[GastForen Archiv Adobe GoLive hallo

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

hallo

einberliner
Beiträge gesamt: 9

26. Okt 2006, 19:45
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo vieleicht kann mir hier jemand helfen ich drehe bald durch mit golive wenn ich 5 minuten mit golive arbeite hagt und rüttelt es und nicht ca.10 minuten geht garnix mehr hatte vorher net fusion und dabei gab es so was überhaupt nicht so langsam bin ich am verzweifeln mit golive
vielen dank im vorraus werner
X

hallo

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9462

26. Okt 2006, 20:11
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #258808
Bewertung:
(1750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,

also erstmal ist der Titel Deines Beitrages
nicht gerade hilfreich und auch der Inhalt
sagt uns jetzt gar nichts:

Es fehlt die Version des Betriebssystemes,
es fehlt die Version von GoLive,
es fehlt eine genaue Fehlerbeschreibung
z.B. ein Fehlerprotokoll.

So können wir Dir überhaupt nicht weiterhelfen...


als Antwort auf: [#258802]

ständieger absturtz von golive

einberliner
Beiträge gesamt: 9

28. Okt 2006, 14:14
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #259092
Bewertung:
(1726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja ok hast ja recht ich war nur sauer auf das programm und habe nicht nachgedacht das ich eich auch eine info geben muss das ihr mir helfen könnt
ich habe windows xp prof.auf den rechner
golive cs2 ist die version 8.0.1
die fehlermeldung ist keine rückmeldung

auf der seite wo ich grade am arbeiten bin geht nun gar nix mehr habe dort 4 tabellen eingetragen und nun geht nix mehr
hier mal die adi von der hp
www.red-devils-berlin.info
es ist unter hobbyliga BBHL ewige scorerliste wo ich die probleme habe

ich hoffe das die info euch reicht
gruß werner


als Antwort auf: [#258808]

ständieger absturtz von golive

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9462

28. Okt 2006, 16:11
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #259100
Bewertung:
(1711 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also was ich sehe, ist das diese Seite wirklich
kaputt ist. Ich rate Dir diese Seite neu aufzubauen,
am Ende fehlen komplette Teile des Quellcodes....


als Antwort auf: [#259092]

ständieger absturtz von golive

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

28. Okt 2006, 17:09
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #259107
Bewertung:
(1708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da hat's einige HTML-Fehlermeldungen des W3C-Validators:
http://validator.w3.org/...rerliste_devils.html

Du definierst z.B. eine ID (menu) mehrmals, obwohl das nicht zugelassen ist (Klassen statt DIVs benutzen). Du hast offenbar auch irgendwo eine table row (TR) ausgelassen.


als Antwort auf: [#259092]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!