[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Affinity Photo, Designer, Publisher Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

mediax
Beiträge gesamt: 140

5. Sep 2023, 22:00
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(12204 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

vielleicht hat jemand Erfahrung mit der Thematik oder gar eine Lösung:

Ich verzweifle fast bei den mittlerweile unzähligen Versuchen mit AP 2.1.1, Mac M1, eine druckfähige PDF-Datei zu generieren.

Schwarz wird immer in CMYK aufgelöst.
Auf identische ICC-Profile in allen Optionen habe ich geachtet.
Geprüft habe ich das mit Acrobat 9.5.5.
Nicht mehr ganz taufrisch, ich weiß, aber Basiswerte sollten doch exakt angezeigt werden, oder?

Um zu einem Ergebnis zu kommen hatte ich mir einen Workflow überlegt:
Aus AP eine EPS-Datei erzeugen, diese in InDesign laden und auf dem Wege die PDF erzeugen. Hat funktioniert, die Separationen stimmen!

Allerdings gibt es einen relevanten Fehler:
Schwarz überdruckt icht, obwohl das Farbfeld explizit auf überdrucken steht.

Ist AP tatsächlich so fehlerbehaftet, was diese Thematik betrifft?

Bin mit meinm Latein am Ende, wäre dankbar für Tipps.

(Dieser Beitrag wurde von mediax am 5. Sep 2023, 22:01 geändert)
X

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2783

6. Sep 2023, 00:22
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #586728
Bewertung:
(12164 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mediax,

möglicherweise findest Du die Lösung in dem Video von Michel Mayerle:

https://www.youtube.com/watch?v=YiH80rFqI5Q

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#586727]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 6. Sep 2023, 00:23 geändert)

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

mediax
Beiträge gesamt: 140

6. Sep 2023, 08:32
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #586729
Bewertung:
(12118 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

vielen Dank für den Hinweis.

Das hatte ich bereits angeschaut, ehrlich gesagt nur überflogen, ich schaue nochmal rein.

Gruß, mediax


als Antwort auf: [#586728]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

mediax
Beiträge gesamt: 140

6. Sep 2023, 09:58
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #586730
Bewertung:
(12068 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe nochmals alles überprüft, die Profilierung ist einheitlich.
Bei allen Grafiken, Bilddateien etc. habe ich „ISO Coated v2 300%“ eingestellt.

Trotzdem immer noch beschriebene Problematik.

Tja, dann muss ich nach einer anderen Lösung suchen.


als Antwort auf: [#586729]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2783

6. Sep 2023, 11:44
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #586731
Bewertung:
(12035 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mediax,

kannst Du sicherstellen, dass alle Schwarz-Farben im Dokument nur Anteile im Schwarzkanal haben ? Die von den Affinity bereitgestellte Farbpalette „Grautöne“ basiert auf RGB-Werten.

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#586730]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2783

6. Sep 2023, 12:31
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #586732
Bewertung:
(12012 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mediax,

je nachdem welche Inhalte deine Datei hat, kommen noch folgende Videos von Michel Mayerle in Frage:

https://www.youtube.com/...cVKHY7bj9HQ&t=6s

https://www.youtube.com/watch?v=qw72qlsmTyc

https://www.youtube.com/watch?v=VmqDIR5GcG4

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#586731]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2783

6. Sep 2023, 13:13
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #586733
Bewertung: |||
(11991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mediax,

vergleiche doch mal deine Voreinstellungen mit meinen.

Bei den Dokumenteinstellungen ist darauf zu achten, dass unter Farbprofil „Zuweisen“ aktiviert ist.

Bei den Exporteinstellungen habe ich unter Vorgabe PDF/X-4 gewählt.
Da ich einige Einstellungen verändert habe ist das Feld dann leer.
Unter Neuberechnung habe ich „Bikubisch“ gewählt.
Die JPEG-Komprimierung habe ich deaktiviert.
„Bildfarbräume umwandeln“ habe ich aktiviert.

Vielleicht hilft das weiter ?

Viele Grüße Peter








als Antwort auf: [#586732]
Anhang:
01-Programm-Voreinstellungen.png (107 KB)   02-Dokumenteinstellungen-Farbe.png (184 KB)   03-Exportieren.png (66.1 KB)

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

mediax
Beiträge gesamt: 140

6. Sep 2023, 16:48
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #586736
Bewertung:
(11916 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

erstmal vielen Dank für deine umfangreichen Infos und die Mühe !

Schwarz hatte ich im Vorfeld geprüft und auch korrigiert.

Ich habe mir jetzt mit einem Umweg geholfen, die AD-EPS im AI der CS4 geöffnet und daraus eine Druck-PDF geschrieben.
Überdrucken konnte ich in AI manuell korrigieren.
Die Datei stimmt jetzt.

Mit dem jetzigen Wissen hätte ich die Erstellung in der CS4 vorgenommen.

Deine Infos schaue ich mir in Ruhe an und versuche es zu reproduzieren.
Ich melde mich wieder dazu.

Gruß, mediax


als Antwort auf: [#586731]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

mediax
Beiträge gesamt: 140

7. Sep 2023, 17:28
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #586738
Bewertung:
(11727 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

die Voreinstellungen habe ich abgeglichen mit meinen und diverse Testdateien produziert.

Auch die Videos von Herrn Meyerle, insbesondere das zu den Farbfeldern gesichtet.
Seine Kommentare zu der unsauberen Farbpalettenhandhabung sind ja deutlich und folgerichtig.

Jedenfalls habe ich in der Dokumentenpalette ein 100 K-Schwarz ohne CMY hinterlegt und angewendet.

Einen weiteren wertvollen Hinweis des Videos:
In der Ausgabevorschau möglichst den Objektinspektor verwenden.
Damit wird entgegen der normalen Vorschau der exakte Schwarzkanal angezeigt, ohne CMY !

In dem Video ist ebenfalls, wie in meinen Einstellungen, die Überdruckenvorschau aktiviert.

Allerding wird mir mit Überdruckenvorschau das schwarz mit CMY angezeigt, deaktiviere ich die Vorschau, 100 K ohne CMY.

Also kann es sich nur um einen Bug in Acrobat 9.5.5 handeln, so meine Schlussfolgerung.

Bei den Dokumenteinstellungen in Affinity lässt sich Zuweisen nicht aktivieren, lediglich anklicken um wieder auf Umwandeln zu springen.

Gruß, mediax


als Antwort auf: [#586733]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2783

7. Sep 2023, 17:41
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #586739
Bewertung:
(11715 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mediax,

Zitat Bei den Dokumenteinstellungen in Affinity lässt sich Zuweisen nicht aktivieren, lediglich anklicken um wieder auf Umwandeln zu springen.


Das verhält sich bei mir ebenso, wie ich jetzt erst festgestellt habe.

Du meinst, dass du ein einwandfreies PDF erstellen kannst, nur die Überprüfung scheitert an Acrobat ?

Du kannst mir gerne mal die Publisher- als auch die PDF-Datei per Mail zusenden, dann werde ich das mal prüfen. Diskretion zugesichert. Durch anklicken meines Benutzernamens erfährst du meine eMail-Adresse.

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#586738]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

mediax
Beiträge gesamt: 140

7. Sep 2023, 21:32
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #586740
Bewertung:
(11665 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für das Angebot, die Datei zu prüfen.
Ggf. komme ich darauf zurück, erstmal benötige ich etwas Abstand von diesem Desaster.

Es spottet jeder Beschreibung, welche Zeit eine eigentliche Routinearbeit wie diese Druck-PDF zu erstellen, schon aufgezehrt hat.

Hinzu kommt noch eine kollabierte Darstellung diverser Grafiken bei Weglassen der JPG-Komprimierung.

Nochmal zur PDF:
Für ein sauberes Ergebnis habe ich aus AP heraus eine EPS generiert, diese in AI CS4 geladen und damit die PDF erstellt.

Eine Einschränkung gab es dennoch:
In AP hatte ich im Dokumentenfarbfeld Überdruck eingestellt.
Das wurde ignoriert und von mir in AI manuell nachjustiert.

Beim Test fiel auf:
Wenn die in AI platzierte AP-EPS unbearbeitet bleibt und daraus die PDF erstellt wird, deklariert die Ausgabevorschau die betroffenen Bereiche korrekt als 100 % K.
Sobald die manuelle Überdruckenkorrektur hinzugefügt wird, werden die Bereiche wie beschrieben, mit CMYK-Daten angezeigt.
Mit Ausnahme des Objektinspektors, der 100 % K beschreibt. :-)

Vielleicht ist es Absicht, bei den überdruckten Stellen (ein Bild liegt im Hintergrund), die Bildwerte mit einzurechnen.

Ich wünsche noch einen angenehmen Abend, mediax.


als Antwort auf: [#586739]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

Riketz
Beiträge gesamt: 2

1. Dez 2023, 03:17
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #587222
Bewertung:
(5176 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Abend,
Habt Ihr für genanntes Problem einen guten Workaround gefunden, denn ich verzweifle auch seit einigen Tagen daran.

Die Druckerei nimmt meine Daten nicht an, weil Schwarz in einer CMYK Mischung vorliegen, das kostet mich grade mehr Zeit als ich in Rechnung gestellt habe.
Sehr belastend, wenn man sich von Adobe doch nicht lösen kann und ins Abomodell gehen muss für eine simple Druckdatei.

LG Jan


als Antwort auf: [#586740]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

thomasn
Beiträge gesamt: 189

1. Dez 2023, 06:56
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #587224
Bewertung:
(5115 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Habt Ihr für genanntes Problem einen guten Workaround gefunden, denn ich verzweifle auch seit einigen Tagen daran.


Hallo Jan,

hilft Dir das Video von Christian Denzler vielleicht wieter?

https://www.youtube.com/watch?v=efivBAtn1tI

Grüsse
Thomas


als Antwort auf: [#587222]
(Dieser Beitrag wurde von thomasn am 1. Dez 2023, 06:56 geändert)

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

Riketz
Beiträge gesamt: 2

1. Dez 2023, 08:58
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #587225
Bewertung:
(5061 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen, Danke für die schnelle Rückmeldung.

Diese Videos habe ich alle bereits abgearbeitet.
Leider hilft mir das nicht weiter, ich bin 100 % im CMYK Farbraum und habe sogar Tests gemacht, indem ich eine Funktionierende InDesign Datei einfach nochmal im PDF-X im Publisher2 abspeichere, selbst hier macht er aus dem 1 Kanaligem Schwarz ein Mehrkanaliges ich verzweifle wirklich so langsam.

Grüße Jan


als Antwort auf: [#587224]

Affinity Publisher – schwarz wird in CMYK separiert

berner
Beiträge gesamt: 285

1. Dez 2023, 12:37
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #587226
Bewertung:
(4975 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich konnte grade kurz diesen Thread lesen und habe eine Testsituation im AP 2.2.1 nachgestellt.

Das PDF X1a (im Anhang) wird bei mir korrekt erstellt.
Allerdings habe ich nur den Acrobat 2023.006 zur Hand.
Quadrat Fläche = schwarz überdrucken, Kontur CMYK
Text 1x schwarz überdrucken + 1x CMYK.

Weil ich das in diesem Thread nicht explizit erwähnt finde:
Dein Dokument ist schon als CMYK/8 erstellt worden?

Ich mag mich dunkel erinnern, dass in der AP Version 1 als RGB erstellte und danach auf CMYK geänderte Dokumente manchmal diese Probleme verursachten.

ä Gruess
Stephan

*edit*
PDF ist etwas zu gross... ich kanns nicht hochladen und der von uns genutzt Datenhost lümmelt grade rum... *edit*


*edit* https://www.swisstransfer.com/d/333e21af-03a3-4502-b686-f94a7208e944 *edit*


als Antwort auf: [#587225]
(Dieser Beitrag wurde von berner am 1. Dez 2023, 12:50 geändert)
X