[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Uncle Albert
Beiträge gesamt: 70

19. Nov 2020, 14:04
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich traue mich schon gar nicht mehr etwas zu fragen....

Inzwischen bin ich bei meinem ersten Abschnitt des neuen Buches und habe auch schon einige Klippen dank Eurer Hilfe umschifft.

Nun bin ich bei den ersten Fußnoten angekommen und komme da ein bisschen ins stocken.

Ich bzw wir. möchten die Fußnoten im Fließtext gerne hochgestellt und in Fett dargestellt haben.

Hochgestellt ist ja kein Problem, aber das mit dem Fett bekomme ich nicht hin.

Ich habe mir eine Absatzstivorlage für die Fußnoten erstellt, die die Schrift in Fett ausgeben soll, das gleiche habe ich auch in einem Zeichenstil erstellt und einen eigenen Fußnotenstil habe ich auch erstellt.

Der Fußnotenstil nimmt zwar Einfluß darauf, ob die Zahl Hoch oder Tief gestellt wird, aber sonst passiert da eher nichts.

Meine zweite Frage wäre auch, muss ich jedesmal die Fußnote im Fließtext markieren und ihr den Zeichenstil zuweisen oder geht das automatisch. Von Indesign kenne ich es so, dass man einmal den gewünschten Zeichenstil eingibt und sich nicht weiter um Fußnoten kümmern muss.

Vielleicht könnte man es über die bedingten Stile lösen, aber da habe ich schon die Funktion der Abbildungshinweise in fetter Schrift drin und ich habe festgestellt das mehrere Funktion in Bedingten Stilen irgendwie nicht funktionieren, wenn die Bedingungen unregelmäßig auftreten.

Viele Grüße
Dirk
X

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

w.ambros
Beiträge gesamt: 407

20. Nov 2020, 22:41
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #577661
Bewertung:
(1145 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk

ich versuche mal Dir bei Deiner Anfrage zu helfen.

1. Du legst die gewünschte ZEICHENstilvorlage an. Hierbei gibst Du bei Schriftstile "Hochgestellt" ein.

2. Du gehst ins Menü "Bearbeiten" und wählst "Aufzählungszeichen, Nummerierung etc." aus.
Hier wählst Du "Standardstil für Nummerierung" aus. Kannst auch einen neuen Standardstil anlegen.
Dort gibst Du bei "Zeichenstil" Deine gewünschte ZEICHENstilvorlage ein.

3. Anschl. in Menü "Bearbeiten" die "Fußnotenstil bearbeiten" auswählen. Hier beim "Markerstil" von "Nummerierungsstil vererben" auswählen.

Wenn Du jetzt noch bei "Zeichenformat" weiter unten Deine ZEICHENstilvorlage auswählst, dann hast Du Fußnote und Verweisnr. im gleichen Stil.

Einfach mal austesten.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen

Schönen Abend noch
Ernst


als Antwort auf: [#577632]

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Uncle Albert
Beiträge gesamt: 70

23. Nov 2020, 12:31
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #577682
Bewertung:
(493 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ernst,

ich habe jetzt alles mal so gemacht, wie Du es beschrieben hast (vielen Dank für die Mühe).

Aber bisher ändert sich nichts bei den Fußnoten.

Muss ich nicht die Fußnoten irgendwie dem Text zuweisen, oder woher weiß Quarks welchen der Stile er nehmen soll?

Ich arbeite mit einer importierten Worddatei, kann es vielleicht daran liegen, das sich die Fußnoten so sträuben?

Viele Grüße

Dirk


als Antwort auf: [#577661]

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

w.ambros
Beiträge gesamt: 407

23. Nov 2020, 12:58
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #577685
Bewertung:
(481 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk

die Fußnoten haben aber schon einen Bezug zu den Nrn. im Text?

Also wenn Du unten zu einer Fußnoten-Nr. gehst und über "Stil" "Fußnoten/Endnoten) gehst, dann erschein hier "zurück zum Verweis"). Ist das so bei Dir?

Ansonsten kannst Du mir ja testweise einen Ausschnitt von Deinem Worddoc schicken.

Wie QXP das genau definiert und zuweist - da bin ich ehrlich gesagt auch überfragt.

Aber ich habe gerade wieder einen Test mit einem Worddoc gemacht und da funktioniert es tadellos.

Viele Grüße derweil
Ernst


als Antwort auf: [#577682]

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Uncle Albert
Beiträge gesamt: 70

23. Nov 2020, 14:07
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #577692
Bewertung:
(447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ernst,

ja, die Fußnoten haben einen Bezug zum Text.

Ich schicke Dir gleich mal einen Auszug aus dem Text im Wordformat.

Viele Grüße
Dirk


als Antwort auf: [#577685]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.11.2020

Wie schafft man einen gleichbleibenden Farbeindruck im Druck und elektronischer Ausgabe? Peter Jäger erklärt wie es geht!

Zoom Meeting
Donnerstag, 26. Nov. 2020, 19.00 - 21.01 Uhr

Vortrag

Agenda: Vorstellung Verein freieFarbe e.V. und pro2media gmbh Was verlangt der Kunde? Gleichbleibende Farbe über sämtliche Ausgaben? Für welche Ausgaben (Offset- oder Digitaldruck, Kopiersysteme, elektronische Ausgaben) Umgang mit Farben bisher: mehrere Logos- und Bildvarianten Logo Entwicklung heute: anhand pro2media gmbh, ausgehend von nur einer Logovariante Crossmediale Farben bestimmen Einsatz von Hilfsmitteln wie digitaler- und gedruckter Farbatlas und Gamutmap.com Sauberes Farben CD erstellen mit eindeutig definierten Werten Umsetzung in den Softwaren (Word, FileMaker, InDesign, Illustrator, Web CMS, OpenSource usw.) Verarbeitung in den Druckereien (anhand Callas pdfToolbox)

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs66.eventbrite.com

Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten
Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Transparente Klebefolie bedrucken

Glyphen-Salat

Grep suche nur erster Fund anzeigen

Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Bilder exportieren

Satz für blinde bzw. seheingeschränkte Menschen

Mockup Alias Ebene erstellen

Preflight Ticket Signature Preflight.p12

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Abbildungsunterschriften: Numerierung pro Kapitel neu
medienjobs