[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Dynamischer Datamatrix Industry Code mit callas pdfToolbox

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Dynamischer Datamatrix Industry Code mit callas pdfToolbox

tmgrtz
Beiträge gesamt: 1

6. Nov 2019, 17:43
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(2534 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich würde gerne mit der Callas pdfToolbox einen 16x48 DataMatrix Industry code generieren und platzieren.

auf dieser Callas Seite, kann man drei Beispiel-Korrekturen für die Erstellung von Barcodes und Matrix Codes herunterladen.

[url]https://hilfe.callassoftware.com/m/59504/l/660667-fortgeschrittene-anwendungsbereiche-fur-2d-code-9-1[/url]

Die Beispiel-Korrektur für den DataMatrix Code verwendet aber einen fixen Wert. Ich möchte als Wert jedoch eine in Callas definierte Variable einsetzen, wie es z.B. in der anderen Beispiel-Korrektur für den QR-Code oder in der mit Callas gelieferten Korrektur „Job-ID mit definierten Wert in Seitenrand platzieren“ Anwendung findet.

Leider gelingt es mir nicht, diese Funktionalität auf den DataMatrix Code zu übertragen. Vermutlich scheitere ich am JavaScript.

Hat jemand damit Erfahrung und kann mir weiterhelfen?

Danke und Gruß, Thomas
X

Dynamischer Datamatrix Industry Code mit callas pdfToolbox

olaflist
Beiträge gesamt: 1370

15. Dez 2019, 11:16
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #573299
Bewertung:
(48 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

habe Deine Anfrage eben erst gesehen. Hast Du das Problem inzwischen lösen können?

Grundsätzlich kann man in dem HTML-Code, der hier verwendet wird, JavaScript einsetzen, das eine Variable, die im pdfToolbox-Kontext gesetzt wurde, aufgreift und in die Parameter für den DataMatrix Code einsetzt.

Wie das im Prinzip funktioniert, steht hier: https://hilfe.callassoftware.com/...zieren-html-template

Bist Du firm genug in JavaScript für HTML5, dies auf dieser Grundlage selber umzusetzen? Wenn nicht, oder wenn Du damit nicht voran kommst, bitte entsprechende E-Mail an support@callassoftware.com.


Viele Grüße,

Olaf

PS: Bei callas software nehmen wir Support sehr ernst, wir antworten in der Regel binnen 24 Stunden, manchmal kann es auch bis zu 48 Stunden dauern, wenn es viele Anfragen gibt. Es ist also immer eine gute (weil für den Anwender zeitsparende) Idee, bei support@callassoftware.com anzufragen.
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#572693]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.12.2019

Ortsunabhängig
Donnerstag, 19. Dez. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen anhand konkreter Workflows die Möglichkeiten und Vorteile einer automatischen PDF-Prüfung und -Korrektur vor.

halbstündig, kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=113

Switch PDF Automation Server
Veranstaltungen
09.01.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 09. Jan. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir zeigen Ihnen in diesem ca. halbstündigen kostenlosen Wewbinar, wie Sie mit der pdfToolbox im Handumdrehen PDF-Dateien überprüfen, korrigieren und für verschiedene Druckbedingungen aufbereiten können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=281

callas pdfToolbox 11