[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Indesign CC2018

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Indesign CC2018

kamiko
Beiträge gesamt: 101

1. Dez 2019, 19:55
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(945 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich habe für eine größere Auftragsmenge die Vorgabe vom Kunden, mit Indesign CC2018 zu setzen.

Während ich CC2017 und CC2019 installieren konnte, wird mir CC2018 bei "ältere Versionen" von Adobe nicht zur Auswahl angeboten.

Weiß jemand einen Rat, wie ich die Version CC2018 auf meinen Rechner zaubern kann?

MacOS Mojave 10.14.6 ist das aktuelle Betriebssystem auf meinem Produktionsrechner.
(ansonsten habe ich noch diverse Partitionen mit alten Betriebssystemen bis Lion 10.7 und Indesign bis CS6 vorrätig, falls man da was "von unten" updaten kann).
X

Indesign CC2018

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4552

2. Dez 2019, 09:55
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #573107
Bewertung:
(871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo kamiko,
sollte möglich sein, InDesign CC 2018 in der Creative Cloud Desktop App zu sehen.
Was Du probieren kannst:

1. Melde Dich von der CC Desktop App ab.
2. Rechner vollständig herunterfahren.
3. Neustarten und in der CC Desktopp App anmelden.

Abwarten, ob dann nach einer Weile die CC 2018 gezeigt wird.

Falls das nicht hilft:
CC 2017 und CC 2019 vollständig deinstallieren.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#573106]

Indesign CC2018

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5758

2. Dez 2019, 22:12
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #573112
Bewertung: |||
(801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo kamiko,

ich hatte im April 2019 dasselbe Problem. Musste "InDesign CC 2018" finden. Doch im Adobe-Link stand nur "InDesign". Und heruntergeladen wurde "InDesign CC 2019". Okay, kann ich auch gebrauchen. Aber ich musste die "CC 2018" haben.

Die Links zu früheren Versionen funktionierten nicht. Also startete ich eine Suche und fand einen Link wie diesen:
https://prodesigntools.com/...-download-links.html

Auf dieser Seite zwei Bildschirmhöhen hinunterscrollen. Dann kommt eine Tabelle mit Links zu Windows- und Mac-OS-Versionen. Der hier angehängte Screenshot "Tabelle.png" zeigt den oberen Teil der Tabelle.

Das Herunterladen und das Installieren funktionierte problemlos und die App wurde von meinem Adobe-Konto akzeptiert.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#573106]
Anhang:
Tabelle.png (116 KB)

Indesign CC2018

kamiko
Beiträge gesamt: 101

4. Dez 2019, 14:21
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #573142
Bewertung:
(649 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen Dank @Hans Haesler,
diesen Link habe ich inzwischen auch gefunden und der Download, Installation, Leitung zur Adobe-Abo-Bezahlseite etc. funktionieren tatsächlich ausgezeichnet.

Ich frage mich nur, ob es einen Grund dafür gibt, dass Adobe diese CC2018-Version nicht (mehr) zur Verfügung stellt, bzw. ob es evtl. irgendwelche Probleme unter Mojave geben wird? Vielleicht hast du da Erfahrung?

@Uwe Laubender, deinen Lösungsweg hatte ich vertagt, da er aufwendiger ist. Ich hatte mich auch schon mehrfach in der Adobe Creative Cloud App ab- und wieder angemeldet, also dieser Schritt scheint nicht erfolgreich.


als Antwort auf: [#573112]

Indesign CC2018

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5758

4. Dez 2019, 17:35
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #573151
Bewertung:
(613 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo kamiko,

bitte sehr.

Bei mir wollte es ganz einfach nicht klappen. Das hatte ich Adobe gemeldet aber keine Antwort erhalten.

"CC 2018" sollte auch unter "Mojave" funktionieren. Bestätigen muss das jemand anders, weil ich immer noch mit "High Sierra" unterwegs bin.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#573142]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
12.12.2019

Ortsunabhängig
Donnerstag, 12. Dez. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2019 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2019
Veranstaltungen
19.12.2019

Ortsunabhängig
Donnerstag, 19. Dez. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen anhand konkreter Workflows die Möglichkeiten und Vorteile einer automatischen PDF-Prüfung und -Korrektur vor.

halbstündig, kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=113

Switch PDF Automation Server
Hier Klicken