[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2172

28. Feb 2020, 12:52
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(3568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,
mit Datum 25. Februar 2020 ist das deutsche Benutzerhandbuch verfügbar.

Ich habe bisher nicht nachgesehen, ob die neuen Funktionen von 15.1 und 15.2 ebenfalls abgehandelt werden.

http://files.quark.com/download/documentation/QuarkXPress/2019/de/A%20Guide%20to%20QuarkXPress%202019%20-%20DE%20(German).pdf

Man hat also Geld für den deutschen Markt in die Hand genommen …


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing
X

QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

Polylux
Beiträge gesamt: 1706

28. Feb 2020, 15:17
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #574357
Bewertung:
(3539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Detlev,

Am 25. Februar 2020 erscheint das Handbuch zur Software vom Juli 2019.

Ich gehe davon aus, dass im Sommer die Version 2020 erscheinen wird.
Das Handbuch wäre danach näher an der zukünftigen Version als an der Aktuellen.

Vielleicht hatte auch nur Matthias das Handbuch noch in Arbeit und die haben es nur zu Ende gebracht.

Ich persönlich sehe seit dem Weggang von Matthias die Zukunft von Quark noch weniger rosig. Er hatte sich halt wirklich dahintergeklemmt und offensichtlich dafür gelebt.

Aber vielleicht liegt es auch nur an mir, da ich in den modernen Medien wie Facebook und Instagramm nicht fit bin. Vielleicht ist es ja wieder ein Generationswechsel

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#574349]

QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

MaxKlaut
Beiträge gesamt: 3

1. Mär 2020, 17:29
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #574365
Bewertung:
(3320 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
QXP 2019 Handbuch, Deutsch, ...

... mit 588 Seiten, ohne Index leider ein schlechtes Handbuch, wenig professionell !


als Antwort auf: [#574349]

QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

tintivie
Beiträge gesamt: 161

2. Mär 2020, 09:29
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #574367
Bewertung:
(3267 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo MaxKlaut,
hast Du schon die gedruckte Version? Da würde ich ein Index brauchen. Im PDF kann ich den gesuchten Begriff über die Suchfunktion ja finden – und zwar alle Vorkommen. Und in der erweiterten Suche werden alle Vorkommen samt kurzen Texten aufgelistet. Wozu brauchst Du da ein Index?

lg
Michael


als Antwort auf: [#574365]

QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

MaxKlaut
Beiträge gesamt: 3

2. Mär 2020, 11:32
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #574372
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,
danke für die schnelle Antwort!
Suche im pdf ist klar.
Nein, eine gedruckte Version liegt mir nicht.

Ich habe im pdf gesucht –
nach der Möglichkeit Dateien aus akt. Versionen abwärts in alte Vers. zu sichern, dies scheint nicht möglich zu sein.
Danke u Gruß
Max


als Antwort auf: [#574367]

QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

tintivie
Beiträge gesamt: 161

2. Mär 2020, 11:52
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #574373
Bewertung:
(3230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist schon möglich, aber nur einen Versionssprung je Programmversion. Sichern einer Kopie als ältere Version geht von V2019 nach V2018. Dann müsstest Du das Dokument in V2018 offenen und kannst in V2017 sichern ...
Frage ist wie weit zurück Du gehen möchtest und ob das Sinn macht, da ja neue Features einer höheren Version nicht abwärtskompatibel sind. Ein Dateiformat analog zu idml gibt es meines Wissens nicht ...
lg
Michael


als Antwort auf: [#574372]

QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

MaxKlaut
Beiträge gesamt: 3

2. Mär 2020, 11:54
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #574374
Bewertung:
(3228 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke
für die schnelle Antwort !!

LG Max


als Antwort auf: [#574373]

QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

JohanneS.
Beiträge gesamt: 980

2. Mär 2020, 12:17
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #574379
Bewertung:
(3213 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wobei *.idml ja dasselbe Problem macht (und noch einige mehr): In der älteren Version gehen nur deren Funktionen (und nicht einmal unbedingt die, aber das ist ein anderes Thema).

Grüße
Johannes


als Antwort auf: [#574373]

QX2019 und das deutsche Benutzerhandbuch

HaKe
Beiträge gesamt: 1

2. Mär 2020, 19:00
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #574384
Bewertung:
(3153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dazu kommt, dass zwar der Text sehr schön und genau übersetzt ist, die Grafiken und Menüabbildungen jedoch in Englisch sind,
obwohl sie im Programm in Deutsch daherkommen.
Hake


als Antwort auf: [#574365]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Schatten auf untere Textebenen nach 3D-Drehung

macOS 10.4 Installer

Adobe Muse - Langjährige Kunden springen ab

Eigene Sonderfarben in Affinity Designer

Folder-Objekt mit Pfad als Argument

Mehrere Zeichenformate verändern (CC2020, WIN10)

progressbar mit details

QR-Codes nachträglich formatieren

Konturstärke von Vektorgrafiken automatisch "korrigieren"

Alternativen zu Acrobat
medienjobs