[GastForen Programme Web/Internet Adobe Dreamweaver "Temporäre Aktivierung abgelaufen"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Hannelore1
Beiträge gesamt: 32

9. Okt 2019, 21:07
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(2615 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag!

Ich benutze für eine kleine Homepage das Programm Adobe Dreamweaver CS3 (seit 2006), habe nun einen Zweitcomputer erworben, da ich zwischen zwei Wohnsitzen pendle und wollte das Programm auf diesen "Zwillingscomputer" kopieren. Ich verwendete dazu einen Klon vom Hauptcomputer.

Leider bekam ich die Meldung, daß die Temporäre Aktivierung abgelaufen ist und ich daher das Programm nicht mehr verwenden kann. Die zur Erneuerung der Aktivierung angeführten Optionen funktionieren alle nicht, auch die Telefon-Nummern sind nicht anrufbar. Die Links "Aktivierung reparieren" führen zu Fehler 404.

Laut Lizenzvertrag darf ich das Programm auf einen Zweitcomputer kopieren. Ich fürchte bloß, daß Adobe diese Aktivierungserneuerung eingestellt hat, weil das Programm schon so alt ist.

Was kann ich tun, damit ich auf meinen beiden Computern meine Homepage bearbeiten kann?

Meine beiden Computer sind exakt gleich:
MacBookPro, Baujahr 2015, Betriebssystem OSX El Capitan, Version 10.11.6

Ich habe den Zweitcomputer durch einen glücklichen Zufall auf Ebay als Refurbished Mac gefunden! Alle Programme ließen sich mit dem Klon (CCC) kopieren und laufen ohne neuerliche Aktivierungen, nur Adobe Dreamweaver nicht.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Hannelore

Anhang:
Screenshot.png (140 KB)
X

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Be.eM
Beiträge gesamt: 3094

9. Okt 2019, 23:38
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #572149
Bewertung:
(2591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hannelore,

die Aktivierungsserver für die CS3 hat Adobe abgeschaltet. Du kannst dir über diesen Link einen neuen Installer und eine andere Seriennummer geben lassen, womit CS3-Programme ohne Aktivierung laufen:

https://helpx.adobe.com/...s-cs3-acrobat-8.html

Berichte bitte, ob das geklappt hat, mir steht das in Kürze auch bevor (Reaktivierung einer kompletten CreativeSuite auf einem alten Laptop mit neuer Platte…).

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#572148]

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Hannelore1
Beiträge gesamt: 32

10. Okt 2019, 10:49
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #572156
Bewertung:
(2530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo Hannelore,

die Aktivierungsserver für die CS3 hat Adobe abgeschaltet. Du kannst dir über diesen Link einen neuen Installer und eine andere Seriennummer geben lassen, womit CS3-Programme ohne Aktivierung laufen:

https://helpx.adobe.com/...s-cs3-acrobat-8.html

---------------------

Guten Morgen Bernd!

Vielen Dank für Deinen Tipp. Habe mit Deinem Link begonnen und wurde stets weitergeleitet zu anderen Links in Foren, schließlich hierhin:
https://community.adobe.com/...ver-CS3/td-p/9491786
Dort ist vorläufig Ende, die angeführten Seiten erscheinen nicht ... (Error).

Ich habe verstanden, daß ich einen neuen Installer herunterladen muß, und die Option wählen, wonach keine Aktivierung erforderlich ist. Bloß WO ich diesen Download finde, weiß ich noch nicht.

Dies als Zwischenbericht - ich habe jetzt leider die Zeit nicht mehr, weiterzusuchen. Vielleicht probierst Du einmal den mir gesandten Link aus?

Liebe Grüße
Hannelore


als Antwort auf: [#572149]

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Be.eM
Beiträge gesamt: 3094

10. Okt 2019, 11:47
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #572158
Bewertung:
(2521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Habe mit Deinem Link begonnen und wurde stets weitergeleitet zu anderen Links in Foren, schließlich hierhin:
https://community.adobe.com/...ver-CS3/td-p/9491786
Dort ist vorläufig Ende, die angeführten Seiten erscheinen nicht ... (Error).



Hallo Hannelore,

doch, das funktioniert schon. Du musst dich auf der von mir verlinkten Seite mit deiner Adobe-ID anmelden (bzw. eine anlegen, wenn nicht vorhanden), also nicht den Links zu den weiteren Infos folgen. Diese Anmeldung über den genannten Link führt zu einer Seite, auf der du deine alte Seriennummer eingibst, und dann die neue Seriennummer und Links zum Download erhältst. Ich bin gerade dort und lade bereits herunter :-)



Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#572156]
Anhang:
Adobe_CS3_Serial_tauschen.png (109 KB)

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Hannelore1
Beiträge gesamt: 32

10. Okt 2019, 15:00
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #572167
Bewertung:
(2475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo Hannelore,

doch, das funktioniert schon. Du musst dich auf der von mir verlinkten Seite mit deiner Adobe-ID anmelden (bzw. eine anlegen, wenn nicht vorhanden), also nicht den Links zu den weiteren Infos folgen. Diese Anmeldung über den genannten Link führt zu einer Seite, auf der du deine alte Seriennummer eingibst, und dann die neue Seriennummer und Links zum Download erhältst. Ich bin gerade dort und lade bereits herunter :-)



Grüße,
Bernd





Lieber Bernd,

Nun bin ich nahe dran - ich habe bereits die neue Serien-Nummer und das Programm Dreamweaver CS3 heruntergeladen. Nach der "erfolgreichen" Deinstallation des alten Programmes installierte ich hoffnungsfroh das neue.

Leider bekomme ich beim Öffnen des neuen Programmes nicht die Aufforderung zur Eingabe der neuen Serien-Nummer sondern die alte Meldung "Temporäre Aktivierung abgelaufen".

Hab alles noch einmal gemacht, nach der Deinstallierung den Programmordner, der noch vorhanden war, und im Library, Application Support das Dokument "Dreamweaver9" in den Papierkorb geworfen, dann die neue Installation erneut gemacht, Ergebnis wie oben.

Jetzt stehe ich an. Was habe ich falsch gemacht? In den zahlreichen Adobe-Foren las ich etwas von einem einzigen Dokument, das man händisch entfernen muß "You need to remove the old Adobe PCD folder from Program Files (x86)/Common Files/Adobe/." Hier ist der Link: https://community.adobe.com/...ver-CS3/td-p/9491786

Mir geht es gerade genauso, wie dem, der dort angefragt hat. Ich weiß nicht, wo auf meinem Mac ich diesen PCD-Folder finden könnte. Habe überall gesucht, auch im Hauptlibrary.

Hilfe ....

Ich danke Dir,
Hannelore


als Antwort auf: [#572158]

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Be.eM
Beiträge gesamt: 3094

10. Okt 2019, 16:02
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #572169
Bewertung:
(2461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hannelore,

der Adobe PCD-Ordner liegt in der Library direkt im Root bzw. Startverzeichnis (also nicht in der User-Library), also:

Macintosh HD/Library/Application Support/Adobe/Adobe PCD

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#572167]

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Hannelore1
Beiträge gesamt: 32

10. Okt 2019, 18:38
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #572171
Bewertung:
(2446 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Bernd,

Vielen Dank, aber im Library hatte ich schon gesucht (siehe Screenshot), dort ist kein PCD-Ordner. Vielleicht wurde der bereits gelöscht bei der Deinstallation, wer weiß ...

Wie ist es Dir jetzt ergangen? Hast Du in Deinem Application Support einen Adobe PCD-Ordner?

Ich denke schon daran, nocheinmal den Klon vom Hauptcomputer drüberlaufen zu lassen. Vor allem werde ich dort nachschauen, ob es da einen PCD-Ordner gibt. Dort gab es keine Probleme, als ich erst unlängst das System aufgerüstet und die Daten dann vom vorher angefertigten Klon kopiert habe. Dreamweaver läuft! Nur die zweite Kopie will nicht laufen ...

Ach ja, so ist das halt. Ich gebe aber so schnell nicht auf!

Liebe Grüße
Hannelore



als Antwort auf: [#572169]
Anhang:
ScreenshotLibrary.png (177 KB)

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Be.eM
Beiträge gesamt: 3094

10. Okt 2019, 18:54
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #572172
Bewertung:
(2439 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hannelore,

ja, ich habe auf meinen alten Macs (mit diversen ebenso alten Creative Suites von CS3 bis CS6) diesen Ordner. Wenn ich mir deinen Screenshot so anschaue, dann bist du aber glaube ich (!) in der falschen (User-)Library.

Wenn du direkt auf die lokale Festplatte gehst, also noch oberhalb von den Benutzerordnern, dann ist da noch eine Library mit vermutlich etwas weniger Inhalt als die User-Library. DA liegt bei mir in einem Unterordner der Adobe PCD-Ordner.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#572171]

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Hannelore1
Beiträge gesamt: 32

10. Okt 2019, 21:58
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #572174
Bewertung:
(2422 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Bernd,

Es ist geschafft, Dreamweaver läuft ...
Ich hatte im falschen Library gesucht.
Wie kann ich Dir danken?

Ich streue Dir Rosen ...
Herzlichsten Dank!
Hannelore



als Antwort auf: [#572172]
Anhang:
Rosen.png (217 KB)

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Be.eM
Beiträge gesamt: 3094

11. Okt 2019, 10:56
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #572190
Bewertung:
(2349 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hannelore,

freut mich, und danke für die Blumen :-)

Schöne Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#572174]

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Be.eM
Beiträge gesamt: 3094

24. Mär 2020, 17:55
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #574584
Bewertung:
(317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
An alle, denen es eventuell ähnlich ging, diese leider nicht so tolle Nachricht:

Die obigen Links und der Austausch der CS3-Version gegen eine, die nicht mehr aktiviert werden muss, funktioniert nicht mehr. Adobe hat die Seiten vom Netz genommen, und ich hing heute mehrere Stunden im Support-Chat, weil ich noch eine Indesign CS3 (Win)-Version habe, die ich gerne nach Plattentausch gerne wieder aktiviert hätte.

Keine Chance "no longer supported" und mir bliebe nur "to buy a subscription". Dass die Austauschmöglichkeit ja bis vor kurzem bestanden hat, und eine Perpetual License genau dieses sein sollte, nämlich Perpetual, das hat die drei Support-Menschen nicht weiter interessiert. Immer wieder "upgrade to the latest version OR buy a subscription". Als ob das eine ohne das andere ginge… schade.

Ich war versucht zu sagen, dass es derzeit Affinity Publisher für die Hälfte des Preises gibt. Habe ich aber dann doch nicht.

Schöne Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#572174]

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Henry
Beiträge gesamt: 846

27. Mär 2020, 08:58
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #574624
Bewertung:
(182 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
8-O
Da fehlen einem (bzw. allen?) die Worte.

Danke für diese Mitteilung, denn bislang war auch ich noch der irrigen Meinung, eine "unbefristete Lizenz" könne nicht einfach vonseiten Adobe beendet werden.

Gruß,Henry


als Antwort auf: [#574584]

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4636

27. Mär 2020, 15:12
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #574630
Bewertung:
(114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd,
mit InDesign-CS3 auf Mac OSX ging's mir neulich ähnlich.
Mit CS4 hingegen funktioniert's noch. Auch CS5, CS5.5 und CS6.

Hauptproblem aber: Falls Du seinerzeit keine separaten Installer für die Bugfix-Updates heruntergeladen und aufgehoben hast, bleibst Du eh' auf der CS x.0.0-Version sitzen. Im Falle von InDesign CS4 beispielsweise die 6.0.0, im Falle der CS6 die 8.0.0.

Deshalb mein Rat für die Zukunft:
Trete möglichst dem Prerelease Deiner Software bei. Dort hast Du die Chance, Dir die Installer zu sichern. Allerdings nicht rückwirkend bis zur ersten CC herunter. Was noch dort verfügbar ist, ist von Prerelease-Team zu Prerelease-Team verschieden.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#574584]

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Be.eM
Beiträge gesamt: 3094

27. Mär 2020, 15:37
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #574632
Bewertung:
(106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo Bernd,
mit InDesign-CS3 auf Mac OSX ging's mir neulich ähnlich.
Mit CS4 hingegen funktioniert's noch. Auch CS5, CS5.5 und CS6.


Hallo Uwe,

danke für die Tipps. Mit CS4 funktioniert zwar die Aktivierung noch, nicht aber die Deaktivierung. Ich bin da neulich auch schon durch und hatte bei Adobe gefragt, weil die Deaktivierung nicht ging. Aber da war der Adobe Chat noch hilfreich und hat gesagt "Aktivierung geht trotzdem", was dann auch stimmte. Aber aus diesem Grunde gehe ich davon aus, dass auch da die Zeit ausläuft, und in nicht allzu ferner Zukunft auch diese Aktivierung flachfällt.

Antwort auf: Hauptproblem aber: Falls Du seinerzeit keine separaten Installer für die Bugfix-Updates heruntergeladen und aufgehoben hast, bleibst Du eh' auf der CS x.0.0-Version sitzen. Im Falle von InDesign CS4 beispielsweise die 6.0.0, im Falle der CS6 die 8.0.0.

Deshalb mein Rat für die Zukunft:
Trete möglichst dem Prerelease Deiner Software bei.…


Das ist evtl. nützlich, solange die Aktivierung noch geht. Wenn aber Adobe nach Abschaltung des Aktivierungsservers wieder vorübergehend eine Version bereitstellt, die ohne Aktivierung läuft, dann könnte es sein, dass die Updater da ohnehin nicht laufen. Vermutlich sind irgendwelche Programm-Checksums oder sonstwas abweichend.

Für meine noch aktivierbaren CS-Pakete (CS4-6) habe ich die Updater schon gesammelt.

Jedenfalls muss man aufpassen wie Haftelmacher, wenn Adobe die aktivierungsfreien Versionen nach Abschaltung des Aktivierungsservers anbietet. Es empfiehlt sich dann, schnell zu sein, bevor das wieder verschwindet, wie jetzt eben bei der CS3. Wenn sie es überhaupt noch tun, denn die Service-Menschen im Chat hatten offensichtlich NULL Verständnis für "aber… aber… perpetual license???". Das ist eine ganz neue Qualität im Abo-Verkauf… fast schon Drückerkolonne ;-)

Schöne Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#574630]
(Dieser Beitrag wurde von Be.eM am 27. Mär 2020, 15:39 geändert)

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Henry
Beiträge gesamt: 846

28. Mär 2020, 10:03
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #574640
Bewertung:
(43 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
hier ist ein längerer Thread zum Thema "CS3 new serial number and installer":
https://community.adobe.com/.../td-p/9386644?page=1

Darin zwei Aussagen von Nancy_OShea, Adobe Community Professional:
"12 year old software is of no interest to anyone anymore. It's time to modernize.…" (stellt sich allerdings die Frage, warum Adobe von solch 'nutzloser' Software den Installer aus dem web entfernt ;-)

"It's now 2020. As an update, CS3 activation servers are gone. And Adobe ended access to activation-free installers and replacement serial numbers.…"

Und nach folgendem Userbeitrag wurde der Thread am 14.03.2020 geschlossen (aber noch nicht gelöscht):
"I don't see why we can't do a law suite. If we rightfully paid for a product that was shut down to transition in a way to get more money out of customers through a subscription is just so wrong, and so unprofessionally business like. Why would you do something like that to your dedicated customers you have a good report with? Greed, greed, don't forget at some point even in business life you will reap what you sow."

Gruß,Henry


als Antwort auf: [#574632]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Acrobat Pro Textfarbe Javascript ändert sich erst nach Klick ins Formularfeld

"Temporäre Aktivierung abgelaufen"

Script gesucht um Seiten als JPG zu exportieren und Dateinamen aus EXIF Information des Bildes

PDF: QR-Code mit Bild ersetzen

Umstellung von Mac auf Windows verhindern

CMS-Linkliste

Schatten auf untere Textebenen nach 3D-Drehung

aufgerasteter Text bei Print on Demand

«Stile erstellen»

Schriftart in mehreren (auch nicht verwendeten) Absatzformaten ändern
medienjobs