[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Fläche 50% Pantone Warm Gray 9 über Fläche mit 100% Schwarz drucken

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fläche 50% Pantone Warm Gray 9 über Fläche mit 100% Schwarz drucken

chico11mbit
Beiträge gesamt: 63

9. Sep 2021, 12:29
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(322 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ist Pantone Warm Gray 9C und 3C lasierend?

kann mir einer sagen, welches Ergebnis zu erwarten ist, wenn ich 50% pantone Warm Gray 9 über 100% k drucke?

Wird das schwarz dann dunkler, oder funktioniert das nicht?

Ich würde gerne auch im selben Druck ein Tritonbild aus CG3, WG9 und K drucken.
Wie würde die Reihenfolge der Druckfarben aussehen?
X

Fläche 50% Pantone Warm Gray 9 über Fläche mit 100% Schwarz drucken

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18794

9. Sep 2021, 13:19
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #581114
Bewertung:
(313 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: ist Pantone Warm Gray 9C und 3C lasierend?

Jepp, alle per PANTONE Matchingsystem erstellten Farben sind nahezu perfekt lasierend, solange der Anteil an Transparent white (dem Namen zum Trotz), nicht zu groß wird. Somit sind die Selbstleuchtenden Kandidanten 801 f.f., und die Metallpigmentversionen 871 f.f. raus.

Antwort auf: kann mir einer sagen, welches Ergebnis zu erwarten ist, wenn ich 50% pantone Warm Gray 9 über 100% k drucke?

Rein physikalisch wird bei der stattfindenden subtraktiven Farbmischung durch das zusätzliche Pigment noch weiteres Licht am Wiederaustritt aus dem Papier gehindert, somti müßte es dunkler werden. Es gibt bei der üblichen Druckreihenfolge von Dunkel nach hell aber den Effekt das ein deckendes Gelb am Ende wie ein Reflektor wirkt, und einen nicht unerheblichen Teil des Lichtes reflektiert bevor er von den darunterliegenden Pigmenten absorbiert werden kann.

Antwort auf: Wird das schwarz dann dunkler, oder funktioniert das nicht?

s.u.

Antwort auf: Ich würde gerne auch im selben Druck ein Tritonbild aus CG3, WG9 und K drucken.
Wie würde die Reihenfolge der Druckfarben aussehen?

Solche Experimente lassen sich nur halbwegs vernünftig im klassischen Andruck auf Auflagepapier vorhersehen. Da versagt auch Proofing, wenn man es nicht mittels Ausmessen realer Offsetdrucke optimiert.

Grundsätzlich wird(?) bzw. wurde das schon so gemacht, z.B. diverse Fotobände von Helmut Newton wurden AFAIR für den Taschenverlag im Triplex reproduziert und gedruckt.

Man muss sich dann nur von dem Gedanken verabschieden, die Litho fürs übliche Salär zu bekommen, das wird dann eher ein vielfaches dessen was das selbe in 4c kostet.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#581109]

Fläche 50% Pantone Warm Gray 9 über Fläche mit 100% Schwarz drucken

chico11mbit
Beiträge gesamt: 63

9. Sep 2021, 13:33
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #581117
Bewertung:
(300 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen lieben Dank.
Ich war da unsicher, da ich bei Pantone gelesen habe:

PANTONE Transparent White is actually a finished ink minus the colorant. Thus, it contains the same varnishes, dryers and other components that would typically be found in colored printing ink. PANTONE Transparent White is semi-opaque in appearance, due to the presence of waxes and silicates. This designation typically appears in the standard PANTONE formula guide.

Und in CG3 ist ja ne Menge TansWt. drin.


als Antwort auf: [#581114]

Fläche 50% Pantone Warm Gray 9 über Fläche mit 100% Schwarz drucken

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18794

9. Sep 2021, 14:04
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #581127
Bewertung:
(285 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na was erwartest du denn … ?

Wenn keine Pigmente drin wären, wäre es Klarlack, bzw, würde man die Farbe einfach durch Zugabe von Firniss verschneiden, geht auch wird aber schwierig zu verdrucken.

Da ist der klassische Wasserfarb-Malkasten-Ansatz mit lasierenden Farben und deckendem Weiß deutlich zielführender, außer man will Sonderfarben dann noch im Druck mischen …

Aber genau das hab ich dir im ersten Post doch auch schon vorhergesagt.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#581117]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_08_21

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch