[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign gruppierte bilder beschriften

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

gruppierte bilder beschriften

darkcobalt
Beiträge gesamt: 35

18. Dez 2009, 14:21
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich habe wieder mal eine indesogn frage. ich habe 3 nebeneinanderstehende bilder die ich gerne mit einer bildunterschrift benennen möchte.

wie gehe ich richtig vor? ich habe die drei bilder gruppiert und möchte jetzt gerne eine bildunterschrift zuweise.... danke im voraus...



und noch eine frage. wie kann ich den objektfang aktivieren. beim skalieren der drei bilder wäre es hilfreich wenn indesign mir den fang anzeigen würde. dann kann ich schnell und einfach alle bilder auf dieselbe höhe bringen.

(Dieser Beitrag wurde von darkcobalt am 18. Dez 2009, 14:24 geändert)
X

gruppierte bilder beschriften

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5961

18. Dez 2009, 15:29
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #428317
Bewertung:
(2542 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: ich habe die drei bilder gruppiert und möchte jetzt gerne eine bildunterschrift zuweise...

An der richtigen Stelle einen Textrahmen aufziehen und tippen… ;-)

Bei nicht gruppierten Grafikrahmen könntest du auch das Script AddCaption.jsx verwenden…


als Antwort auf: [#428308]

gruppierte bilder beschriften

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5826

18. Dez 2009, 17:18
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #428326
Bewertung:
(2512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo darkcobalt,

und bei gruppierten Bildrahmen eignet sich das JavaScript Bildunterschriften besonders.

Erhältlich hier: http://www.fachhefte.ch / Link "JavaScripts" und je nach Plattform und InDesign-Version die entsprechenden Ordner öffnen.

Okay, das Script erzeugt für jeden Rahmen eine Unterschrift. Es ist nicht ganz klar, ob es eine gemeinsame Unterschrift für alle drei werden soll.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#428317]