[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe FrameMaker Hinweise bei jedem Neustart in der Konsole

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Hinweise bei jedem Neustart in der Konsole

Mi
Beiträge gesamt: 9

11. Aug 2020, 14:19
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(8191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Im Moment ergibt sich etwas "Zeit zum Optimieren" …

Wenn ich eine Frame-Datei öffne, dann erhalte ich in der Konsole stets folgende Meldung:

"Der Silbentrennungsanbieter Duden für die Sprache Deutsch - Deutschland (2006 Reform) entspricht nicht den Sitzungseinstellungen.
Der Silbentrennungsanbieter Duden für die Sprache Deutsch - Österreich (Reform 2006) entspricht nicht den Sitzungseinstellungen.
Es gelten neue Wörterbucheinstellungen, die sich auf das Textlayout auswirken können."

Was muss/kann ich tun, um dies zu bereinigen? Um mal eine Frame-Datei ohne jegliche "Fehler-Meldung" öffnen zu können?

Über einen Tipp würde ich mich freuen. DANKE im Voraus!

Warme Grüße aus Neu-Ulm,

Michael
X

Hinweise bei jedem Neustart in der Konsole

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3127

11. Aug 2020, 15:53
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #576426
Bewertung:
(8174 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

ja, das ist nervig, und nein, ich habe noch keine einfache und sichere Methode gefunden, das zu beheben… außer die Meldung auszuschalten, natürlich.

Der Hintergrund für diese Meldung ist mir nicht ganz klar. Im Prinzip wäre es nachvollziehbar, wenn man ein altes Dokument mit eingestelltem Provider "Hunspell" für die deutsche Rechtschreibung und Silbentrennung öffnet. Der Brüller ist aber, dass diese Meldung auch kommt, wenn im Dokument tatsächlich Duden/Duden ALL eingestellt ist, also bei neu erstellten Dokumenten mit entsprechender Absatzformat-Spracheinstellung. Wenn also ganz offensichtlich keine Abweichung vorliegt.

Ich habe mir die MIFs angesehen, und da wird eigentlich die "DiSpellProvider" und "DiHyphenProvider"-Einstellung für Deutsch alt (German) und neu (NewGerman) grundsätzlich erstmal in die Datei geschrieben. Ich habe mal die Info für NewGerman aus der MIF gelöscht und die Datei neu als FM gespeichert, dann unterbleibt die Meldung. Aber nur so lange, bis ich wieder irgendein Absatzformat auf "German 1996 Reform" oder "German 2006 Reform" stelle. Dann ist es wieder da, und auch die Fehlermeldung.

Ich habe auch schon Stimmen gehört, die besagten, dass das bei übersetzten Dateien mit anderen Spracheinstellungen nicht mehr vorkommt. Kann ich nicht bestätigen, ich habe hier z.B. Dateien, die nach Farsi übersetzt wurden, da steht die komplett überflüssige Info zu den deutschen Wörterbüchern immer noch drin. Obwohl alle Absatzformate sauber für Farsi eingestellt sind.

Es könnte sein, dass dieses Phänomen "Deutsch ist immer drin" mit den Templates und der Installationssprache von FrameMaker zu tun hat. Möglicherweise taucht das also bei einem englischen FrameMaker nicht so häufig auf. Aber sobald man für irgendein Dokument "Deutsch 1996 Reform" oder "Deutsch 2006 Reform" benutzt, ist die Meldung wieder da. Wie Kopfläuse in Schulklassen… ;-)

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#576424]
(Dieser Beitrag wurde von Be.eM am 11. Aug 2020, 15:54 geändert)

Hinweise bei jedem Neustart in der Konsole

Mi
Beiträge gesamt: 9

12. Aug 2020, 08:48
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #576431
Bewertung:
(8082 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
DANKE Bernd, für diese Erläuterungen.

Ich hatte mich nur gewundert, dass nach einer Übersetzung von ITL in die französische Sprache endlich mal keinerlei "Fehlermeldung" beim Öffnen der Dokumente erschien. Das war direkt mal "schön", ein Erfolgserlebnis.

Dachte schon, ich mache da als "Anfänger" etwas falsch. Aber wenn das so sein soll ...

Wo muss denn das "Hakerl" gemacht werden zum Ausschalten dieser Meldung? Ich denke mal im Menü "Voreinstellungen", oder?

Gruß Michael


als Antwort auf: [#576426]

Hinweise bei jedem Neustart in der Konsole

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3127

12. Aug 2020, 10:41
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #576433
Bewertung:
(8052 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

wenn du diese Frage stellst, dann hast du das "Hakerl" schon gesetzt, nämlich in dem extra Dialogfenster, das mit der Meldung gleichen Inhalts immer erschienen ist. Die Meldung in der Konsole kannst du nicht unterdrücken, aber man kann das Konsolenfenster ja schließen bzw. ausblenden ;-)

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#576431]
X

Aktuell

Farbmanagement
06_MYIRO_300x300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.08.2020 - 18.09.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 14. Aug. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 18. Sept. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen. Erlangen Sie das Digicomp-Zertifikat zum Web Publisher. Mit dem Zertifikat bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 3'250.-
Dauer: 8.5 Tage (ca. 56 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/zertifizierung/software-anwendungs-zertifikate/publishing-zertifizierung/lehrgang-web-publisher

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Neuste Foreneinträge


Formularfelder mit Mediävalziffern

Wörter mit Bindestrichen werden nicht automatisch getrennt. Alternative?

HP Designjet Z6100 - Papierzuschuss

Automatische Farbmengenberechnung

Pfeil zurück geht nur im eingeloggten Zustand

Zeichen nach Absatzformat

Lüftergeräusch nach Installation von Catalina update 10.15.6

QuarkXpress 8 Layouteigenschaften

InDesign - Bild in schräg gestellten Rahmen einfügen

Falsche Silbentrennungen
medienjobs