[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Thunderbird Inbox File 4.5 GB zu gross für Notepad

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Thunderbird Inbox File 4.5 GB zu gross für Notepad

macmac
Beiträge gesamt: 378

16. Okt 2019, 18:22
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(701 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Grüsst euch
ich möchte eine INBOX Datei öffnen, die im Thunderbirdprofil abgelegt ist.
Jedoch hat die sage und schreibe 4.5 GB, wie kann ich die öffnen? Ich sollte dort die Mails wieder herstellen. Jedoch ist das für Notepüad++ zu gross. Hat mir jemand einen Rat, wie sie trotzdem bearbeiten kann? Oder am betsne wäre es, gelöschte Mails wieder herzustellen. Jedoch gibts da kein Addon. Hat jemand eine Idee?
| -------------------------------------------------------------- |
Hier Klicken X

Thunderbird Inbox File 4.5 GB zu gross für Notepad

Polylux
Beiträge gesamt: 1686

17. Okt 2019, 13:51
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #572361
Bewertung:
(642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo macmac,

ich glaube auch nicht, dass in der Datei irgendetwas in Klartext steht. Ich gehe davon aus, dass das eine Datenbank vom Thunderbird ist.

Also ich würde es probieren, in dem ich den gesamten Profil-Ordner in ein frisch installiertes Thunderbird kopiere und hoffe, dass Thunderbird darauf zugreifen kann.

So habe ich das zumindest bisher immer bei meinen Systemwechseln unter Windows gemacht.

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#572332]

Thunderbird Inbox File 4.5 GB zu gross für Notepad

Be.eM
Beiträge gesamt: 3072

17. Okt 2019, 15:33
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #572365
Bewertung:
(627 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Also ich würde es probieren, in dem ich den gesamten Profil-Ordner in ein frisch installiertes Thunderbird kopiere und hoffe, dass Thunderbird darauf zugreifen kann.



Ich glaube, das muss ein *bisschen* anders gemacht werden. Zuerst braucht man in dem frisch installierten Thunderbird einen x-beliebigen ersten Account, damit überhaupt erstmal ein referenzierter Profil-Ordner erstellt wird. Und danach kopiert man *in* diesen neuen Profilordner den kompletten Inhalt des alten Profilordners… sofern vorhanden. Sonst findet Thunderbird den Ordner erst gar nicht.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#572361]

Thunderbird Inbox File 4.5 GB zu gross für Notepad

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18194

17. Okt 2019, 19:28
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #572376
Bewertung:
(603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
bzw. ist es nicht so, dass nach einer frischen TB installation man gefragt wird, ob und wieviele alte MAilaccounts man importerien will und ob man die am zugeweisenen Ort belassen oder ins std. Verzeichnis umheben will.

Aber auch im fertig installierten TB gibts unter
Menü: Extras -> importieren

die Optionen:
Adressbücher,
Nachrichten,
Feeds und
Einstellungen
zu importieren.

BTW: Die inbox ist wie eigentlich bei allen mailclients (außer Apples mail :-( )im mbox Format als verhältnismäßig lesbares Format abgelegt.
Dauert halt bei der Größe, hier hats mit BBEdit für eine 2,2GB große Inbox gerade knapp 4 Minuten gebraucht.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#572365]
X
Hier Klicken

Aktuell

Diverses
Dateipfaden_FileMaker_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
12.11.2019

Frankfurt
Dienstag, 12. Nov. 2019, 14.00 - 17.00 Uhr

Road Tour (Hamburg, Frankfurt, München)

Anlässlich der Switch World Tour 2019 in Deutschland möchten wir Sie als Impressed-Kunde am Vortag der Switch World Tour zu unserer kostenlosen Veranstaltung "Von der Manufaktur zur smarten Druckerei" einladen. Wir zeigen Ihnen an einem Nachmittag in lockerer Atmosphäre, wie Sie durch den Einsatz von moderner Software den händischen Aufwand in der Druckproduktion minimieren und Ihre Workflows durch Normierung und Standardisierung hochgradig automatisieren können. Die Tour findet in drei deutschen Städten statt und wartet mit einer spannenden Agenda auf. Am 25.09.2019 in Hamburg Am 12.11.2019 in Frankfurt Am 26.11.2019 in München Im Zuge der Veranstaltung werden folgende Softwares besprochen: Enfocus PitStop, Switch, PDF-Review Modul Impressed Workflow Server ColorLogic CoPrA, ZePrA Callas pdfToolbox Ultimate Impostrip

Diese Veranstaltung ist für alle Impressed-Kunden offen und somit für Sie KOSTENFREI.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/produkte.php?c=detail&prnr=1414&link=ndet&nid=101197

Von der Manufaktur zur smarten Druckerei
Veranstaltungen
12.11.2019

Bookfactory, 8617 Mönchaltorf
Dienstag, 12. Nov. 2019, 17.00 - 19.00 Uhr

Workshop

Affinity Photo positioniert sich seit mehreren Jahren als preisgünstige Alternative zum Platzhirschen Adobe Photoshop. Was die beiden Programme voneinander unterscheidet, erfahren Sie in einem Workshop mit Peter Jäger, professioneller Trainer und Ausbildner im Bereich der Bildbearbeitung.

Bookfactory-Kunden profitieren von einer vergünstigten Teilnahmegebühr von nur 50 CHF.
Zur Anmeldung schicken Sie uns bitte eine E-Mail an service@bookfactory.ch

Ja

Organisator: Bookfactory und pre2media

Workshop: Affinity Photo vs. Adobe Photoshop
Hier Klicken