News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Bild automatisch in mehreren Dateiformaten abspeichern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bild automatisch in mehreren Dateiformaten abspeichern

ToniMontanaa
Beiträge gesamt: 422

9. Jan 2020, 17:42
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2223 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
entweder ich steh grad total auf dem Schlauch oder es ist doch nicht so einfach....

Ich möchte von jedem Bild zwei Versionen haben. Eine Version mit Ebenen als psd oder tif gespeichert und dann dasselbe Bild nochmal ohne Ebenen als jpg. Es muss nicht unbedingt sein das die Bilder einen Zusatz haben. Toll wäre es natürlich schon wenn die psd oder tif, *_EBENEN.psd oder *_EBENEN.tif heißen und die jpg dann *_FINAL.jpg.

Da das ganze recht mühsam ist immer doppelt abzuspeichern und auch mal schnell vergessen werden kann, wollte ich das ganze über eine Photoshop-Aktion und Stapelverarbeitung machen.

Also ich bearbeite das psd oder tif, bin fertig und starte eine Aktion die die Stapelverarbeitung abspielt in der die zwei Aktionen speichern als psd und speichern als jpg enthalten sind.

Es scheitert aber daran, das die Bilder nicht immer vom gleichen Pfad kommen oder auch gespeichert werden sollen.

Hat jemand vll eine Idee wie man das sonst noch lösen könnte?

Danke schon mal an all die schlauen Köpfe...

Grüße
Stefan
Hier Klicken X

Bild automatisch in mehreren Dateiformaten abspeichern

mac_heibu
Beiträge gesamt: 1437

9. Jan 2020, 18:36
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #573527
Bewertung:
(2217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lies mal diesen Hilfe-Artikel. Vielleicht hilft das weiter. https://helpx.adobe.com/...rs-image-assets.html

Frohes Schaffen!
mac_heibu


als Antwort auf: [#573524]

Bild automatisch in mehreren Dateiformaten abspeichern

ToniMontanaa
Beiträge gesamt: 422

10. Jan 2020, 09:47
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #573532
Bewertung:
(2116 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,
danke für die schnelle Antwort. In Photoshop CC 2019 finde ich den Punkt Elemente extrahieren nicht mehr. Ich finde nur den Export. Ich vermute aber das dies dasselbe ist. Das ist aber nicht das was ich möchte.

Kurzer Nachtrag zur Erklärung.
Wir möchten zukünftig in unseren InDesign-Jobs nur noch jpgs und für Freisteller psd-Daten haben, um die Datengröße beim Versand offener Daten geringer zu halten.
Das bedeutet aber eben auch das wir jedes Bild zweimal speichern müssen. Offen, als psd oder tif mit allen Ebenen und Final dann als jpg. Wenn man ein bereits bestehendes Bild korrigieren muss, muss man dies bei jeder Korrektur dann eben auch immer einmal Speichern und dann Speichern unter als jpg. Und ob ich nun Speichern unter als jpg oder den Export händisch starte, macht keinen Unterschied.

Meine Idee war, mit einer Aktion den ersten Speichervorgang (im offenen Bild) zu starten und das Speichern unter als jpg dann mit der Aktion automatisiert vorzunehmen. Wenn der Speicherort jedes mal derselbe wäre, kein Problem. Natürlich habe ich aber viele unterschiedliche Speicherorte und möchte das Offene (psd, tif) und das Finale (jpg) Bild immer zusammenhalten.

Grüße
Stefan


als Antwort auf: [#573527]

Bild automatisch in mehreren Dateiformaten abspeichern

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 4976

10. Jan 2020, 09:47
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #573533
Bewertung:
(2117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stefan,

das Problem ist der „Speichern“-Schritt innerhalb einer Aktion.
Sándor hatte genau dafür Scripts entwickelt um das zu umgehen.
Für jpg: https://www.hilfdirselbst.ch/..._P281114.html#281114
Für tif: https://www.hilfdirselbst.ch/..._P276123.html#276123

Dort kannst du dir dann auch den Dateinamen entsprechend anpassen.

Nachteil: sie müssen auf jedem Rechner installiert sein, auf dem die Aktion (bzw. das daraus erstellte Droplet) ausgeführt wird.

Gruß
Bernhard


„Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.“ Immanuel Kant, 1784


als Antwort auf: [#573524]

Bild automatisch in mehreren Dateiformaten abspeichern

ToniMontanaa
Beiträge gesamt: 422

10. Jan 2020, 13:17
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #573546
Bewertung:
(2073 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernhard,

super, geht genau in die Richtung die ich gesucht hatte. Ich habe das Skript für das Speichern des jpg installiert und es macht genau was ich möchte. Es speichert die geöffnete Datei im selben Ordner wie das psd oder das tif.

Das umbenennen des Dateinamens habe ich allerdings noch nicht hinbekommen.

Antwort auf: Nachteil: sie müssen auf jedem Rechner installiert sein, auf dem die Aktion (bzw. das daraus erstellte Droplet) ausgeführt wird.

Das macht nichts. Sind nur fünf Rechner und die passende Aktion dazu muss ja auch auf jedem Rechner sein.

Grüße
Stefan


als Antwort auf: [#573533]

Bild automatisch in mehreren Dateiformaten abspeichern

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4618

10. Jan 2020, 18:07
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #573555
Bewertung:
(2021 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat von Stefan …Das umbenennen des Dateinamens habe ich allerdings noch nicht hinbekommen


Hallo Stefan,

versuch's mal wie im Code weiter unten.
Ein Beispiel für Deine finalen JPEG-Dateien.

Teste das mal und adaptiere das andere Skript von Sándor entsprechend:

Code
var datRef = activeDocument; 
var meineDatei = new File( decodeURI( datRef.fullName ) );

var speicherPfad = meineDatei.path;
var rumpfName = meineDatei.name.replace(/\..{3,}$/,"");
var neueDatei = File( speicherPfad +"/"+ rumpfName + "_FINAL" +".jpg" );

// Speicheroptionen erstellen
jpgSaveOptions = new JPEGSaveOptions();
jpgSaveOptions.embedColorProfile = true;
jpgSaveOptions.formatOptions = FormatOptions.STANDARDBASELINE;
jpgSaveOptions.matte = MatteType.NONE;
jpgSaveOptions.quality = 11;

//speichern
datRef.saveAs( neueDatei, jpgSaveOptions, true, Extension.LOWERCASE );
datRef.close( SaveOptions.DONOTSAVECHANGES );

*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#573546]
X
Hier Klicken

Aktuell

Affinity

| 24.02.2020

fuelltext_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic