Visitenkarte aber immer noch einen Zusatz ein->einen QR Code der verlinkt denn zu meiner virtuellen Visitenkarte. Die kann man super einfach auf http://www.smartbusinesscard.de erstellen. ich finde das genial. Denn so, kann man seine Kontaktdaten ändern, ohne neue Visitenkarten zu drucken und die Person, scannt die Karte und muss nicht die Nummer lässt eintragen...

Grüße
Tim


als Antwort auf: [#507583]

Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2565

18. Apr 2013, 20:50
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #511408
Bewertung:
(8360 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe gerade noch für einen Kunden 5000 Visitenkarten bei einer bekannten Online-Druckerei drucken lassen, beidseitig 4-farbig inkl. Lack. Für ca. 30,- €, bei einwandfreier Qualität.

Ich wüsste nicht, wie und vor allem warum das noch günstiger zu machen sein sollte. Bei den Preisen kannst Du auch nach dem Druck noch Korrektur lesen und bei Fehlern so lange neu drucken bis es stimmt. Ich habe mich lange gegen solchen Irrsinn gesträubt, aber daran führt leider kein Weg mehr vorbei. Da kann man die persönlich bekannte alteingesessene Druckerei vor Ort nicht mehr ins Geschäft bringen.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#511383]

Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

18. Apr 2013, 23:36
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #511411
Bewertung:
(8322 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Tim0511 ] Also ich lasse meine Visitenkarten bei http://www.vistaprint.de drucken.

Ich vergebe privat ab und an Digitaldruckjobs auswärts von der Schweiz
aus und Vistaprint ist qualitativ und preislich wirklich nicht das Gelbe
vom Ei. Da gibt es Schweizer Anbieter, die deutlich weniger fummelig
sind und weniger kosten. Vistaprint ist eine Homepage, welche sich
mir irgendwie nicht erschliesst. Das MS Word unter den Homepages.
Zu selbstständig…


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#511383]

Wo lasst ihr eure Visitenkarten drucken???

netprints
Beiträge gesamt: 1

8. Okt 2019, 14:32
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #572115
Bewertung:
(2076 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo dotcom2000,

falls Du nach einer Online-Druckerei suchst, die nicht nur fertige Projekte, sondern auch eine Möglichkeit der Gestaltung der eigenen Visitenkarte anbietet, interessierst Du Dich vielleicht für diese Firma interessieren: https://netprints.de. Außer den fertigen Projekten findest Du auch Plakate, Flyer, Werbebanner und Roll-Up-Banner aus derselben Serie.

LG
Netprints


als Antwort auf: [#504242]
X

Aktuell

Affinity

| 24.02.2020

fuelltext_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic