[GastForen Diverses Kaffeepause / Plauderecke hammerhart

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

hammerhart

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

23. Dez 2003, 15:29
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,
hab ich gerade gefunden ein bericht in der ny-post
http://www.nypost.com/...columnists/10058.htm

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
X

hammerhart

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

23. Dez 2003, 17:42
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #63469
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm... Eine recht differenzierte Ansicht. Und hier habe ich eine Seite von vergleichbarer Seriosität gefunden:

http://www.express.de/...te?pagename=XP/index

grüsse,

Christof


als Antwort auf: [#63449]

hammerhart

inot
Beiträge gesamt: 67

24. Dez 2003, 13:22
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #63501
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
an die Moderatoren und an 'anonym'

Zitat von anonym:
"Untenstehender Link hat nichts mit meiner Meinung und der von 'hilfdirselbst.ch' zu tun sondern dient der umfassenden Allgemeinbildung!"

Ich denke links auf rechtsradikale Seiten haben in KEINEM forum einen Platz verdient - auch wenn man danach sich noch so 'differenziert' und 'objektiviert' darzustellen versucht.

Hoffentlich passiert sowas nicht wieder

gruß toni


als Antwort auf: [#63449]

hammerhart

loethelm
Beiträge gesamt: 6029

24. Dez 2003, 14:12
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #63505
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Inot,

ich gebe dir vollkommen recht und habe Urs auch schon benachrichtigt.

@Anonym oder MarkusS

Nichts gegen freie Meinungsäußerung, aber bitte nicht dieses Thema und dann noch ohne Login. Ich finds völlig daneben.

Loethelm
Moderator


als Antwort auf: [#63449]

hammerhart

markusS
Beiträge gesamt: 411

24. Dez 2003, 14:27
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #63507
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

Ich bitte um etwas mehr Gelassenheit.

Dass es da keinen login gab war nicht mein Fehler sondern ist offenbar ein Fehler des Systems.

Wenn auf diesen Seiten ein Artikel veröffentlicht wird in dem unwidersprochen zum Boykott deutscher Waren aufgerufen wird, in dem die Deutschen aufs übelste beschimpft un dherunter geputzt werden, so ist es verständlich, dass diesem in allgemeinbildendem Sinne ein ergänzender Link hinzugefügt wird.

Wäre es ein unrechtmässiger Link, wäre die Seite per Dekret schon längst geschlossen worden.

Es wird da einfach die Meinung deutscher rechtsradikaler geäussert. Sich davon ein Bild zu machen ist wohl nicht verboten!

Ich bleibe bei meiner Aussage und habe persönlich nichts mit dem link zu tun.

Damit das klar ist.

Gruss markusS


*Different ways - same fog* \sukram


als Antwort auf: [#63449]

hammerhart

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3987

24. Dez 2003, 15:14
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #63508
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich habe es nicht gerne gemacht, aber dies war nun wirklich ein beitrag, den ich so nicht stehen lassen konnte.
natürlich dürfen wir uns nicht solchen themen verschliessen, doch ich denke, dass es genügend plattformen gibt, wo solche dinge diskutiert und aufgegriffen werden.
HDS ist dazu keine geeignete plattform. insbesondere auch deshalb, weil dieses forum führungslos ist.
ich bitte um euer verständnis.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
http://www.media-college.ch


als Antwort auf: [#63449]

hammerhart

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

24. Dez 2003, 15:35
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #63509
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi
mir ging es eigentlich mehr darum das sowas abgedruckt wird und keine reaktion findet, stellt euch mal einen ähnlichen bericht in der bild vor, egal über welches land, dann wäre in diesem land die hölle los.
allerdings muss ich auch dazu sagen das nicht weiss ob die ny post ein revolverbatt ist die eh keiner ernst nimmt.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de


als Antwort auf: [#63449]

hammerhart

markusS
Beiträge gesamt: 411

24. Dez 2003, 17:03
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #63513
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
'Nichts gegen freie Meinungsäußerung, aber bitte nicht dieses Thema und dann noch ohne Login. Ich finds völlig daneben.'loethelm


Hallo loethelm Urs und iNot

Ich kann Euer entsetzen gut verstehen. An Urs: es häte gereicht, einfach den Link zu löschen, das Andere war nicht so dumm, oder?


'Ich denke links auf rechtsradikale Seiten haben in KEINEM forum einen Platz verdient - auch wenn man danach sich noch so 'differenziert' und 'objektiviert' darzustellen versucht.iNot'

Warum setzt Du diffenrenziert und objektiviert in Anführungs- und Schlusszeichen? Möchtest Du damit behaupten, ich sei nicht objektiv und differenziert, ich gebe mich nur so?

Die Meinung von ny-Post kann man via ihre HP lesen die Meinung der gelöschten Links dort und meine Meinung schreibe ich selbst. Da bestehen Unterschiede!

Wie Urs richtig sagt, steht es einem kritischen Menschen gut die verschiedenen Meinungen anzuhören und sich dann ein Urteil zu bilden. In Deutschland braut sich da wieder etwas zusammen und es wäre gut sich der Thematik rechtzeitig zu stellen bevor sie explodiert...

Trotzdem schöne Weihnacht!

Gruss
markusS



*Different ways - same fog* \sukram


als Antwort auf: [#63449]
(Dieser Beitrag wurde von markusS am 24. Dez 2003, 17:06 geändert)

hammerhart

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3987

25. Dez 2003, 22:30
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #63535
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@markusS
da muss ich dir absolut recht geben. leider kam mir dieser gedanke erst, nachdem ich bereits den beitrag gelöscht hatte. sorry.

--------------------------------------
http://www.gamper.ch
http://www.media-college.ch


als Antwort auf: [#63449]

hammerhart

markusS
Beiträge gesamt: 411

13. Jan 2004, 15:07
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #65458
Bewertung:
(3262 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Was ich übrigens wirklich schade finde, ist der Verkauf von SuSe an Novell.

Gruss
Markus

*Different ways - same fog* \sukram


als Antwort auf: [#63449]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022