[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign freigestellte Photoshop-Datei im InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

freigestellte Photoshop-Datei im InDesign

typo004
Beiträge gesamt: 9

14. Feb 2020, 09:39
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Forum-Gemeinde,
Ich habe folgendes Problem:
wenn ich ein im PhotoShop freigestelltes Bild im Indesign neben bzw. auf ein anderes Bild platziere, dann verändert dieses seine Farbe.
Ich habe verschiedene Varianten getestet: tiff, png; beides mit und ohne Transparenz bzw. mit und ohne Alphakanal.
Ich habe Beispiele dazu als Screenshot, weiß aber leider nicht, wie ich diese hier hochladen kann.
benutzte Software: CC2020

Kann jemand helfen?
Beste Grüße
Sabine
X

freigestellte Photoshop-Datei im InDesign

drerol74
Beiträge gesamt: 422

15. Feb 2020, 15:14
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #574119
Bewertung:
(769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine,

kannst du ein Beispieldokument, z.B. via Dropbox oder so, zur Verfügung stellen. Anhand der konkreten Farbeinstellungen und Farbprofile kann dir hier dann sicher jemand Genaueres zur Ursache sagen.

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#574091]

freigestellte Photoshop-Datei im InDesign

typo004
Beiträge gesamt: 9

17. Feb 2020, 08:33
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #574128
Bewertung:
(657 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier die Beispieldateien.
Ich hoffe, das hilft weiter.
https://www.dropbox.com/s/fe1euhip6m594s8/Beispiel.zip?dl=0
Gruß
Sabine


als Antwort auf: [#574119]

freigestellte Photoshop-Datei im InDesign

drerol74
Beiträge gesamt: 422

17. Feb 2020, 23:34
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #574159
Bewertung:
(590 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine,

deine Farbeinstellungen im bereitgestellten InDesign-Dokument passen prinzipiell (d.h. für Druck auf weißem, gestrichenem Papier). Transparenzfarbraum CMYK ist in dem Fall auch OK.

Bei einem Bild in deinem Dokument handelt es sich um eine png-Datei. Stattdessen lieber PSD oder TIF verwenden, wenn Transparenzen benötigt werden.

Eine der beiden verknüpften Dateien fehlt jetzt. Was man aber sagen kann, ist, dass bei beiden Bildern das Farbprofil fehlt. Am besten den Bildern in Photoshop ein Farbprofil zuweisen, bevor du sie in InDesign platzierst (Photoshop: Bearbeiten -> Profil zuweisen)


Die leichte Farbveränderung/verringerte Sättigung, die du aber vermutlich meinst, kommt durch die Transparenzreduzierung (gemäß dem eingestellten Transparenzfarbraum) durch Indesign zustande, sobald sich ein transparentes Objekt auf der Seite befindet.

Wenn du in die Separationsvorschau wechselst (InDesign: Fenster -> Ausgabe -> Separationsvorschau: Ansicht Separationen) solltest du vor und nach dem Platzieren des transparenten Bildes keine Veränderung sehen.

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#574128]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Unterschiedliche Darstellung einer PDF auf Win und MacOs

Back reference in RegexAndStuffLib

Schwarzer Text nach Export in allen 4 Farben

Frage an euch Drucker/Druckvorlagenhersteller bezüglich platzierten Bildern und Auflösung.

Kennt jemand diese Druckplatte: Wifac Star Premium UPC Plus

Monitor für Photoshop

Zusätzliche Funktion in TextEdit verfügbar machen

Letzter Absatz ohne Inital und Platzieren aus Word

Yosemite und Creative Suite 5 und Mojave(?) auf einem Mac Mini

Mac fährt ohne externen Bildschirm nicht mehr hoch
medienjobs